Hochzeitsratgeber – Ehepaar kommt aus dem Standesamt.

Hochzeitsratgeber: So organisiert ihr eure Hochzeit – Infos zu Planung, Kosten und dem perfekten Outfit

Die Planung einer Hochzeit ist alles andere als schnell gemacht. Neben den Eckpunkten wie einem passenden Termin, einer geeigneten Location und dem perfekten Outfit für das Brautpaar gibt es einiges zu planen und zu organisieren. Das Budget festlegen, Angebote einholen und vergleichen, Formalitäten und Rechtliches beachten, Termine und Fristen einhalten – da kann man schon mal den Überblick verlieren. Meistens beginnen die ersten Überlegungen direkt nach der Verlobung und mindestens ein Jahr vor dem geplanten Hochzeitstermin starten die Vorbereitungen.

Mehr Artikel entdecken:

Hochzeitsratgeber: Hochzeitsmottos im Überblick

Die Welt der Hochzeiten ist so vielfältig wie die Paare, die sie feiern. In den letzten Jahren haben sich immer mehr Brautpaare dafür entschieden, ihrer Hochzeit eine persönliche Note zu verleihen, indem sie ein bestimmtes Thema oder Motto wählen. Diese kreativen Hochzeiten, auch bekannt als Motto-Hochzeiten, bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Persönlichkeiten, Interessen und die Liebe des Paares auf eine ganz besondere Weise zum Ausdruck zu bringen. Wir stellen einige Mottos für Hochzeiten vor, die sich kreativ umsetzen lassen und die eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Event machen.

Hochzeitsmotto: Beschwingte Boho-Hochzeit

Diese Hochzeit besticht durch ihre entspannte Atmosphäre, Freiheit und Individualität. Die Braut trägt meist ein luftiges Kleid mit Spitze oder Blumenapplikationen, während der Bräutigam in lässigem Anzug oder sogar ganz ohne Sakko erscheint. Makramee-Dekor, Fransen und bunte Blumen schaffen eine lockere, verträumte Atmosphäre.

Das passt zu einer Boho-Hochzeit:

Hochzeitsmotto: Luxuriöser Hollywood-Glamour

Dieses Hochzeitsmotto zeichnet sich durch Luxus und Eleganz aus. Rote Teppiche, schicke Abendkleidung, Vintage-Details und ein Hauch von Glamour stehen im Mittelpunkt. Die Braut trägt beispielsweise ein atemberaubendes, mit Pailletten besetztes Kleid, während der Bräutigam in einem eleganten Smoking glänzt. Goldene und silberne Akzente, samtige Stoffe und funkelnde Details dominieren die Dekoration.

Gut gekleidet für die Hollywood-Hochzeit:

Hochzeitsmotto: Zauberhafte Märchenhochzeit

Diese zauberhafte Hochzeitsfeier entführt alle Gäste in eine Welt der Romantik und Fantasie. Besonders geeignet für dieses Hochzeitsmotto sind märchenhafte Veranstaltungsorte wie Schlösser oder Burgen. Märchenhafte Elemente wie Märchenbücher, Zauberspiegel und Kronen schmücken die Szenerie. Die Gäste sind eingeladen, sich wie Prinzessinnen und Prinzen zu kleiden, während die Braut ein märchenhaftes Kleid mit Schleppe und Spitze trägt und der Bräutigam in einem Anzug im Prinzenstil erscheint.

Das perfekte Outfit für die Märchenhochzeit:

Hochzeit Motto – Brautpaar feiert ihre Hochzeit im Garten.

Hochzeitsmotto: Romantisch-rustikale Landhochzeit

Eine Landhochzeit feiert die Schönheit des Landlebens und schafft eine warme, gemütliche und herzliche Atmosphäre. Die Braut trägt ein schlichtes, aber elegantes Kleid, während der Bräutigam in einem lässigen Anzug erscheint. Der Veranstaltungsort ist von Wiesen, Scheunen oder Bauernhäusern umgeben, mit rustikaler Dekoration aus Holz, Stroh und Blumenarrangements im Landhausstil.

Das passt zu einer Landhochzeit:

Hochzeitsmotto: Malerische Strandhochzeit

Eine Hochzeit am Strand ist für viele ein Traum. Umgeben von türkisblauem Meer und feinem Sandstrand benötigt diese herrliche Location als i-Tüpfelchen oft nur eine minimalistische Dekoration aus Muscheln, Treibholz und anderen maritimen Details. Die Gäste tragen luftige Kleider. Die Braut trägt ein leichtes, verspieltes Kleid, während der Bräutigam in einem leichten, hellen Anzug erscheint. Erfrischende Cocktails und luftige Desserts sorgen für sommerlichen Genuss, während die Stimmung von sanfter Akustikmusik und dem Klang der Brandung abgerundet wird.

Das trägst du zu einer Strandhochzeit:

Hochzeitsmotto: Verträumte Jahreszeitenhochzeit

Egal ob im goldenen Herbst, im eisigen Winter oder im erblühenden Frühling – auch die Jahreszeit kann das Motto der Hochzeitsfeier werden. Dabei orientiert man sich an den Besonderheiten der Jahreszeit und greift diese Details in der Dekoration mit auf. Beispielsweise könnte eine Winterhochzeit mit Schneeflocken-Deko, Kerzenschein und kuscheligen Decken gefeiert werden.

Perfekt gekleidet durch die Jahreszeiten:

Hochzeitsmotto: Farben als Thema

Ein Farbthema verleiht eurer Hochzeit ein kohärentes und ästhetisch ansprechendes Design. Alles, von der Dekoration über die Blumen bis hin zu den Outfits der Braut, des Bräutigams und der Gäste, kann harmonisch aufeinander abgestimmt werden. Besonders beliebt sind beispielsweise:

  • All White: Hochzeiten unter dem „All White“-Motto sind zeitlos. Hier steht meist Eleganz im Mittelpunkt. Braut, Bräutigam und Gäste kleiden sich komplett in Weiß. Der Veranstaltungsort ist in strahlendem Weiß dekoriert, von Blumen bis zur Tischwäsche.

  • Black & White: Wer Kontraste mag, aber dennoch klassisch bleiben möchte, der kann statt „All White“ die Farbe Schwarz hinzufügen. „Black & White“ ist eine neutrale Farbkombination, die sich problemlos in verschiedene Stile integrieren lässt, von modern bis klassisch.

  • Blau & Rosa: Blau und Rosa sind sanfte und romantische Farben, die eine zarte und liebevolle Atmosphäre schaffen. Blau kann für Ruhe, Vertrauen und Treue stehen, während Rosa Liebe, Zärtlichkeit und Weiblichkeit symbolisiert.

Sobald ihr euch für ein Hochzeitsmotto oder einen Stil entschieden habt, kann die Hochzeitsorganisation so richtig beginnen. In unserem Hochzeitsratgeber findet ihr viele Informationen, Tipps und Inspirationen, die euch die Organisation eurer Hochzeit erleichtern werden.

Perfekt gekleidet für die Hochzeit
Brautkleider-Formen: Verschiedene Brautkleider in einem Brautmodegeschäft.

Das perfekte Hochzeitskleid finden

Das Brautkleid gehört wohl zu den ersten Dingen, welche die Braut nach der Verlobung im Kopf hat. Bei der großen Auswahl an Schnitten und Stoffen fällt die Entscheidung jedoch meist gar nicht so leicht. Elegante A-Linie, pompöses Prinzessinnenkleid oder stilvolles Mermaid-Kleid? Jeder Brautkleid-Schnitt hat seine Vorzüge. Wir zeigen, wie sich die Schnitte bei Brautkleidern unterschieden werden und für welchen Figurtyp sie jeweils am besten geeignet sind.

Das perfekte Hochzeitskleid
Bräutigam-Anzug – Nahaufnahme des Blumenschmucks am Anzug.

Bräutigam-Outfit: So glänzt du als Bräutigam

Klassisch, elegant oder extravagant? Die Wahl des passenden Anzugs für den Bräutigam ist natürlich vom individuellen Geschmack und Stil abhängig. Am wichtigsten ist dabei, dass du dich in deinem Hochzeitsanzug wohlfühlst und dass er zum Stil der Hochzeitsfeier passt. Lies hier, welche Besonderheiten die verschiedenen Anzugtypen haben und mit welchen Accessoires du sie für dein Hochzeitsoutfit am besten kombinieren kannst.

Ideen für das Bräutigam-Outfit
Hochzeitsgast-Outfit für Damen: Braut und Brautjungfern in rosa Kleidern lassen Luftballons steigen.

Dein Outfit als Hochzeitsgast

Nicht nur die Braut, auch die Gäste müssen die Kleidung für eine Hochzeit gut durchdenken. Die Location und die Hochzeitseinladung geben dir oft viele Hinweise zum angemessenen Dresscode zur Hochzeit. Hier erfährst du, welches Kleid und welcher Anzug dich als Hochzeitsgast hervorragend kleidet und wie du den Dresscode für die Hochzeit entschlüsseln kannst.

Das perfekte Outfit für Hochzeitsgäste
Infos & Tipps zur Hochzeitsorganisation
Hochzeitsplanung Checkliste – Eine Checkliste liegt zusammen mit der Einladung auf dem Tisch.

Tipps für die Hochzeitsplanung & PDF-Checkliste

Eine strukturierte Planung ist die Grundlage für eine gelungene Hochzeit. Doch wo fängt man am besten an und in welcher Reihenfolge sind die vielen Schritte abzuarbeiten? In unserem Ratgeber für eure Hochzeitsplanung findet ihr eine Übersicht zu allen wichtigen Organisationsschritten – vom Festlegen des Hochzeitstermins ein Jahr im Voraus bis zu den letzten Feinheiten vor dem großen Tag.

Tipps für die Hochzeitsplanung
Tipp

Eine Checkliste zum Abhaken erleichtert die Planung jeder Hochzeit. Unsere PDF-Checkliste führt die einzelnen Schritte der Hochzeitsplanung der Reihe nach auf. So habt ihr den Fortschritt eurer Hochzeitsplanung immer im Blick.

Eheschließung: Braut und Bräutigam halten sich an den Händen.

Rechtliches rund um eure Hochzeit

Sie sind leider wenig romantisch und gehören dennoch zum Heiraten dazu: die Formalitäten und rechtlichen Grundlagen für die Hochzeit. In unserem Ratgeber rund um den rechtlichen Rahmen der Hochzeit erfahrt ihr alles Wichtige zur standesamtlichen und kirchlichen Hochzeit sowie zur Hochzeit im Ausland.

Unsere Checkliste fasst zusammen, wann ihr welche Dokumente benötigt und an wen ihr euch für weitere Informationen wenden könnt.

Rechtliches rund um eure Hochzeit
Was kostet eine Hochzeit? – Symbolisches Bild für die durchschnittlichen Hochzeitskosten.

Kostenplanung für die Hochzeit

Das Budget festzulegen ist einer der ersten und auch wichtigsten Schritte bei der Organisation eurer Hochzeit. Wir geben euch daher wertvolle Tipps für die Kostenplanung. Erfahrt, welche Posten den größten Teil des Budgets einnehmen und mit welchen Kosten ihr ungefähr rechnen könnt. Außerdem zeigen wir, wie ihr clever Budget sparen könnt.

Hochzeitsspiele – Hochzeitsgäste lachen zusammen.

Niveauvolle & lustige Hochzeitsspiele

Es gibt unzählige Hochzeitsspiel-Ideen mit Charme und Witz für alle Gäste, die für gute Stimmung sorgen und die Zeit verfliegen lassen. Besonders schön sind Hochzeitsspiele, die dazu beitragen, dass sich die Gäste besser kennen lernen, aber auch Spiele, die die Gäste und das Brautpaar zusammenbringen oder ganz nebenbei die Hochzeitskasse auffüllen, sind beliebt. Wir stellen lustige Spiele für die Hochzeit vor, die allen Spaß machen werden.

Lustige Hochzeitsspiele
Tipp

Die kleinen Aufmerksamkeiten für eure Gäste müssen nicht teuer sein. Mit unserem Malbuch-Printable zum Ausdrucken, könnt ihr eure kleinsten Gäste vor Langeweile während der großen Reden bewahren. Mit dem Printable für Wunderkerzen und Freudentränen könnt ihr eure Hochzeit zudem einfach und günstig personalisieren.

Hochzeitstradition – Männer auf einem Junggesellenabschied.

Österreichische Hochzeits-Traditionen im Überblick

Als junges Hochzeitspaar versucht man meist, Traditionen zu wahren und dennoch eine moderne Hochzeit zu gestalten. In diesem Artikel stellen wir Bräuche und Traditionen rund ums Heiraten vor, die sowohl von den Gästen vorbereitet werden als auch vom Brautpaar selbst organisiert werden können.

Hochzeitstraditionen und -bräuche
Schöne DIY-Ideen für die Hochzeit
Hochzeitseinladungen selber machen – Gebastelte Hochzeitseinladung mit Fotos.

Kreative Hochzeitseinladungen selber machen

Eine schicke Einladungskarte für eure Hochzeit macht bereits auf den ersten Blick Eindruck bei den Gästen und sorgt dafür, dass eure Lieben den Hochzeitstermin garantiert nicht vergessen. Damit eure Einladungskarten für die Hochzeit ganz individuell werden, stellen wir euch fünf kreative Bastelideen vor, die ihr ganz einfach nachbasteln könnt. So verleiht ihr euren Hochzeitseinladungen eine besonders persönliche Note und sorgt für Vorfreude bei euren Gästen.

DIY-Hochzeitseinladungen
Hochzeitsdeko – Dekorierter Tisch auf einer Hochzeitsfeier.

DIY-Hochzeitsdeko für jedes Budget

Die Deko für eure Traumhochzeit könnt ihr passend zum Hochzeitsmotto ganz einfach selbst machen und so Budget sparen. Lasst euch hier von unseren Ideen inspirieren und nutzt unsere Bastelanleitungen, um Deko zu erstellen, die ganz zu euren Vorstellungen passt. So zaubert ihr ein rundes Bild für eure Hochzeit.

Ideen für die DIY-Hochzeitsdeko
Hochzeitsgeschenke selber machen – Verpackte Weinflaschen als Hochzeitsgeschenk.

Hochzeitsgeschenke für jedes Brautpaar

Ein schönes und passendes Hochzeitsgeschenk zu finden, ist gar nicht so leicht. Besonders schön und effektvoll sind daher Geschenke, die du selbst machen kannst. Wir geben DIY-Ideen zum Nachmachen – von der Gestaltung von Geldgeschenken zur Hochzeit bis hin zu ganz persönlichen Geschenken, über die sich fast jedes Brautpaar freuen wird.

Selbst gemachte Geschenke zur Hochzeit

______________________________________________

Bildquellen in chronologischer Reihenfolge im Text

Titelbild: iStock.com/freemixer

  1. Bild im Text: iStock.com/Caiaimage/Tom Merton

  2. Bild im Text: iStock.com/Silk-stocking

  3. Bild im Text: iStock.com/Nadtochiy

  4. Bild im Text: iStock.com/ViDi Studio

  5. Bild im Text: C&A

  6. Bild im Text: iStock.com/SbytovaMN

  7. Bild im Text: iStock.com/Angelo D'Amico

  8. Bild im Text: iStock.com/jacoblund

  9. Bild im Text: iStock.com/pixelfit

  10. – 12. Bild im Text: C&A

Möchtest du einen 10% Bonus*? Dann werde Mitglied!

Werde Mitglied bei C&A for you, unserem kostenlosen Mitgliedsprogramm, um zusätzlich spezielle Mitgliederangebote und einen Mitgliederrabatt im Sale zu erhalten.

Jetzt Member werden

*Du erhältst Deinen 10-%-Bonusgutschein, nachdem Du dich für C&A for you registriert und unsere personalisierten E-Mails abonniert hast. Sind beide Voraussetzungen erfüllt, ist der Gutschein einmalig einlösbar, sowohl in C&A-Filialen als auch im C&A-Onlineshop. Er gilt nicht in Kombination mit reduzierten Artikeln und anderen Rabatten. Weitere Informationen zu den Mitgliedschaftsbedingungen findest Du unter www.c-and-a.com/at/de/shop/foryou#termsconditions

PaypalPostFiliale
FacebookPinterest YouTubeInstagramTik TokLinkedin
AGBDatenschutzImpressum