Halloween-Kostüm für Kinder selber machen: Gruppe von Kindern in verschiedenen Halloween-Kostümen.

Halloween-Kostüm für Kinder selber machen – Tipps und Inspirationen

Wenn es wieder heißt „Süßes oder Saures!“, will natürlich jedes Kind in einem gruseligen Kostüm glänzen. Benötigen die Kleinen in letzter Sekunde ein schauriges Halloween-Kostüm, gibt es verschiedene DIY-Kostüme, die du schnell und einfach zusammenstellen kannst. Wir zeigen dir verschiedene Ideen, wie du Halloween-Kostüme für Kinder selber machen kannst. Außerdem findest du hier ein Rezept für unbedenkliche Kinderschminke, um der Gruselverkleidung den letzten Schliff zu verpassen. 

Schnelle Ideen für DIY-Halloween-Kostüme für Kinder

Gerade wenn nicht viel Zeit zur Vorbereitung bleibt, gibt es einige verlässliche Last-Minute-Kostüme, die du schnell und einfach zusammenstellen kannst – ohne dass du teure Kostüme kaufen oder mit der Nähmaschine arbeiten musst.

Ein paar bewährte, super schnelle Ideen sind zum Beispiel:

  • Ein Geisterkostüm aus einem alten Bettlaken ist der Klassiker unter den schnellen Halloween-Kostümen. Mit zwei Augenlöchern, einem aufgemalten Gesicht und zwei Armlöchern ist das Kostüm in wenigen Minuten fertig.
  • Ein ausgedientes schwarzes T-Shirt und eine schwarze Leggins kannst du in ein Skelett-Kostüm Mit weißer Textilfarbe hast du Arm- und Beinknochen sowie die Rippen im Nu aufgemalt – auch ohne viel künstlerisches Geschick.
  • Aus altem Leinenstoff in weiß oder beige (z. B. Bettlaken oder Tischdecken) kannst du ein unkompliziertes Mumien-Kostüm Schneide dazu den Stoff in 10 bis 20 cm breite Streifen, in die du dein Kind anschließend vorsichtig und locker einwickelst.

Möchtest du ein etwas aufwändigeres Kostüm für dein Kind gestalten, zeigen wir dir im Anschluss noch drei DIY-Halloween-Kostüme für Kinder, die garantiert auf jeder Halloween-Party der Renner sind.

InformationAchte bei Kleinkindern darauf, dass sie sich in ihren DIY-Halloween-Kostümen nicht eingeengt fühlen oder über einen langen Saum stolpern können. Am besten wählst du Kostüme, in denen sie noch genügend Bewegungsfreiheit haben und die auch ihr Gesicht nicht bedecken. Eine gute Variante sind Capes, z. B. für ein Vampir-, Zauberer- oder Fledermaus-Kostüm.

InformationAchte bei Kleinkindern darauf, dass sie sich in ihren DIY-Halloween-Kostümen nicht eingeengt fühlen oder über einen langen Saum stolpern können. Am besten wählst du Kostüme, in denen sie noch genügend Bewegungsfreiheit haben und die auch ihr Gesicht nicht bedecken. Eine gute Variante sind Capes, z. B. für ein Vampir-, Zauberer- oder Fledermaus-Kostüm.

Hexen-Kostüm für Kinder: magische und schnelle Kostüm-Idee für jedes Alter

Ein perfektes Kostüm für eine kleine Hexe oder einen kleinen Zauberer hast du im Nu selbst zusammengestellt. Welche Farben ihr dabei kombiniert, ist ganz euch überlassen – typische Farben sind jedoch Schwarz, Nachtblau, Lila oder Giftgrün.

Hexen-Kostüm für Kinder selber machen: Mädchen in einem schwarzen Hexen-Kostüm.
Hexen-Kostüm für Kinder selber machen: Kleidungsstücke für das DIY-Hexen-Kostüm.

Aus diesen Kleidungsstücken kannst du z. B. ein zauberhaftes Hexen-Kostüm für Kinder zusammenstellen:

  • schwarzes Langarmshirt
  • schwarze Leggins/Stoffhose oder Rock (z. B. schwarz, violett oder blau) mit Wollstrumpfhose
  • ODER: schwarzes Kleid mit Glitzerapplikationen
  • schwarze oder metallisch glänzende Turnschuhe
Hexen-Kostüm für Kinder selber machen: Kleidungsstücke für das DIY-Hexen-Kostüm.

Jetzt fehlen nur noch ein paar Accessoires, die du im Kostümladen kaufen oder selbst basteln bzw. nähen kannst:

  • langer Umhang z. B. aus schwarzem Stoff mit Flicken-Details oder aus glänzendem Stoff/Samt
  • spitzer Hexenhut z. B. aus Papier oder Filz
  • Zauberstab (z. B. aus einem kleinen Stock geschnitzt oder einer dünnen Papierrolle gebastelt)
  • Reisigbesen (z. B. im Baumarkt erhältlich)

Schon ist das Hexen-Kostüm für Kinder komplett! Habt ihr nur noch wenig Zeit zur Vorbereitung, kann auch eine schwarze oder dunkelblaue Fleece-Decke als einfacher Zauberumhang dienen. Möchte dein Kind noch ein passendes Halloween-Make-up, kannst du ihm vorsichtig eine kleine Spinne auf die Wangen malen oder ähnliche „verhexte“ Details.

Piraten-Kostüm für Kinder: abenteuerliches DIY-Halloween-Kostüm für Kinder

Mit diesem Kostüm verwandelt sich dein Kind in einen waschechten Seeräuber. Besonders praktisch ist, dass ihr die meisten Kleidungsstücke für das Piraten-Kostüm sicherlich schon zuhause habt und nur wenige oder sogar gar keine Accessoires kaufen müsst.

Piraten-Kostüm für Kinder selber machen: Junge im DIY-Halloween-Kostüm.
Piraten-Kostüm für Kinder: Benötigte Kleidungsstücke für das selbst gemachte Piraten-Kostüm.

Diese alltäglichen Kleidungsstücke benötigt ihr für ein Piraten-Kostüm für Kinder:

  • gestreiftes T-Shirt oder Langarm-Shirt (z. B. schwarz-weiß, blau-weiß oder rot-weiß)
  • ODER: Rüschenbluse (von Mama ausleihen)
  • Jeans, schwarze Hose oder beige Cargohose
  • rotes, schwarzes oder blaues Halstuch/Bandana
  • schwarze oder braune Turnschuhe
  • optional: breiter Gürtel mit großer Schnalle (z. B. Taillengürtel von Mama ausleihen)
  • optional: leichte Strickweste ohne Knöpfe
  • optional: goldener Schmuck (von den Eltern ausleihen), ggf. einen Clip-Ohrring
Piraten-Kostüm für Kinder: Benötigte Kleidungsstücke für das selbst gemachte Piraten-Kostüm.

Beim Piraten-Kostüm für Kinder sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt – wichtig ist nur, dass der Look maritim und abenteuerlich wird. Tolle Accessoires sind etwa eine Augenklappe, ein aus Pappe gebastelter Säbel oder ein Papagei-Plüschtier. Aufgemalte Bartstoppeln oder eine verwegene Narbe runden den Look ab.

Kürbis-Kostüm für Kinder: niedliches Halloween-Kostüm für kleine Kinder

Was wäre Halloween ohne gruselige Kürbis-Laternen? Diese süße Halloween-Kostüm-Idee kannst du auch in allerletzter Sekunde zusammenstellen und brauchst dafür nur sehr wenige Kleidungsstücke. Da das Kürbis-Kostüm für Kinder sehr einfach ist und keine aufwändigen Accessoires benötigt, ist es auch für sehr kleine Kinder geeignet.

Kürbis-Kostüm für Kinder selber machen: Kleiner Junge in einem Jack-O’Lantern-Shirt.
Einfaches Kürbis-Kostüm für Kinder selber machen: Kleidung für das DIY-Kürbis-Kostüm.

Um das Kürbis-Kostüm für Kinder selber zu machen, brauchst du nur folgende Sachen:

  • orangenes T-Shirt oder Sweatshirt
  • grüne, gelbe oder schwarze Leggins/Stoffhose
  • schwarze Turnschuhe
Einfaches Kürbis-Kostüm für Kinder selber machen: Kleidung für das DIY-Kürbis-Kostüm.

Das grinsende Gesicht des Halloween-Kürbisses kannst du mit schwarzer Textilfarbe auf das Shirt malen oder schwarze Stoffreste aufnähen. Optional kannst du aus grünem Filz noch einen Kragen am Shirt anbringen, um dem Kürbis das nötige „Grünzeug“ zu verpassen.

Für Babys und Kleinkinder ist außerdem eine genähte oder gestrickte Kürbis-Mütze in knalligem Orange und einem grünen Stiel eine niedliche Ergänzung für das Kürbis-Kostüm, die gleichzeitig schön warmhält.

CheckDie meisten Kinder lieben es, ausgefallene Kostüme zu tragen und so in eine andere Rolle zu schlüpfen. Allerdings gibt es auch Kinder, die partout kein Kostüm anziehen oder sich schminken lassen möchten. Fühlt sich dein Kind in einem Halloween-Kostüm unwohl oder mag das Gefühl von Schminke im Gesicht nicht, kann es auch ohne Verkleidung an Halloween Spaß haben.

CheckDie meisten Kinder lieben es, ausgefallene Kostüme zu tragen und so in eine andere Rolle zu schlüpfen. Allerdings gibt es auch Kinder, die partout kein Kostüm anziehen oder sich schminken lassen möchten. Fühlt sich dein Kind in einem Halloween-Kostüm unwohl oder mag das Gefühl von Schminke im Gesicht nicht, kann es auch ohne Verkleidung an Halloween Spaß haben.

Kinderschminke selber machen: einfaches Rezept für weiße und bunte Halloween-Schminke

Giftgrün für Monster, Kreideweiß für Vampire und Skelette oder Orange als Tiger – ein schrecklich-schönes Make-up gehört zu den meisten Halloween-Kostümen einfach dazu und kann selbst eine einfache Verkleidung zu etwas ganz Besonderem machen.

Damit du die empfindliche Kinderhaut unbesorgt schminken kannst, zeigen wir dir hier, wie du schadstofffreie Kinderschminke selber machen kannst.

Kinderschminke selber machen: Kleines Mädchen wird von ihrer Mutter gruselig geschminkt.

Kinderschminke selber machen: Zutaten und Anleitung

  • Babycreme
  • Speisestärke für weiße Schminke
  • Aktivkohle für schwarze Schminke (z. B. Kohletabletten aus der Apotheke)
  • Bio-Lebensmittelfarbe für bunte Schminke

Weiße Kinderschminke selber machen:

  1. Vermische 1 EL Babycreme mit 1 TL Stärke in einem kleinen Gefäß.
  2. Schmelze die Zutaten anschließend im Wasserbad oder gib sie kurz in die Mikrowelle (mittlere Stufe).
  3. Rühre die dickflüssige Creme-Mischung glatt und lass sie gut auskühlen, bevor du sie benutzt.

Schwarze Kinderschminke selber machen:

  1. Mahle 1 bis 2 Kohletabletten zu einem möglichst feinen Pulver (z. B. im Mörser oder in der Kaffeemühle).
  2. Erwärme die Babycreme.
  3. Gib die gemahlene Aktivkohle hinzu und rühre sie um, bis sich die Kohle aufgelöst hat und die Schminke dunkel genug ist.

Bunte Kinderschminke selber machen:

Schmelze die Babycreme wie oben beschrieben, rühre sie glatt und gib anschließend ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu.

AchtungObwohl dieses Rezept für selbst gemachte Kinderschminke schadstofffrei ist, können allergische Reaktionen auf einzelne Bestandteile trotzdem nicht ganz ausgeschlossen werden. Daher solltest du die Schminke erstmal in der Armbeuge deines Kindes testen und die Stelle für einige Stunden beobachten.

AchtungObwohl dieses Rezept für selbst gemachte Kinderschminke schadstofffrei ist, können allergische Reaktionen auf einzelne Bestandteile trotzdem nicht ganz ausgeschlossen werden. Daher solltest du die Schminke erstmal in der Armbeuge deines Kindes testen und die Stelle für einige Stunden beobachten.

Fazit: Halloween-Kostüm für Kinder selber machen

Wie du siehst, müssen gruselige Verkleidungen für Kinder nicht teuer und aufwändig sein. Viele DIY-Halloween-Kostüme für Kinder könnt ihr aus Alltagskleidung zusammenstellen und mit wenigen Accessoires und einem tollen Grusel-Make-up aufwerten. So kreiert ihr garantiert ein schauriges und vor allem individuelles Kostüm. Ältere Kinder können bei vielen Kostüm-Ideen sogar auch beim Basteln helfen und präsentieren die fertigen Verkleidungen dann besonders stolz.

Quellen:

https://www.waschbaer.de/magazin/kinderschminke-selber-machen/
(abgerufen am 14.07.2022)

https://utopia.de/ratgeber/kinderschminke-selber-machen-anleitung-zu-fasching/
(abgerufen am 14.07.2022)

Bildquellen:

iStock.com/Rawpixel

iStock.com/Choreograph

iStock.com/D-Keine

iStock.com/max-kegfire

iStock.com/FamVeld

iStock.com/Choreograph