shop.global.1

Robe paillette

Trier par
Meilleur tri
Taille
Couleur
Composition extérieure
Réductions
Encolure
Longueur des manches
Forme / Silhouette
Longueur
Design
Marque
Occasions

Élégance et glamour garantis en robe paillette

Finis les choix cornéliens entre telle blouse et telle jupe, entre tel collier et telle ceinture. Adoptez d'emblée une robe paillette qui, de pied en cap, vous habillera pour une cérémonie comme un dîner mondain. Quelle que soit votre silhouette, C&A propose des formes adaptées, conçues dans des matières fluides et vaporeuses. Coupe ballerine longueur genou en tulle strassé, robe portefeuille longue agrémentée de broderies végétales scintillantes, modèle court alliant un buste rehaussé de fleurs éclatantes et une jupe en gaze uni, il en existe pour tous les goûts. Les tissus transparents sont bien entendu dotés d'une doublure fine et opaque. Exception faite pour la mousseline aérienne qui couvre avec une pudeur coquette le décolleté bustier de la robe paillette de danseuse.

Du côté des détails, ils n'ont rien à envier à ceux de la haute-couture. La taille des robes de fête est délicatement soulignée d'une ceinture en satin intégrée ou marquée par des pinces insoupçonnables. Pour celles qui préfèrent dissimuler leurs bras, les manches courtes papillon épousent avec grâce leurs mouvements. À moins qu'elles ne se laissent séduire par des manches longues en mousseline, sublimées par des sequins et des perles au poignet. Les fermetures des robes sont, comme il se doit, assurées par des zips invisibles et résistants insérés dans la couture du dos ou sur les côtés, tandis que des boutons précieux agrémentent les décolletés en forme de goutte d'eau dans le dos. Quant à la longueur de la robe paillette, mini, midi ou longue, vous avez l'embarras du choix.

Cocktailkleid, Abendkleid oder Partykleid: Ein Paillettenkleid für alle Gelegenheiten

Glitzer ist schon längst nicht mehr Zirkusartisten und Showgirls vorbehalten. Auch musst Du tagsüber keinesfalls auf ein Paillettenkleid verzichten. Pailletten sind ein fester Bestandteil der heutigen Modewelt und werden in der Streetwear und sogar bei Sports-Bekleidung auf Shirts, Hosen und Accessoires eingesetzt. Vor allem Pailletten in ungewöhnlichen Farben lassen sich problemlos in einen coolen Alltagslook einbauen.

Trendig und bequem im angesagten Paillettenkleid

Strickkleider sind die neuen Wohlfühl-Stücke für den Winter und die Übergangszeit. Sie sind kuschelig, lassen sich beliebig kombinieren und machen so ziemlich alles mit, worauf Du gerade Lust hast. Was spricht dagegen, ein praktisches Strickkleid mit einer Portion Glamour zu versehen? Eigentlich nichts, denn ein mit Pailletten verziertes Strickkleid ist ein trendiger und treuer Begleiter, der Dir im Büro, auf der Betriebsfeier und beim entspannten Date funkelnd zur Seite steht. Aber auch Paillettenkleider mit Colourblock-Optik oder in erdigen Farben lassen sich als Alltagsoutfit stylen. Hier kommt der berühmte Stilbruch zum Zuge: Kombiniere Dein Kleid mit einer Strickjacke im Schlabberlook, einer rockigen Lederjacke und coolen Sneakern. Weniger trendig, dafür aber elegant und bürotauglich wird Dein Glitzerkleid mit einem unifarbenen Blazer und einer klassischen schwarzen Handtasche. Perfekt abgerundet wird Dein Dress mit Ballerinas oder modischen Stiefeletten.

Eine funkelnde Abendrobe für unvergessliche Momente

In einem langen Abendkleid mit Paillettenbesatz stiehlst Du allen die Show. Paillettenkleider sind einfach perfekt für festliche Anlässe und rücken Dich sofort in den Mittelpunkt. Modelle mit einem Schwalbenschwanz oder einem tiefen Rückenausschnitt wirken besonders unwiderstehlich, aber auch ein kurzes Paillettenkleid im Gatsby-Stil der 1920er Jahre macht Dich auf der nächsten Party zum Hingucker. Ein glitzerndes Abendkleid kombinierst Du mit einer Stola, im Winter sorgen elegante Mäntel dafür, dass Du trotz Minikleid nicht frierst. Ausserdem kannst Du abends ruhig zu ausgefallenen Accessoires greifen: Hohe Schuhe, eine originelle Clutch und aufwendiger Haarschmuck gehören zu einem ausgefallenen Abendlook einfach dazu.

Welcher Schnitt passt zu mir?

Das Paillettenkleid steht Damen jeder Grösse - der Clou liegt im Schnitt: denn wenn die Passform der Figur schmeichelt, stimmt auch der gesamte Look. Grosse, schlanke Damen können es sich leisten, in einer eng anliegenden, bodenlangen Robe zu erscheinen. Wer sehr schlank ist, kann zu verschiedensten Applikationen, Materialkombinationen und Mustern wie Querstreifen greifen. In grossen Grössen eignet sich ein relativ lose sitzendes Paillettenkleid, das Pölsterchen an Po und Hüften gekonnt umspielt. Ein A-Linien-Schnitt hilft Frauen mit grösseren Grössen ausserdem dabei, breitere Hüften zu kaschieren und die Figur auszubalancieren.

Ein Bolero-Jäckchen lenkt von Problemzonen am Oberkörper ab und hält Deine Arme schön warm. Aber auch wenn Du eine kleine Grösse trägst, eignen sich ein Bolero oder eine leichte Strickjacke perfekt, um Dich nach der Party vor kühleren Temperaturen zu schützen. Welchen Ausschnitt Dein Kleid hat, kann ebenfalls entscheidend sein: Ein tiefer V-Ausschnitt betont das Dekolleté und lenkt bei Frauen mit weiblichen Rundungen von den Problemzonen ab, während ein hoher Ausschnitt besonders bei Damen mit kleinerem Busen zurückhaltend und elegant wirkt.

Pailletten als Akzente und modische Accessoires

Ein Paillettenkleid muss nicht unbedingt komplett aus Paillettenstoff gefertigt sein, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die funkelnden Plättchen können auch als ausgefallene Verzierung dienen und Dein Cocktailkleid nur teilweise bedecken. Zahlreiche Designer setzen Pailletten ein, um Illusionen zu schaffen: So wird beispielsweise ein Korsett oder ein Oberteil aus Pailletten auf ein Kleid gestickt. Dieses modische Täuschungsmanöver liegt voll im Trend und erlaubt es Modeschöpfern, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Beliebt sind ausserdem Pailletten-Kleider mit Einsätzen aus Spitze oder Mesh. Um einen besonderen Effekt zu erzeugen, werden die Pailletten auch teilweise unregelmässig auf die Kleider gestickt. Besonders ansprechend sind Varianten aus spärlich bestickten Oberteilen, bei denen die Röcke dank zahlreicher Pailletten zum Hingucker werden. Solche Modelle wirken verführerisch und sind perfekt für festliche Cocktail-Partys geeignet.

Festlicher Auftritt: Das Paillettenkleid auf der Silvester-Party

Zum Jahresende lässt Du es gern mal krachen. Das gilt übrigens auch für Dein Outfit, denn Glitzer und Glamour gehören zur Silvesternacht einfach dazu. In einem schillernden Silvester Kleid startest Du stilsicher ins neue Jahr. Dabei kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen und Dein Partykleid mit den ausgefallensten Accessoires kombinieren. Farblich ist erlaubt, worauf Du Lust hast: Edles Schwarz ist auf der Silvesterparty genau so gern gesehen wie winterliches Weiss, ein knalliges Pink oder funkelndes Gold. Aus Stretchstoffen gefertigte Kleider eignen sich perfekt für Partys, auf denen ausgelassen getanzt wird, denn sie machen jeden Tanzmove mit und sorgen für hohen Tragekomfort.

Die richtigen Accessoires zum Glitzerkleid

Wenn es darum geht, Glitzer-Kleider mit den richtigen Accessoires zu kombinieren, ist weniger mehr. Das Kleid sollte im Mittelpunkt stehen - da empfiehlt es sich, auf funkelnde Schmuckstücke wie Ohrringe, Armbänder und Halsketten zu verzichten. Auch die Schuhe sollten möglichst schlicht und elegant sein. Als einzige Ausnahme ist in diesem Zusammenhang die Silvesternacht zu nennen, denn auf einer rauschenden Party kannst Du zu einem Paillettenkleid auch noch einen draufsetzen und glitzernde Schuhe anziehen. Achte jedoch darauf, dass die Schuhe farblich auf Dein Kleid abgestimmt sind. Im Winter trägst Du eine schlichte Strumpfhose unter Deinem Kleid. Ein blickdichtes Modell peppt es auf und verleiht ihm eine elegante Note.

Die richtige Pflege für Paillettenkleider

Mit Pailletten verzierte Kleider sind besonders empfindlich und müssen vorsichtig gepflegt werden. Beim Waschen besteht das Risiko, dass sich einzelne Pailletten ablösen und sich dadurch unattraktive paillettenfreie Stellen bilden. Um das zu verhindern, solltest Du äusserst vorsichtig mit Deinem Paillettenkleid umgehen. Als Erstes solltest Du das Pflegeetikett genau durchlesen. Selbst wenn der Hersteller das Waschen in der Waschmaschine erlaubt, ist Vorsicht geboten. Im Zweifelsfall lohnt es sich, das Kleid mit der Hand zu waschen. Am besten benutzt Du dafür ein Feinwaschmittel. Entscheidest Du Dich dennoch dafür, Dein Kleid in der Waschmaschine zu waschen, steckst Du es zum Schutz in einen Waschbeutel.

Auf den Wäschetrockner solltest Du auf jeden Fall verzichten: Breite Dein Kleid lieber vorsichtig auf einem Wäscheständer aus und lass es liegend trocknen. Da Pailletten im nassen Zustand ziemlich schwer sind, ist es besser, das Kleid nicht vorzeitig aufzuhängen. Wenn es sich beim Grundmaterial um schnell trocknende Kunstfasern wie Viskose oder Elasthan handelt, entfällt auch das Bügeln, sofern das Kleid zum Trocknen flach ausgebreitet wurde. Muss das Kleid jedoch gebügelt werden, drehst Du es auf links und legst ein Handtuch zwischen Kleid und Bügeleisen.

Egal ob sexy Minikleid oder elegantes Cocktailkleid: Sieh Dich im Online-Shop von C&A um und finde extravagante Damen-Kleider, die zu Dir, Deiner Grösse und Deinem Stil passen!