shop.global.1
JETZT GRATIS-VERSAND FÜR SIE - NUR BIS 23.10.2019!
global.uvp.bar.1

Qualität zum Wohlfühlen

ca. 50% umweltschonendere Rohmaterialien

Große Auswahl

Fashion für Ihre ganze Familie

Fashion-Expertise

Looks, die zu Ihnen passen

Filter
Filter helfen Ihnen, nutzen Sie unsere Filter und finden Sie schneller Ihren passenden Style
Größe
Farbe
Preis
Marke
Material
Passform
Muster
Kollektion
Produktlinie
Besonderheiten

Outdoorjacken

8 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
Nach oben

Outdoor-Jacken für Herren: sicher und trocken ins Outdoor-Abenteuer

Wenn Sie gerne im Freien unterwegs sind, ist eine Outdoor-Jacke für Herren unverzichtbar: Sie hält Sie bei Wind und Wetter trocken und warm, macht jedes Abenteuer mit und ist auch beim Sport ein praktischer Begleiter. Die funktionalen Materialien machen es möglich - und nicht zuletzt zeigen sich Skijacken, Regenjacken und andere Outdoor-Kleidung mit vorteilhaften Schnitten und praktischen Details. Machen Sie sich jetzt mit Ihrer Outdoorjacke bereit für einen Tag im Gelände, für die ausgiebige Wanderung oder das Skivergnügen auf der Piste!

Schutz bei allen Aktivitäten im Freien - mit Outdoor-Jacken für Herren

Bekannterweise gibt es kein schlechtes Wetter, solange Sie zur passenden Garderobe greifen. Wenn es Sie ins Freie zieht, müssen es somit Outdoor-Jacken für Herren sein. Im Winter ist die Skijacke Ihr Freund, wenn Sie zu Skiern oder zum Snowboard greifen, aber auch als Alternative für Daunenjacken beim winterlichen Waldspaziergang oder der Schneewanderung. In der warmen Jahreszeit schützen Sie Outdoor-Jacken für Herren vor Regen und Wind. Eine Regenjacke lässt keine Feuchtigkeit durch, eine Softshelljacke hält zusätzlich den Wind ab und fühlt sich angenehm weich auf der Haut an. Eine Fleecejacke dient als Unterziehjacke für Regenjacke und Co., wärmt Sie zuverlässig auf dem Weg zum Sport oder beim Laufen in der kühlen Jahreszeit. Sie ist oftmals auch Bestandteil der praktischen Doppeljacken, die aus einer Unterjacke aus Fleece und einer Hardshell-Oberjacke bestehen. Alle Outdoor-Jacken für Herren haben eines gemeinsam: Sie bestehen aus Funktionsmaterialien, die nicht nur die Witterung abhalten, sondern auch extrem robust, atmungsaktiv und schweißabweisend sind. So genießen Sie in Outdoor-Jacken für Herren bei allen Aktivitäten ein prima Klima, bleiben trocken und warm, ohne dass Sie übermäßig ins Schwitzen geraten.

Bergtouren oder Trekking, Radwanderungen oder gemütliche Spaziergänge im Freien: Für all diese Aktivitäten zeigen Outdoor-Jacken für Herren ihre Potenziale. Wie gelingt ihnen das? Zunächst einmal besteht eine Funktionsjacke aus speziellen Materialien, in der Regel aus Polyester und Polyacryl und einer wasser- sowie winddichten Beschichtung. Verschweißte Nähte und Reißverschlüsse sorgen zusätzlich dafür, dass Sie in Ihrer Outdoorjacke trocken und warm bleiben. Damit sich im Inneren jedoch keine Hitze staut, sollte die Jacke über Belüftungsschlitze verfügen, die Sie ganz nach Bedarf öffnen und schließen können. Eine Kapuze schützt ebenfalls vor Regen und Wind. Ihre Passform lässt sich mit Bindebändern individuell einstellen, damit sie sicher und fest auf dem Kopf sitzt und auch bei starkem Wind nicht verrutscht. Ein hoher Kragen verhindert zudem, dass Ihr Hals auskühlt. Last, but not least, sind zahlreiche Taschen ein weiteres praktisches Feature von Outdoor-Jacken für Herren: Handy, Sonnen- oder Skibrille, Kompass, Karte oder GPS-Gerät finden dort Platz.

Schnitte, Farben und die perfekte Pflege Ihrer Outdoor-Jacken für Herren

Funktionalität und Stil schließen sich längst nicht mehr aus, im Gegenteil. Ein Blick auf die Outdoor-Jacken für Herren bei C&A verrät es bereits: Sie sind auch bei Ihren Erkundungstouren im Freien stets gut angezogen. Dabei sollten Sie generell auf eine perfekte Passform achten - auch für Ihre eigene Sicherheit. Die Jacke sollte nicht zu eng sein, da sie andernfalls Ihre Bewegungsfreiheit einschränkt und sich keine schützende warme Luftschicht im Inneren bilden kann. Die Folge: Sie kühlen schneller aus und haben damit auch weniger Spaß im Freien. Eine zu große Jacke hat einen ähnlichen Effekt: Die wärmende Luft entweicht und es besteht die Gefahr, dass Sie mit Ärmeln oder Saum an Ästen oder Büschen hängenbleiben. Eine leicht taillierte Form betont eine schlanke Figur, ein legerer Schnitt kaschiert kleine Rundungen um Bauch und Hüften. Die Farben sind für die Funktion zwar nicht entscheidend, sollten Ihnen aber gefallen, damit Sie viel Spaß an Ihrer Outdoor-Jacken für Herren haben. Rot hat darüber hinaus den Vorteil, dass Sie im Wald und im undurchdringlichen Gelände gut gesehen werden. Schwarz ist ein Klassiker, der zu allen Outdoor-Outfits passt, Blau ist dagegen eine beliebte Farbe für die Skijacke. Outdoorjacken gibt es auch mit bunten Mustern in allen Farben oder in dezenten Ton-in-Ton-Mustern. Diese lassen sich sehr gut zu einer ansonsten zurückhaltenden Garderobe kombinieren, wenn Sie etwa eine schwarze Funktionsjacke und ein ebenfalls schwarzes Funktionsshirt tragen.

Farben, die lange frisch bleiben, eine wind- und wetterfeste Beschichtung, die lange hält, Nähte, deren Verschweißung über viele Saisons die Nässe abhalten: Das sind die Anforderungen an eine hochwertige Funktionsjacke. Damit Ihre Outdoor-Jacke für Herren dies erfüllt, ist die richtige Pflege entscheidend. Hier gilt: Sie sollten die Jacke so selten wie möglich waschen, damit sich die Beschichtung nicht vorzeitig verflüchtigt. Ist die Jacke nicht verschmutzt, genügt es, sie einige Tage im Freien auszulüften. Leichten Schmutz können Sie mit einer weichen Kleiderbürste entfernen. Ist es dann doch an der Zeit für eine Wäsche, sollten Sie die Jacke auf links drehen und alle Reißverschlüsse, Windfänge und Klettverschlüsse schließen. Funktionsjacken sollten möglichst kalt, aber bei maximal 30 Grad im Schongang gewaschen werden. Weichspüler ist tabu - die Tenside können die empfindlichen Membranen der Funktionsmaterialien verkleben, sodass diese ihre schützenden Eigenschaften verlieren. Optimalerweise verwenden Sie ein Fein-Flüssigwaschmittel oder ein Wollwaschmittel. Zum Trocknen hängen Sie die Outdoorjacke auf einen Bügel oder lassen sie liegend auf der Leine trocknen. Daunenjacken sollten Sie regelmäßig aufschütteln, sie können auch bei niedrigen Temperaturen in den Trockner. Für alle anderen Outdoor-Jacken für Herren ist der Trockner jedoch verbotene Zone! Die Hitze beschädigt die Beschichtung und löst sie langsam, aber sicher auf. Wenn Sie diese Pflegehinweise beachten, kann Ihrer Funktionsjacke jedoch nichts passieren und Sie nehmen sie auch in der kommenden Outdoorsaison wieder mit zu allen Abenteuern. Soll es eine neue Jacke für neue Abenteuer sein oder suchen Sie eine Zweitjacke? Dann sind Sie im Onlineshop von C&A genau richtig, denn hier finden Sie Outdoor-Jacken für Herren in allen Ausführungen und für alle Einsatzzwecke.