shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Farbe
Größe
Marke
Nachhaltigkeit
Ausschnitt/Kragen
Ärmellänge
Design
Anlass

Tops

79 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
  • 2
Nach oben

Damen-Tops - Sommerlich luftige Begleiter für alle Gelegenheiten

Ärmellos, mit schmalen oder breiten Trägern, mit V-, Rund- oder Tropfen-Ausschnitt, locker weit geschnitten oder sexy und figurbetont: Damen-Tops zählen nicht nur zu den vielseitigsten Kleidungsstücken der Modewelt, sondern sind auch unverzichtbar, um im Sommer passend gekleidet zu sein. Zudem zeigen sich die Alleskönner in so vielen unterschiedlichen Farben und Mustern, dass für jeden Kleidungsstil und Geschmack mindestens ein Top über den Einkaufskorb in den Kleiderschrank wandern sollte. Im Onlineshop von C&A findest Du die schönsten Modelle, die Dich ganz cool durch den Sommer bringen.

Vom Blusentop zum eleganten Spitzen-Shirt: Entdecke die Vielfalt der Damen-Tops

Es gibt sie als schlichte Basics und als aufregende Hingucker, als sportliche Variante oder als seidig-fließende Version und auch als T-Shirt unter luftigen, transparenten Blusen: Damen-Tops sind die absoluten Allrounder in der Damenmode, schließlich passen sie zu allem und sind vielseitig einsetzbar. Welches Damen-Top sich für welche Gelegenheit eignet, hängt zum einen vom Material und zum anderen vom Schnitt ab. So kannst Du zum Business-Outfit im Büro und für festliche Outfits ebenfalls zu dem ärmellosen Kleidungsstück greifen wie in der Freizeit, beim Ausgehen oder beim Sport. Vom zurückhaltenden Top in dezenten Uni-Farben bis zum extravaganten Schnitt und wilden Mustermix reicht die Auswahl, die Dich in unserem Online-Shop erwartet. So solltest Du im Büro oder zu formellen Ereignissen zu leicht glänzenden Materialien wie Seide, Viskose oder hochwertigen Kunstfasern wie Polyester greifen und auf einen fließenden, nicht zu figurbetonten Schnitt achten. Ein Wasserfallausschnitt unterstreicht die elegante Linienführung, ein Blusentop wirkt besonders edel und beide passen optimal zu einem Blazer - und den solltest Du im Job immer über das Damen-Top ziehen. In der Freizeit darf auch das Tanktop zum Einsatz kommen. Es zeichnet sich durch den besonderen Rückenausschnitt aus, vorne ist es schlicht geschnitten und mit einem Rundhalsausschnitt versehen. Ein eng geschnittenes Tanktop passt optimal zu einer weit geschnittenen Hose wie einer Culotte oder einer Boyfriend-Jeans und ist damit ein perfekter Begleiter für einen entspannten Casual Look.

Besondere Ereignisse verlangen bekanntlich nach einer besonderen Garderobe. Das gilt nicht nur für Job- und Privattermine, sondern etwa auch für die Schwangerschaft. Umstandsshirts und -tops sind um den Bauch herum besonders weit und bequem geschnitten, sodass Du in den schönsten neun Monaten Deines Lebens viel Bewegungsfreiheit genießt und Dein wachsender Babybauch ausreichend Platz findet. Dass die Schwangerschaft Shirts und Tops dabei stilistisch ebenfalls vom Casual Look bis zum eleganten Blusentop reichen, dürfte Dich ebenfalls erfreuen - schließlich geht Dein Alltag weiter und Du möchtest auch in der Schwangerschaft stets schick gekleidet sein. Damen-Tops in großen Größen sind exakt auf fülligere Formen geschnitten und helfen dabei, Rundungen um Bauch und Hüfte zu kaschieren, während sie zugleich ein schönes Dekolleté zaubern. Große Muster sind für XXL-Tops besonders vorteilhaft, da sie von Pölsterchen ablenken und dabei zugleich voll im Trend liegen. Zu weiten Damen-Tops solltest Du immer eine schmale Hose tragen, die Deine Beine formt und in Szene setzt.

Farbvielfalt und Pflege: So werden Deine Damen-Tops lange halten

Frische Frühlingstöne oder zurückhaltend-elegante Nuancen? Welche Farben oder Farbkombinationen Deine liebsten Damen-Tops haben, hängt von Deinen persönlichen Vorlieben ab, aber auch vom Anlass. Bist Du abends in den Bars und Clubs Deiner Stadt unterwegs, ist Schwarz die Farbe der Wahl. Der tief-samtige Farbton lässt sich sowohl zu Jeans als auch zu schwarzen Jeggings oder Lederhosen kombinieren und kann mit geschickten Highlights in Silber oder Gold - etwa in Form von Schmuck, an Deiner Handtasche oder Deinen Schuhen - zu einem Outfit für den großen Auftritt werden. Auch Weiß spielt in der Liga der Farbtöne mit, die allen Frauen stehen und zu jedem Anlass getragen werden können. Im Sommer wirkt ein komplett weißes Outfit, das mit feinen pinkfarbenen Details kombiniert wird, besonders frisch: Eine weiße Hose, ein weißes Top mit Spitze, weiße Sandalen und ein pinkfarbenes Halstuch oder zartrosa Schmuck zaubern einen Look, mit dem Du zum Stadtbummel genauso gut gekleidet bist wie für den Besuch in der Strandbar. Und apropos Strand: Ein Strandtop zeichnet sich nicht nur durch seine sommerlichen Farben und Prints aus, sondern auch durch einen besonders luftigen Schnitt, der über einem Triangel-Bikini, der ein bisschen unter dem Top hervorblitzt, einfach zauberhaft aussieht. Damen-Tops zeigen auch in Knallfarben Wirkung: Gelb macht im Sommer gute Laune, Orange zieht die Blicke auf sich und ein leuchtendes Kobaltblau ist die perfekte Farbe, um bei besonderen Anlässen zum Hingucker zu werden, vor allem, wenn das Top aus einem leicht glänzendem Stoff besteht. Hast Du Lust auf Prints und Muster? Besonders angesagt sind derzeit Statement-Tops mit starken Sprüchen, die zeigen, wofür Du stehst. Auch Animalprints sind seit vielen Saisons nicht mehr wegzudenken und ebenso wie Blümchendrucke absolute Evergreens der Modewelt.

Und wo wir schon bei Stoffen sind: Die unterschiedlichen Materialien, aus denen Deine Damen-Tops bestehen, benötigen jeweils unterschiedliche Pflege. Naturmaterialien wie Baumwolle, Seide und Viskose sind meist empfindlicher als Kunstfasern und müssen dementsprechend vorsichtig behandelt werden. Seide sollte immer von Hand oder im Handwaschgang in der Maschine mit einem speziellen Seiden- und Wollwaschmittel bei maximal 30 Grad gewaschen werden. So werden die Fasern geschont und bleiben lange schön. Damen-Tops aus Baumwolle sind robuster. Weiße Damen-Tops vertragen eine Wäsche bei 40 Grad, bei bunten Tönen solltest Du die Maschine nicht höher als auf 30 Grad einstellen, da die Farben bei zu hohen Temperaturen schneller verblassen. Aus diesem Grund solltest Du auch den Wäschetrockner ausgeschaltet lassen und beim Trocknen darauf achten, die Tops nicht zu hoher Sonneneinstrahlung auszusetzen. Besondere Vorsicht ist bei Applikationen aus Spitze sowie bei Damen-Tops mit Pailletten oder Glitzer-Besatz angesagt. Drehe sie vor dem Waschen auf links und verwende für jedes einzelne Kleidungsstück einen Wäschebeutel.