shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Altersgruppe
Farbe
Größe
Marke
Nachhaltigkeit
Comics & Cartoons
Länge
Muster
Beinform
Kollektion

Leggings

84 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
  • 2
Nach oben

Leggings für Mädchen: bequeme Mädchenkleidung für kleine Prinzessinnen

Sie sind praktisch, bieten jede Menge Bewegungsfreiheit und können vielfältig kombiniert werden: Mädchen-Leggings zeigen sich in vielen bunten Farben oder dezent in Schwarz oder Weiß, sind mit Prints und Mustern erhältlich und können sowohl zum Kleid als auch zu Sweatshirts getragen werden. Damit sind sie die perfekte Variante zur Strumpfhose: In kurzer Form sind sie eine ideale Garderobe für ein sommerliches Outfit, lange Thermoleggings mit Innenfleece passen auch in die kalte Jahreszeit und lassen sich stilvoll mit winterwarmer Kleidung kombinieren. Welche Leggings Mädchen bevorzugen, ist auch eine Sache des Materials: Hautsympathische Baumwolle, glänzende Kunstfasern oder kuschlige Wolle sind nur einige der zahlreichen Varianten, die Du im Online-Shop von C&A findest und mit denen Du Deinem Kind mit Sicherheit eine Freude machen wirst. Eine hohe Qualität, robustes Material, Farben und Muster, die gefallen - all diese Eigenschaften zeichnen eine Legging aus, an der Mädchen lange Freude haben.

Entdecke die Vielfalt der Leggings für Mädchen - für alle Anlässe und jeden Geschmack

Für die Schule, für die Freizeit, für den Sport sowie für Spaß und Spiel im Haus: Leggings sind das ideale Kleidungsstück für alle Anlässe und alle Gelegenheiten. Sie sind praktisch, flexibel und zugleich stylisch - eben genau so, wie für Kleinkinder und größere Mädchen sein muss. Dabei sollte eine Leggings eine Reihe von Eigenschaften erfüllen: Durch ihren hohen Anteil Elasthan passt sie sich wie eine zweite Haut an und ist daher ideal fürs Toben und Spielen sowie für den Sport. Kinder mögen es in Sachen Kleidung unkompliziert - und auch hier zeigt eine hautenge Sweatleggings, wie einfach es sein kann. Sie kommt ohne Knöpfe und Reißverschluss aus, ein Gummibund verhindert, dass sie rutscht. Das morgendliche Anziehen ist daher im Handumdrehen erledigt - bereits Kleinkinder können das ganz alleine schaffen und sich schon wie die Großen fühlen. Last but not least sollte die Leggings dem Mädchen auch gefallen: In frischen Farben wie Rosa, Türkis oder Hellblau meliert, mit niedlichen Prints und Comicmotiven, geblümt, gestreift oder mit Sternen - die Auswahl ist riesig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Schließlich wissen auch kleine Mädchen schon genau, was sie wollen, und möchten bei der Wahl ihrer Kleidung mitreden.

Leggings für Mädchen gibt es in langen Varianten, die mit lang geschnittenen Strickjacken oder einem lockeren Strickpullover als Alternative zu Hosen getragen werden können. In Dreiviertellänge sind sie ebenfalls beliebt, vor allem in der warmen Jahreszeit. Rüschen und Spitzen-Details am Saum wirken romantisch und machen aus der Leggings ein ganz besonderes Lieblingsstück, das auch zu festlichen Anlässen getragen werden kann. Kinderleggings sind häufig mit hübschen Effekten ausgestattet: Glänzende Elemente, Strass, Pailletten oder niedliche Aufnäher mit Sternen, Herzen oder anderen Motiven sind zurzeit bei kleinen Mädchen sehr beliebt und dürften auch Deinem kleinen Schatz ein Leuchten in die Augen zaubern.

Im Winter kann eine Thermoleggings mit Innenfleece als Alternative zur Strumpfhose auch unter der Kleidung getragen werden. Im Gegensatz zu Strumpfhosen kann eine warm gefütterte Leggings aber auch als Hosen-Ersatz dienen und etwa in Kombination mit einem Oversize-Pullover zum kuscheligen Outfit werden. Aufgrund der Möglichkeit, die Leggings sowohl als Wäsche unter der Hose als auch solo zu tragen, ist sie vielseitiger einsetzbar als die klassische Strumpfhose. Hinzu kommt, dass Thermoleggings meist auch in hübscheren Designs erhältlich sind als Strumpfhosen in der Thermo-Variante, die hauptsächlich praktisch sein sollen und meist nur in Unifarben gestaltet sind. Auch in Kombination mit festlicher Mädchenkleidung kann die Legging punkten: Anders als mit einer Feinstrumpfhose fühlt sich Deine Tochter mit einer Legging in ihrer Lieblingsfarbe immer angezogen und sieht genauso schick aus wie in eleganten Strumpfhosen.

Kombinationsmöglichkeiten und Pflegetipps für Mädchen-Leggings

Schick oder sportlich - die Leggings für Mädchen kann Bestandteil vieler verschiedener Outfits sein. Zu offiziellen Anlässen lässt sich die dreiviertellange Kinderleggings mit einem Kleid kombinieren. Dazu passen Ballerinas oder Sandalen, die die Farbe des Kleides aufnehmen oder auch Ton in Ton mit der Leggings harmonieren können. Eine lange Leggings kann ebenfalls schick gestylt werden: Mit Strickjacken in Schwarz oder mit Glitzerelementen und Stiefeletten kreierst Du für Dein Kind ein festliches Outfit, das sich durchaus auf der Familienfeier oder anderen offiziellen Anlässen sehen lassen kann. In der Freizeit gefällt die Leggings Mädchen, die sich gerne bewegen und dafür ein unkompliziertes Kleidungsstück benötigen, ebenso wie solchen, die Wert auf eine angesagte Mädchenmode legen. Jeansleggings - auch Jeggings genannt - sind hier besonders beliebt: Sie bestehen aus einem festeren Stoff und können auch mit einem kurzen T-Shirt getragen werden. Die klassische Sweatleggings passt perfekt unter ein lockeres Sweatshirt-Kleid und kann mit bunten Prints und Mustern ein schlichtes Outfit aufpeppen. Beim Sport in der Freizeit und in der Schule kommt die Sportleggings zum Einsatz und wird mit einem weit geschnittenen Top oder T-Shirt zum Lieblingsteil für rasante Action. Farblich kannst Du es bunt treiben und knallige Töne zu zurückhaltenden Oberteilen kombinieren. Oder Du bleibst in einer Farbfamilie: Ton in Ton wie etwa ganz in Weiß, Schwarz oder grau meliert - oder mit verschiedenen Nuancen einer Farbe, wie etwa mit verschiedenen Türkis- oder Rosa-Tönen.

Eine Leggings weist immer einen sehr hohen Elasthan-Anteil auf, sodass Du beim Waschen und Trocknen einige Tipps beherzigen solltest. Sie stellen sicher, dass die Leggings lange schön bleibt, nicht aus der Form gerät und ihre Farben auch nach vielen Wäschen noch immer leuchten wie am ersten Tag. Ein Modell aus Jersey sollte maximal bei 30 Grad gewaschen werden. Höhere Temperaturen können dazu führen, dass die Hose ausleiert und das Gummibündchen außer Form gerät. Eine Ausnahme ist die Sportleggings: Sie verträgt 40 Grad und sollte idealerweise mit einem speziellen Hygienewaschmittel behandelt werden. Dieses beseitigt Bakterien auch bei niedrigen Waschtemperaturen und sorgt so dafür, dass die Kinderleggings auch nach schweißtreibenden Sportstunden wieder frisch wird. Eine Leggings für Mädchen ist häufig mit Applikationen, Pailletten und Aufnähern versehen. In diesem Fall solltest Du sie in einem Wäschesäckchen waschen, damit die hübschen Details die Wäsche unbeschadet überstehen und nicht abgelöst werden. Der Schonwaschgang ist für diese Leggings-Varianten unverzichtbar, zudem solltest Du ein Fein- oder Wollwaschmittel verwenden. Dieses hält den Stoff schön geschmeidig und schont die Fasern. Verzichten solltest Du auf den Wäschetrockner. Seine Hitze greift das Elasthan an und die Hose gerät schnell aus der Form. Das gilt vor allem auch für eine Thermo-Legging, die ein wärmendes Innenfleece besitzt. Wenn Du Dich an diese Pflegetipps hältst, wird die bequeme Hose zum Dauerbrenner im Kleiderschrank Deines Kindes werden - und das über viele Saisons hinweg. Das bedeutet jedoch nicht, dass nicht hin und wieder eine neue fällig wird, schließlich ist Abwechslung Trumpf und ermöglicht viele neue Kombinationsmöglichkeiten - und die schönsten Leggings für Mädchen gibt es im Online-Shop von C&A.