Hosenröcke

Hosenröcke

Wenn Dir die Entscheidung zwischen Rock und Hose schwerfällt, ist ein Hosenrock für Damen die perfekte Wahl für Dich. Hosenröcke bieten Dir das Beste aus beiden Welten, was sie außerordentlich praktisch und bequem macht. Auch in puncto Styling ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten: Je nach Anlass trägst Du Deinen Damen Hosenrock zu einer schicken Bluse oder kombinierst ihn mit sportlichen Sneakern. Dieser Look macht optisch auf jeden Fall etwas her und kann eindeutig mit einer schicken Jeans, einer Culotte aus Leinen und der Eleganz Deiner Kleider mithalten. Bei C&A erfährst Du, wie man Hosenröcke richtig stylt.

Wel­cher Ho­sen­rock passt zu mir?

Hosenröcke stehen Dir heute in einer Vielzahl von Längen und Varianten zur Auswahl. Das Gute daran ist, dass sich Hosenröcke für jeden Figurtyp eignen und mit jedem Kleidungsstil harmonieren. Ganz gleich, ob ein kurzer Hosenrock oder ein Hosenrock in Knielang Dein Favorit ist: Er ist ein echtes Allroundtalent und wirkt je nach Modell elegant, sportlich oder einfach ausgefallen. Kurze Hosenröcke unterscheiden sich nur sehr wenig von kurzen Röcken. Damit der Hosenrock seine ganze Wirkung entfaltet, betonst Du stets Deine schmalste Stelle und lenkst den Fokus auf Deine Beine. Handelt es sich bei Deiner schmalsten Stelle um Deine Taille, trägst Du einen breiten Bindegürtel oder wählst einen Hosenrock mit einem verhältnismäßig eng geschnittenen und hoch angesetzten Bund.

Grundsätzlich gilt: Einen sehr weit geschnittenen Hosenrock kombinierst Du immer mit einem figurbetonten Top. Dadurch gleichst Du die Proportionen aus - Schlabbertops und -Pullis sind als Kombinationspartner auf jeden Fall-out. Bodys bieten sich als ideale Begleiter zu Hosenröcken an und passen perfekt unter einen Blazer oder eine Strickjacke, was sie zu einem wichtigen Partner im Bereich Damen-Mode macht. Auch bei der Länge des Hosenrocks gilt es, einige wichtige Punkte zu beachten. Zierliche Frauen sehen in knielangen oder kurzen mini Hosenröcken wunderbar aus, große Frauen hingegen machen auch in wadenlangen Modellen eine ausgezeichnete Figur.

Ho­sen­rö­cke im se­riö­sen Busi­ness­look

Wer hat behauptet, Businessoutfits seien langweilig? Mit einem Hosenrock bringst Du Schwung in Deine Arbeitsgarderobe, ohne dabei gegen den Dresscode zu verstoßen. Wähle für Deinen Businesslook der etwas anderen Art einen langen Hosenrock in Schwarz oder Dunkelblau. Schwarze lange Modelle mit Bügelfalte wirken besonders edel. Dazu passt eine eng anliegende Business-Bluse, die genau am Hosenbund endet und nahtlos in die Hose übergeht. Achte beim Kauf darauf, dass Dein Oberteil nicht zu kurz ist – selbst beim Sitzen sollte niemals nackte Haut hervorblitzen. High Heels und ein farblich abgestimmter Blazer runden den seriösen Businesslook ab. An kalten Tagen kombinierst Du Deinen Hosenrock mit einem feinen, figurbetonten Rollkragenpullover. Statt Pumps trägst Du Stiefel oder schicke Schnürschuhe, die Deinem Style eine gewisse Eleganz verleihen.

Ho­sen­rö­cke für Frei­zeit und All­tag

Wenn Du Dir einen Urlaub ohne Action und Abenteuer nur schwer vorstellen kannst, packst Du unbedingt mehrere Hosenröcke in verschiedenen Farben in Deinen Koffer. Khakifarbene Hosenröcke im Safari-Look sind Deine treuen Begleiter auf Sightseeing-Touren, Wanderungen oder Fahrradtouren. Selbstverständlich muss es nicht immer nur Khaki sein: Hosenröcke in Bordeaux oder Rot sehen fabelhaft aus und versprühen beste Urlaubslaune. Auch hier hängt die Wahl des Hosenrocks von Deiner Umgebung ab. Bei einem actiongeladenen Urlaubsabenteuer ist es eine gute Wahl, einen weiten Hosenrock mit eingearbeiteten Taschen zu wählen. Während eines entspannten Urlaubs an der Ostsee hingegen sind schicke Hosenröcke für Damen, die an Culottes erinnern, die richtige Wahl.

Eine weitere Art des Hosenrocks, die vor allem beim Sport Einsatz findet, unterscheidet sich von der üblichen weit geschnittenen Variante. Der sogenannte Skort (eine Zusammenziehung der englischen Begriffe "skirt" und "shorts") verfügt über eine eingenähte Radlerhose oder enge Shorts und ist vor allem unter Tennisspielerinnen beliebt. Fashionistas tragen solche Hosenröcke als Sportswear mit Stretch Anteil auch beim Laufen im Park oder beim Training im Fitnessstudio. Kurze Röcke, die über eingenähte Hosen verfügen, sehen gewöhnlichen Röcken zum Verwechseln ähnlich und bestehen oft aus Funktionsfasern oder Stretchbaumwolle. Kombiniere Deinen Skort mit einem trendigen Hoodie, einem coolen Sweatshirt oder einem eng anliegenden Funktionsshirt. Dazu passen klobige Sneaker oder Chucks am besten. Mit einem Skort kannst Du ungehindert wandern und klettern, ohne dabei auf einen modischen Touch verzichten zu müssen. Beim Shoppen bei C&A kannst Du Modelle aus den verschiedensten Materialien von Baumwolle bis hin zu Jersey entdecken und das für Dich passende Material auswählen, um Dich in Deinem Fit so lang wie möglich wohlzufühlen und gleichzeitig aktuelle Trends zu verfolgen.

Ho­sen­rö­cke für be­son­de­re An­läs­se

Ob Party, Hochzeit oder Familienfeier – mit einem Hosenrock machst Du einfach niemals etwas falsch. Für im Sommer stattfindende Events kommen pastellfarbene Hosenröcke infrage, die Du mit einem farblich abgestimmten casual Top, das auch bedruckt sein darf, und einem Blazer kombinierst. Fließende Stoffe sehen in der warmen Jahreszeit am besten aus und zeigen sich vor allem bei hohen Temperaturen angenehm luftig leicht. Wer es ausgefallen mag, wählt einen Hosenrock mit einem verspielten Print – Blumen- und Paisleymuster in einer knalligen Farbe sind besonders beliebt. Kombiniere Deinen Hosenrock mit Sandaletten und einem breitkrempigen Hut, um Deiner neu geshoppten Bekleidung eine originelle Note zu verleihen.

Selbst wenn eine krachende Party bevorsteht, ist ein Hosenrock die richtige Wahl. Handelt es sich um ein Musikfestival oder eine Clubbing-Tour, greifst Du zu einem sportlichen Skort in einer Knallfarbe. Ansonsten kennt Deine Fantasie keine Grenzen: Mit eleganten Culottes in Gold oder Silber, einem bunt gemusterten Hosenrock aus Jacquardgewebe oder einem Modell aus hauchzartem Chiffon stichst Du aus der Masse hervor und wirst sofort zum Blickfang des Abends. Perfekt rundest Du Dein Partyoutfit ab, wenn Du Plateauschuhe oder schwindelerregend hohe Stilettos zu Deiner rockartigen Jerseyhose trägst.

Ho­sen­rö­cke im Re­tro-Look

Als Anhängerin des Vintage-Stils weißt Du wahrscheinlich, dass Coco Chanel ein echtes Faible für Culottes hatte. Der Stil von "Mademoiselle" ist zeitlos und sieht auch in der heutigen Zeit noch sehr modern aus. Ganz im Sinne der Doyenne der französischen Mode wählst Du einen weißen Hosenrock, den Du mit einem blau-weißen Ringelshirt und einem Bolerojäckchen kombinierst. Den Vintage-Look veredelst Du mit einer Perlenkette, einer ausgefallenen Brosche, einer eleganten Uhr und großen Ohrringen. Dazu passen Stoffschuhe, Ballerinas oder flache Sandalen am besten.

Jetzt abonnieren und 10% Rabatt* auf deinen nächsten Einkauf sichern!
Abonniere unseren Newsletter und erhalte 10% auf deinen nächsten Einkauf.

warningBitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an.

Schickt mir News zu

Durch Absenden des Formulars meldest du dich für den personalisierten Newsletter an. Weitere Infos zur Datennutzung, Abmeldung und deinen Rechten findest du in den C&A
Newsletter-Datenschutzhinweisen.

PaypalMastercardVisaAmexRechnungDHLHermesFiliale
Paypal Jetzt kaufen und nach 30 Tagen bezahlen. Mehr erfahren
FacebookPinterest YouTubeInstagramTik TokLinkedin
AGBDatenschutzImpressum