shop.global.1
Baby-Party-Spiele – die 10 schönsten Babyparty-Spiele

Baby-Party-Spiele – die 10 schönsten Babyparty-Spiele

Baby-Party-Spiele

Die 10 schönsten Babyparty-Spiele

Spielideen für die Babyparty

Wenn gute Freundinnen einen geselligen Nachmittag mit leckerem Essen und tollen Geschenken verbringen, braucht es eigentlich nicht viel, um die Stimmung aufzuheitern.

Trotzdem ist es Tradition, zur Babyparty einige Spiele vorzubereiten. Und bei diesen steht natürlich der kommende Nachwuchs im Mittelpunkt.

Idee

Bei der Babyparty-Spielauswahl solltest Du an die Vorlieben und das Wohl der werdenden Mama denken. Allzu alberne oder entwürdigende Spiele sind tabu.

Wenn gute Freundinnen einen geselligen Nachmittag mit leckerem Essen und tollen Geschenken verbringen, braucht es eigentlich nicht viel, um die Stimmung aufzuheitern.

Trotzdem ist es Tradition, zur Babyparty einige Spiele vorzubereiten. Und bei diesen steht natürlich der kommende Nachwuchs im Mittelpunkt.

Idee

Bei der Babyparty-Spielauswahl solltest Du an die Vorlieben und das Wohl der werdenden Mama denken. Allzu alberne oder entwürdigende Spiele sind tabu.

Babyparty-Spiel 1 – Bauchumfang schätzen

Der Babybauch der werdenden Mama dürfte zum Zeitpunkt der Babyparty schön groß und rund sein. Doch wie groß ist er wirklich? Verteile Zettel und Stifte an die Gäste und lass sie den Bauchumfang schätzen. Das ist gar nicht so einfach und hier kann man wirklich weit daneben liegen! Wenn alle Partygäste ihren Tipp abgegeben haben, wird nachgemessen. Der Gast, der am nächsten an der Wahrheit liegt, gewinnt.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Zettel und Stifte
  • Maßband

Babyparty-Spiel 2 – Baby-Stadt-Land-Fluss

Der beliebte Kinderspielklassiker Stadt-Land-Fluss lässt sich ganz einfach für eine Babyparty abwandeln. Statt der bekannten Kategorien sollten sich die Baby-Stadt-Land-Fluss Kategorien natürlich rund ums Baby drehen. Dafür bieten sich an:

  • Babynamen (Von Anton bis Zoe)
  • Babykleidung (z.B. Mützchen, Lätzchen, Body, …)
  • Babyspielzeug (z.B. Rassel, Greifring, Badebuch, …)
  • Babypflegeprodukte (z.B. Puder, Feuchttücher, Windelcreme, …)
  • Entwicklungsmeilensteine (z.B. Krabbeln, Zahnen, Sprechen, …)

Schlussendlich sind Deiner Kreativität beim Erdenken der Kategorien keine Grenzen gesetzt.

Damit das Spiel friedlich abläuft, solltest Du vielleicht kleine Regeln aufstellen. Zum Beispiel könntest Du die Babynamen auf deutsche Namen begrenzen oder insgesamt nur Wörter aus dem Duden zulassen. Ansonsten funktioniert Baby-Stadt-Land-Fluss genauso wie sein bekanntes Vorbild. Die Punkte werden wie folgt vergeben:

  • 5 Punkte je Kategorie, wenn noch mindestens ein anderer Spieler die gleiche Antwort hat
  • 10 Punkte je Kategorie, wenn die Antwort einzigartig war
  • 20 Punkte je Kategorie, wenn insgesamt nur ein Spieler eine Antwort gefunden hat

Die Spielerin mit den meisten Punkten gewinnt natürlich.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Ausreichend Ausdrucke unserer Spielvorlage – Alternativ Papier
  • Ausreichend Stifte für jede Spielerin
  • Eine Sanduhr oder ein Handytimer

Babyparty-Spiel 3 – Body und Lätzchen bemalen

Dieses Babyshower-Spiel macht nicht nur riesigen Spaß – die Partygäste schaffen auch eine bleibende Erinnerung für Mutter und Kind. Du brauchst einfarbige Babykleidung, am besten in Weiß oder hellen Pastelltönen. Zum Bemalen eignen sich verschiedene Babysachen, zum Beispiel Bodies, Lätzchen und Mützchen. Kaufe die Babysachen in unterschiedlichen Größen, damit die werdende Mama lange Freude an Euren Kunstwerken hat. Am besten planst Du mehr als ein Kleidungsstück pro Gast ein – erfahrungsgemäß geht der eine oder andere Kreativversuch im ersten Anlauf schief.

Idee

Vergiss nicht, den Gaudi auf Fotos festzuhalten. Wenn Du eine Sofortbildkamera hast, kannst Du die Schnappschüsse den Partygästen als Geschenk mitgeben.

Textilmarker gibt es in den unterschiedlichsten Farben und auch mit Glitzereffekten zu kaufen. Herkömmliche Textilmarker sind genauso zu benutzen wie Filzstifte. Es gibt auch ökologische Textilkreide oder Textilwachsmaler. Diese enthalten einen hohen Anteil natürlichen Bienenwachses und eigenen sich vor allem für Baumwollstoffe. Genaue Anwendungshinweise sind den Stiften beigelegt.

Achte darauf, dass Du ausreichend feste Pappen bereitstellst, die die Gäste zwischen die Lagen der Babykleidung legen können. Somit drückt die Farbe nicht durch. Mit den bunten Stiften können sich die Babyparty Gäste richtig austoben und niedliche Kunstwerke für das Neugeborene zaubern. Die fertig bemalten Kleidungsstücke sollten 6 Stunden trocknen und anschließend auf links gebügelt werden. Während der restlichen Party kannst Du die Baby-Bodies zum Trocknen an eine Girlande hängen, so kann jeder die Kunstwerke bestaunen. Je nach verwendeten Textilstiften sind die DIY Baby-Bodies anschließend meist bis zu 40 Grad auf links waschbar. Bitte beachte die genauen Anweisungen auf der Verpackung.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Einfarbige helle Babykleidung in unterschiedlichen Größen
  • Textilmarker
  • Ausreichend Platz
  • stabile Unterlagen
  • Bügeleisen
Baby-Bodies bemalen als Spiel zur Baby-Shower

Babyparty-Spiel 4 – Sag nicht Baby!

Auf einer Babyshower gibt es zumeist nur ein vorherrschendes Thema – genau, das Baby! Mit diesem Babypartyspiel sorgst Du für viele Versprecher und witzige Situationen, denn das Wort „Baby“ ist ab sofort verboten! Gib jedem Gast beim Eintreffen drei Holzwäscheklammern, die dieser sichtbar an seiner Kleidung befestigen soll. Wann immer jemand das Wort „Baby“ sagt und dabei erwischt wird, muss sie eine Wäscheklammer an diejenige abgeben, die sie erwischt hat. Wer am Ende der Party die meisten Wäscheklammern gesammelt hat, gewinnt!

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Holzwäscheklammern, 3 Stück je Gast

Babyparty-Spiel 5 – Preischeck

Preise von Babyprodukten raten

Dieses Babyparty-Spiel ist vor allem für die Nicht-Mamis unter den Gästen eine echte Herausforderung. Packe Körbe mit verschiedenen Babygeschenken und Pflegeprodukten. Jeder Korb sollte mindestens 6 verschiedene Sachen enthalten, damit das Babyshower-Spiel nicht zu einfach wird. Dies Körbe sollten gut einsehbar sein. Nun müssen die Partygäste raten, welchen Wert die jeweiligen Körbe haben. Wer am nächsten dran ist, darf den Korb samt Inhalt behalten. Die meisten Partygäste schenken ihren Gewinn natürlich der werdenden Mama.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Kleine Körbe oder flache Geschenkboxen
  • Babyprodukte (z.B. Pflegeprodukte, kleine Spielsachen, Nuckel, …)
  • Babykleidung (z.B. Mützchen, Bodies, Socken, …)

Babyparty-Spiel 6 – Geburtstagskarten

Mit diesem rührenden Babyparty-Spiel können die Gäste dem neuen Erdenbürger liebe Geburtstagsgrüße für die nächsten Jahre schicken. Dafür verteilst Du einfach einfarbige Klappgrußkarten mit Umschlag. Diesen beschriftest Du vorab mit den Geburtstagen, zum Beispiel vom 1. bis zum 18. Geburtstag. Jeder Gast gestaltet nun eine Geburtstagsgrußkarte und schreibt dem Kind nette Wünsche und liebe Worte. Die Karten müssen sicher aufbewahrt werden und werden dem Geburtstagskind jedes Jahr zu seinem Ehrentag überreicht.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • 18 einfarbige Klappgrußkarten mit Umschlag
  • Stifte
  • Dekoration, wie Sticker oder Glitzer
Check

Bereite die Spiele für die Babyparty vor und verpacke alle benötigten Utensilien pro Spiel, sodass Du es schnell griffbereit hast und kein Chaos ausbricht.

Babyparty-Spiel 7 – Windelbotschaften

Mit den Windelbotschaften schenkt ihr den werdenden Eltern Trost in der „dunkelsten Stunde“. Alles was Du zur Vorbereitung brauchst sind Windeln, dicke Filzstifte und ein paar nette Ideen. Die Babyshower Partygäste beschriften die Windelrückseite mit süßen Sprüchen, kleinen Zeichnungen und aufmunternden Worten. Mit diesen liebevoll beschrifteten Windeln wird das nächtliche Aufwachen und Windelwechseln doch immerhin etwas schöner.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Eine Packung Windeln
  • Breite Filzstifte
Niedliche Windelbotschaften

Babyparty-Spiel 8 – Windelwechsel-Wettbewerb

Windelwechseln wird eine der Hauptbeschäftigungen, nachdem das Baby auf der Welt ist. Also ist es höchste Zeit zu üben! Einer Spielerin werden die Augen verbunden und sie muss einem prall aufgeblasenen Luftballon eine Stoffwindel umlegen. Diese muss so mit einer Sicherheitsnadel fixiert werden, dass die Windel gut sitzt und der Ballon nicht platzt. Jede Spielerin, die diese Aufgabe meistert, sollte einen kleinen Preis bekommen. Alternativ kannst Du dieses Spiel auch auf Zeit spielen.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Luftballons
  • Große Sicherheitsnadeln
  • Augenbinde
  • Moltontücher oder Baumwollwindeln

Babyparty-Spiel 9 – Babybrei Raten

Babybrei Geschmacksrichtungen erraten

Papaya-Apfel-Banane, Aprikose-Holunderblüte, Erbsen mit Süßkartoffeln…

Die verschiedenen Geschmacksrichtungen von Babybrei sind quasi unendlich. Doch wer kann sie erraten? Kaufe für dieses Spiel verschiedene Breigläschen. Du kannst entweder eine Blindverkostung machen und den Spielern die Augen verbinden oder aber Du überklebst die Etiketten. Lasse nun die Spieler gegeneinander antreten und die Geschmacksrichtungen erraten. Ein leckerer Spaß!

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

  • Verschiedene Sorten Babybrei
  • Augenbinde oder Klebeetiketten
  • Löffel

Babyparty-Spiel 10 – Baby-Bingo

Traditionell bekommt die werdende Mama reichlich Geschenke zu ihrer Babyshower. Damit das Auspacken nicht nur für die Beschenkte zum Spaß wird, kannst Du ganz einfach ein Babypartyspiel daraus machen. Jeder Gast bekommt einen Bingozettel mit 5 mal 5 Feldern. Bevor die Geschenke geöffnet werden, müssen die Felder mit typischen Babygeschenken ausgefüllt werden. Der Fairness halber sollte das eigene Babygeschenk nicht auf die Bingokarte geschrieben werden.

Wann immer Mama-in-spe ein Geschenk von der Bingokarte auspackt, wird dieses markiert. Dafür kannst Du spezielle Sticker mit Babymotiven kaufen. Ein einfaches Umkreisen oder Abhaken funktioniert aber auch. Diejenige, die zuerst eine Fünferreihe auf der Karte hat, gewinnt. Dabei zählen sowohl horizontale, vertikale als auch diagonale Reihen.

Was brauchst Du für dieses Babyshower-Spiel?

Preise für die Baby-Shower-Spiele

Für die vielen verschiedenen Babyparty-Spiele solltest Du auch kleine Präsente für die Gewinnerinnen parat haben. Diese kleinen Preise können materieller und immaterieller Art sein.

Hier ein paar Ideen für Babyshower-Spielpreise:

  • Kleine Süßigkeitentüten
  • Gutschein für eine Kaffee-Pause mit der werdenden Mama
  • Kleine Pflegeprodukte wie Nagellack, Handcreme, Badezusatz
  • Piccolo Flaschen Prosecco
  • Hochwertige Packungen Tee

Wie auch immer Du die Babyparty-Spiele gestaltest – der Spaß sollte immer im Vordergrund stehen und erlaub ist, was der Mama gefällt.