shop.global.1
Junge Eltern spielen mit Kleinkind am Strand
Junge Eltern spielen mit Kleinkind am Strand

Ferien mit Kind – die wichtigsten Infos für entspannte Familienferien

Ferien mit Kind

Die wichtigsten Infos für entspannte Familienferien

Wenn Du die Ferien als Familie planst, gibt es viele Dinge zu beachten, damit die gemeinsame Auszeit für Gross und Klein auch wirklich erholsam wird. Wichtige Reisedokumente müssen beantragt, Flüge und Unterkunft gebucht und natürlich die Koffer gepackt werden. Nicht zuletzt will der Nachwuchs auch unterwegs ausreichend beschäftigt werden, damit keine Langeweile aufkommt. Unser Ratgeber gibt Dir alle Infos an die Hand, die Du für die entspannten Ferien mit der Familie brauchst.

Alle Artikel

Kleines Kind schaut Mutter beim Kofferpacken zu

Packliste für die Familienferien

Wer als Familie verreist, hat oft das Gefühl, den ganzen Hausstand mitzunehmen. Tatsächlich gibt es eine Menge Dinge, an die Du denken musst. Je nach Alter der Kinder und Deinem Ferienziel stehen unterschiedliche Dinge auf der Packliste. Buggy, Babynahrung, Windeln und Wechselsachen - der Koffer füllt sich in Windeseile. Eine rechtzeitige und sorgfältige Planung hilft Dir, an alles Wichtige zu denken und unnötigen Ballast zu vermeiden. In diesem Artikel erfährst Du, was auf jeden Fall ins Gepäck für die Familienferien gehört und welche Utensilien Du während der Reise griffbereit haben solltest. Mit unseren Packlisten zum Ausdrucken und Abhaken wird das Kofferpacken zum Kinderspiel.

CheckBeim Packen werden am häufigsten Sonnenbrille, Sonnencreme und Badehose vergessen. Mit einer Packliste bist Du auf der sicheren Seite, damit auch wirklich alles Wichtige im Koffer landet.[1]

CheckBeim Packen werden am häufigsten Sonnenbrille, Sonnencreme und Badehose vergessen. Mit einer Packliste bist Du auf der sicheren Seite, damit letztendlich auch wirklich alles Wichtige im Koffer landet.[1]

zwei Jungs auf der Rückbank eines Autos

Die besten Spiele für lange Autofahrten

Wenn es mit dem Auto in die Ferien geht, wird gerade den kleinsten Mitfahrern schnell langweilig. Der Weg zum Ferienziel ist weit und in der Ferienzeit sorgen Staus immer wieder für weitere Verzögerungen. Dieser Artikel stellt eine Auswahl kurzweiliger Spiele vor, die ohne viel Vorbereitung für Spass und gute Stimmung sorgen. So vergeht die Zeit sogar im Auto wie im Flug! Unser PDF mit Spielen und Rätseln für unterwegs kannst Du vor der Fahrt einfach ausdrucken und zusammen mit ein paar Farbstiften an Deine Kinder verteilen.

zwei Jungs auf der Rückbank eines Autos
Familie im Restaurant

Essengehen mit Kindern – Familienfreundliche Restaurants

Auch für Kinder ist ein Restaurantbesuch immer ein besonderes Erlebnis. Viele Restaurants in der Schweiz sind auf die Bedürfnisse von Familien mit kleinen Kindern eingerichtet. Sie stellen nicht nur Hochstühle und Kinderwagenstellplätze zur Verfügung, sondern bieten auch spezielle Kindermenüs an. Kindgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass den kleinen Gästen die Wartezeit im Restaurant nicht zu lang wird. In diesem Artikel erfährst Du, wie der Restaurantbesuch mit Kindern zum Vergnügen für die ganze Familie wird und mit welchen Tricks Du Dir die Suche nach familienfreundlichen Restaurants erleichterst. Ausserdem stellen wir 10 Restaurants in der Schweiz vor, die sich durch besondere Familienfreundlichkeit auszeichnen.

HinweisIm Schnitt gibt ein Schweizer Haushalt 208,5 Schweizer Franken im Monat für Mahlzeiten in Restaurants, Cafés und Bars aus.[2]

HinweisIm Schnitt gibt ein Schweizer Haushalt 208,5 Schweizer Franken im Monat für Mahlzeiten in Restaurants, Cafés und Bars aus.[2]

Eltern mit kleiner Tochter und Gepäck-Trolley am Flughafen

Wichtige Tipps zum Fliegen mit Kindern

Fliegen mit Kindern oder sogar Babys stellt viele Eltern vor eine grosse Herausforderung. Dabei steht und fällt alles mit der richtigen Vorbereitung. In diesem Artikel erfährst Du, was für die Planung wichtig ist, welche Vorteile die meisten Fluggesellschaften Familien mit kleinen Kindern bieten und wie Du Deinen Nachwuchs schon im Vorfeld optimal auf das grosse Abenteuer vorbereiten kannst. Mit diesen Tipps steht einer entspannten Flugreise mit der Familie nichts mehr im Wege.

Eltern mit kleiner Tochter und Gepäck-Trolley am Flughafen

InformationFliegen ist das zweitsicherste Transportmittel. Sicherer ist nur ein Fahrstuhl.[3]

InformationFliegen ist das zweitsicherste Transportmittel. Sicherer ist nur ein Fahrstuhl.[3]

Quellen und weiterführende Literatur:

[1]https://www.reisereporter.de/artikel/2877-packen-fuer-den-urlaub-das-vergessen-deutsche-umfrage
(aufgerufen am 25.02.2020)

[2]https://de.statista.com/statistik/daten/studie/990755/umfrage/ausgaben-schweizer-haushalte-fuer-restaurants-cafes-und-bars/
(aufgerufen am 25.02.2020)

[3]https://www.reisebineblog.de/?p=14348
(aufgerufen am 25.02.2020)

Bildquellen:

iStock.com/PeopleImages

iStock.com/AND-ONE