Silvester: Wissenswertes & Silvesterbräuche im Überblick

Für viele ist Silvester das Highlight des Jahres. Mit glitzernden Outfits, leckerem Essen und viel guter Laune wird in der Nacht zum ersten Januar ausgelassen gefeiert und das neue Jahr begrüsst. Während wir in Deutschland dabei auf altbewährte Silvesterbräuche wie Blei- bzw. Wachsgiessen oder Silvesterfeuer setzen, wird Silvester weltweit ein bisschen anders gefeiert. Daher findest du hier spannende Fakten über Silvester und ein paar interessante Silvestertraditionen aus Europa.

5 Fakten zu Silvester und unseren Silvesterbräuchen

Wer feiert zuerst Silvester? Oder warum veranstalten wir zu Silvester ein Feuerwerk? Die Antworten auf diese und weitere Fragen findest du in unserer kurzen Liste mit fünf wissenswerten Fakten über Silvester:

  • Silvester wird weltweit nicht einheitlich am 31. Dezember gefeiert. Während wir an diesem Tag das neue Jahr begrüssen, begehen andere Länder erst später den Jahreswechsel. Zum Beispiel feiert China traditionell das Neujahrsfest am Tag des Neumondes, also im Zeitraum zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar.
  • Auf Samoa dürfen die Leute an Silvester als erste das neue Jahr begrüssen. Dort beginnt der Jahreswechsel bereits um 11 Uhr unserer Zeit. Als letztes starten die Bewohner der Baker- und Howlandinsel in das neue Jahr. Bei ihnen Knallen die Korken erst um 13 Uhr am 1. Januar unserer Zeit.
  • Die Crew der ISS kann Silvester sogar 16-mal feiern. So oft überschreiten sie nämlich im All die Datumsgrenze.  
  • Ein buntes Feuerwerk gehört für viele fest zu unseren Silvestertraditionen. Überraschenderweise reicht dieser Silvesterbrauch bis ins Mittelalter zurück. Schon damals wurde in der Nacht zum ersten Januar ordentlich Krach gemacht, um böse Geister zu vertreiben und so in ein glückliches neues Jahr zu starten. Daher sind auch traditionelle Glücksbringer wie Schornsteinfeger, Marienkäfer, vierblättrige Kleeblätter oder Glücksschweinchen an Silvester so beliebt.
  • Da die Erde nicht immer in der gleichen Geschwindigkeit rotiert, kann es vorkommen, dass am 31. Dezember eine Schaltsekunde hinzugefügt werden muss, um die Weltzeit auszugleichen. Dann ist die letzte Minute des Jahres eine Sekunde länger als sonst. Ob diese Massnahme nötig ist, entscheidet der Erd-Rotations-Service (IERS). Zuletzt wurde die Schaltsekunde Silvester 2008 eingefügt.

InformationMöchtest du Silvester nachhaltiger feiern? Dann zieh es doch in Betracht, auf Feuerwerkskörper zu verzichten, denn so lassen sich Müll und auch die Feinstaubbelastung in den Städten reduzieren. Zum Beispiel könnt ihr auch etwas Krach machen, Musik oder sogar Instrumente spielen und so die bösen Geister vertreiben. Auch ohne Raketen und Böller lässt sich das Jahr schliesslich gebührend einläuten!.

InformationMöchtest du Silvester nachhaltiger feiern? Dann zieh es doch in Betracht, auf Feuerwerkskörper zu verzichten, denn so lassen sich Müll und auch die Feinstaubbelastung in den Städten reduzieren. Zum Beispiel könnt ihr auch etwas Krach machen, Musik oder sogar Instrumente spielen und so die bösen Geister vertreiben. Auch ohne Raketen und Böller lässt sich das Jahr schliesslich gebührend einläuten!

Silvester in Europa: das sind die Silvesterbräuche unserer Nachbarländer

Wie feiern eigentlich die anderen Länder Europas Silvester? Welche schönen, aber auch witzigen Silvestertraditionen werden dort gelebt? Wir stellen euch ein paar Silvesterbräuche in Europa vor:

  • Österreich: Um Mitternacht wird es in Österreich ganz klassisch. Die Österreicher und vor allem die Wiener tanzen nämlich im Walzerschritt ins neue Jahr.
  • Dänemark: Die Dänen starten auf witzige Art und Weise ins neue Jahr. Dort ist es üblich, um null Uhr von einem Stuhl aus in das neue Jahr zu springen. Das soll Glück bringen.
  • Tschechien: Mithilfe eines Apfels wollen die Tschechen an Silvester in die Zukunft blicken. Dafür wird der Apfel halbiert und danach ein Blick auf das Gehäuse geworfen. Sind die Kerne sternförmig angeordnet, steht ein glückliches Jahr bevor. Wenn die Kerne jedoch ein Kreuz bilden, kann es sein, dass das Jahr nicht verläuft wie geplant.
  • Bulgarien: Diese Silvestertradition ist vor allem für die Kinder des Landes sehr lustig. Sie schmücken einen Ast des Kornelkirschbaums und ziehen dann an Silvester sowie am Neujahrstag um die Häuser und verpassen den Bewohnern mit ihren Ruten einen herzlichen Klaps auf den Rücken. Das soll Glück und Reichtum bringen. Als Belohnung bekommen sie im Gegenzug Süssigkeiten, Gebäck oder etwas Kleingeld.
Silvesterbräuche: Gruppe stösst gemeinsam mit Sekt an.
  • Italien: In Italien bekommt ein ganz besonderes Kleidungsstück zu Silvester eine neue Bedeutung. Hier ist es Tradition, mit roter Unterwäsche ins neue Jahr zu rutschen. Sie soll Glück und Erfolg versprechen.
  • Spanien: Hier spielen Weintrauben eine ganz besondere Rolle. Punkt Mitternacht wird mit jedem Glockenschlag eine Traube gegessen. Wer die Herausforderung meistert und im Takt isst, der kann sich auf Glück im neuen Jahr freuen.
  • Portugal: Die Portugiesen hoffen, im kommenden Jahr mehr Reichtum zu erlangen, indem sie um Mitternacht eine Münze in der Hand halten.
  • Griechenland: Die Griechen haben es sich zur Tradition gemacht, an Silvester bis in die frühen Morgenstunden zu spielen. Egal ob Karten- oder Würfelspiele – wer gewinnt, der kann auf Glück hoffen und hat gleichzeitig seine Finanzen aufgebessert.

Wenn du eine Party zu Silvester planst und auch internationale Gäste erwartest, könnt ihr zusammen neue Silvesterbräuche entdecken. Gute Tipps und Ideen für deine Silvesterfeier findest du in unseren Artikeln. So wird deine Silvesterparty bestimmt zu einer unvergesslichen Nacht.

Alle Artikel

Silvester Ideen: Eine Gruppe von Freunden beim Silvesteressen.

Silvesterparty planen: Tipps & Checklisten

Damit du die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester zum Geniessen und Entspannen nutzen kannst, solltest du im Vorfeld deine Silvesterparty gut planen. So vermeidest du Stress und alles ist am Partyabend perfekt vorbereitet. Egal ob du zu zweit, mit der Familie oder im grossen Stil feiern möchtest – hier findest du hilfreiche Tipps und Checklisten, die dir die Organisation erleichtern. Ausserdem findest du tolle Inspirationen, wenn deine Silvesterfeier eine Mottoparty werden soll.

Glitzernde goldene Silvester Deko und Sektgläser auf einem Tisch.

Ideen für stilvolle Silvester Deko

Was wäre eine Silvesterfeier ohne die passende Deko? Daher findest du hier viele tolle Ideen, wie du deinen Partyraum passend zu Silvester schmücken kannst. Von der perfekten Tischdeko bis hin zu nachhaltigen Dekoideen findest du hier viele tolle Inspirationen. So kommen deine Gäste gleich in Partylaune und du schaffst die perfekte Kulisse für eure Erinnerungsfotos.

Glitzernde goldene Silvester Deko und Sektgläser auf einem Tisch.

CheckViele nutzen Glücksklee-Pflanzen für die stimmungsvolle Party-Deko und als kleine Glücksbringer für den Rutsch ins neue Jahr. Um nachhaltig zu handeln und die kleinen Pflanzen richtig zu pflegen, kannst du sie im Frühjahr in ein Beet im Garten oder in einen Blumenkasten pflanzen. So gebt ihr eurem Klee die Chance, zu blühen, neue Blätter zu bilden und nächstes Silvester wieder ein Hingucker zu sein.

CheckViele nutzen Glücksklee-Pflanzen für die stimmungsvolle Party-Deko und als kleine Glücksbringer für den Rutsch ins neue Jahr. Um nachhaltig zu handeln und die kleinen Pflanzen richtig zu pflegen, kannst du sie im Frühjahr in ein Beet im Garten oder in einen Blumenkasten pflanzen. So gebt ihr eurem Klee die Chance, zu blühen, neue Blätter zu bilden und nächstes Silvester wieder ein Hingucker zu sein.

Silvesterspiele – Gruppe verkleidet sich und macht zusammen ein Foto.

Lustige Silvesterspiele für deine Party

Um auf deiner Party für gute Stimmung und viele Lacher zu sorgen, können euch die passenden Partyspiele die Zeit bis Mitternacht verkürzen. Passende Spieleideen und Beschäftigungen findest du daher in diesem Artikel. Wir stellen Spiele für kleine und grössere Gruppen vor, die bestimmt auch in deine Partyplanung passen werden.

AchtungSollte eine Rakete oder Tischfeuerwerk nicht funktionieren, solltest du sie nicht erneut anzünden, um Unfälle zu vermeiden. Lass den Blindgänger lieber ein paar Minuten liegen und lösche ihn anschliessend zur Sicherheit mit Wasser ab.

AchtungSollte eine Rakete oder Tischfeuerwerk nicht funktionieren, solltest du sie nicht erneut anzünden, um Unfälle zu vermeiden. Lass den Blindgänger lieber ein paar Minuten liegen und lösche ihn anschliessend zur Sicherheit mit Wasser ab.

Silvester mit Kindern: Familie zündet gemeinsam Wunderkerzen an.

Silvester mit Kindern feiern

Für Kinder ist die Silvesternacht ein ganz besonderes Erlebnis: Nicht nur können sie ein Feuerwerk bestaunen, sie dürfen oft genauso lang wie die Erwachsenen aufbleiben und das neue Jahr begrüssen. Die Stunden bis Mitternacht können für die Kleinen aber schnell sehr lang werden, daher ist hier eine geschickte Planung gefragt. In diesem Text stellen wir verschiedene Spielideen vor, mit denen die Stunden wie im Flug vergehen. Ausserdem geben wir Tipps, wie das erste Silvester mit Baby stressfrei gefeiert werden kann.

Silvester mit Kindern: Familie zündet gemeinsam Wunderkerzen an.
Lidschatten, Highlighter und Make-up-Pinsel auf einem Schminktisch.

Ideen für das perfekte Silvester-Make-up

Um dein Silvesteroutfit abzurunden, darf ein guter Makeup-Look nicht fehlen. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du dein Make-up für deine Party perfektionieren kannst. So kannst du auch mit wenig Erfahrung einen eleganten und aufregenden Look für den letzten Abend des Jahres zaubern.

Quellen:

https://telebasel.ch/2020/12/31/astronauten-feiern-16-mal-happy-new-year-auf-der-iss/?channel=105105
(aufgerufen am 24.11.2021)

https://www.focus.de/wissen/natur/ueberraschende-fakten-zu-silvester-jahreswechsel_id_1913688.html
(aufgerufen am 17.11.2021)

https://www.nau.ch/news/schweiz/wieso-feiern-an-silvester-den-rutsch-in-ein-neues-jahr-65838870
(aufgerufen am 24.11.2021)

https://www.focus.de/reisen/service/silvester-weltweit-welches-land-wann-ins-neue-jahr-2021-rutscht_id_2377974.html
(aufgerufen am 17.11.2021)

https://www.deutschland-feiert.de/silvester/internationale-silvesterbraeuche/
(aufgerufen am 17.11.2021)

Bildquellen:

iStock.com/SolStock

iStock.com/franckreporter

iStock.com/svetikd

iStock.com/LifestyleVisuals

iStock.com/Todor Tsvetkov

iStock.com/martin-dm