shop.global.1

Black Friday bei C&A

Sei gespannt – Black Friday steht schon in den Startlöchern! Sichere dir jetzt deinen VIP-Zugang zum Black Friday Deal. Wie? Einfach App herunterladen oder zum Newsletter anmelden. Oder beides.

Entdecke die C&A App

Wichtig: aktiviere deine Push Notification, um den VIP-Start zu Black Friday nicht zu verpassen!

Mit der App ist shoppen so einfach wie noch nie! Deine Vorteile mit der App:

✓ Schnell & einfach neue Outfits finden

✓ Lieblingsprodukte speichern

✓ Finde deine Styles mit der Fotosuche

✓ Produkte scannen

Black Friday - Freitag ist Spartag

Der Schwarze Freitag ist ein echter Feiertag für alle, die beim Einkaufen gern Geld sparen und zugleich Wert auf hohe Qualität und eine große Auswahl der Produkte legen. Er findet jedes Jahr am letzten Freitag im November statt. Der Termin hat gute Gründe, ebenso wie die Aktion an sich.

Der Black Friday startete vor vielen Jahren in den USA am Tag nach dem größten US-amerikanischen Familienfest Thanksgiving. Dessen Termin fällt immer auf den vierten Donnerstag im November. Im Anschluss gönnen sich viele Menschen ein langes Wochenende und brechen freitags in die Geschäfte auf, um die ersten Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Manche Inhaber erkannten diese Chance und reagierten mit lukrativen Rabatten. Aus einigen findigen Shops wurden viele - und schließlich eine Tradition.

Woher die Bezeichnung Black Friday kommt, ist umstritten. Einige meinen, der Name rührt von den vielen Menschen, die sich in den Städten und Einkaufzentren tummeln und wie eine dunkle Masse erscheinen. Andere sagen, "Black" bezeichne die schwarzen Zahlen, die Händler aufgrund der hohen Umsätze zu Geschäftsschluss schreiben. Auch der Börsencrash aus dem Jahr 1929 hält für den Ursprung des Namens her. Damals herrschte Chaos, weil viele Menschen auf den letzten Drücker ihre Ersparnisse abhoben - ähnlich wie sich heute die Käufer die besten Angebote schnappen möchten.

Chaos und Gedrängel in den Läden sind inzwischen Geschichte, denn der Black Friday hat sich auf das Internet verlegt. Heute winken vor allem bei den Onlineshops satte Rabatte. Ob Bekleidung für Damen, Herren oder Kinder, Schuhe, Unterwäsche oder Accessoires - Ende November kaufst du mehr für weniger Geld.

Welche Black Friday Schnäppchen sind zu erwarten?

Der C&A-Onlineshop ist voll von Angeboten: Welche Ware wir am Black Friday tatsächlich mit einem virtuellen roten Preisschild auszeichnen, bleibt bis kurz vor Beginn des Events ein Geheimnis. Doch du kannst dich schon einmal vorbereiten, denn eines verraten wir dir: Dich erwarten Schnäppchen aus allen Kategorien. Darunter sind reguläre Sales-Artikel und damit begehrte Einzelteile und Vorsaisonware ebenso wie Neuware. Praktischerweise findet der Black Friday zu Beginn der Wintersaison statt. Es lohnt sich daher, einen Blick auf Winterjacken und -mäntel, Accessoires wie Schals, Mützen und Handschuhe sowie Wollpullover und Sweatshirts zu werfen.

Der nächste Frühling kommt bestimmt, und dann ist der Sommer nicht mehr weit. Schlaue Shopper haben das im Kopf und schauen sich bei Basics um wie T-Shirts, Langarmshirts, Polohemden und Tunikas. Jeans, Chino- und klassische Stoffhosen gehören zu den Allroundern für alle Jahreszeiten und interessanten Kandidaten für einen Kauf am Black Friday.

Wie komme ich an die Angebote?

Um in den Genuss eines Preisnachlasses zu kommen, ist mitunter die Eingabe eines Gutscheincodes notwendig. Ist das der Fall, erfährst du beim Aufruf des Onlineshops von dem Code. Tipp: Newsletter-Abonnenten & App Nutzer wissen oftmals mehr und früher! Sie erhalten den Code und weitere Informationen zu den Aktionen am Black Friday meist schon vor dem offiziellen Start. Notiere dir den Code, shoppe wie gewohnt - und achte dabei auf Black Friday Angebote. Du gibst die Gutscheinnummer zum Abschluss deiner Bestellung im Warenkorb ein. Die Reduzierung erfolgt automatisch. Hat sie funktioniert, erkennst du dies an dem reduzierten Endpreis.

Jeder Black Friday ist ein wenig anders, und so erwarten dich auch in diesem Jahr neue Rabatte und Optionen. Verschiedenen Aktionen sind möglich. Manchmal erwartet dich ein fester Rabatt von 10, 20 oder sogar 30 Prozent auf das gesamte Sortiment. Manchmal sind aber auch die Reduzierungen nach Produktgruppen gestaffelt. Dann gibt es zum Beispiel Winterware zum Schnäppchenpreis, günstiger als etwa Businessmode oder Wäsche.

Ohne Code gibt es den Nachlass automatisch. In diesem Fall legst du bereits rabattierte Produkte in den Warenkorb oder freust dich über ein komplett reduziertes Sortiment. Auch ein automatischer Abzug vor dem Bezahlvorgang ist möglich.

Tipps für schlaues Shopping: So gehst du am Black Friday vor

Schnäppchen, wo du hinschaust: Der Onlineshop von C&A ist am Black Friday ein wahres Sparparadies. Damit du eine perfekte Wahl triffst und deine Käufe dich glücklich machen, gibt es einige Tricks.

Überprüfe vor dem virtuellen Einkaufsbummel deinen Kleiderschrank. Welche Teile fehlen, was solltest du ersetzen? Schreib dir deine Shoppingziele am besten auf und navigiere am Black Friday systematisch durch den Onlinestore. Das spart Zeit, und mit ein wenig Glück ergatterst du begehrte Teile, bevor sie dir ein anderer wegschnappt.

Klassische Blusen und Hemden, zeitlose T-Shirts, V- und Rundhalspullover oder gerade geschnittene Hosen kommen so schnell nicht aus der Mode. Investierst du in diese Alleskönner, hast du lange Freude daran. Und weil du am Black Friday so viel Geld sparst, kannst du guten Gewissens zur hochwertigen Variante greifen, zum Beispiel zum luxuriösen Kaschmirpulli.