shop.global.1
Einschulung Deko – dekoriertes Zimmer zur Schuleinführung

DIY-Dekoideen für eine gelungene Einschulungsfeier

Einschulung Deko – dekorierter Tisch zur Einschulungsfeier

Vor dem eigentlichen Schulanfang planen viele Familien eine Einschulungsparty, um den neuen Lebensabschnitt ihres Kindes gebührend zu feiern. Mit wenigen Handgriffen und den richtigen Materialen kannst Du jeden Ort in die ideale Partylocation für eine gelungene Einschulungsfeier verwandeln und Kinderaugen zum Leuchten bringen. Die Gäste werden schon beim Anblick der kreativen Einladungen auf die Einschulungsfeier eingestimmt. Die passende Dekoration zum Schulanfang sorgt für die individuelle Note der Party. Kleine Give-Aways und liebevoll gestaltete Tischdeko machen die Einschulungsfeier Deines Kindes zum absoluten Hit.

Einladungskarten für die Einschulung – Die kleine Schultasche

Die Vorbereitung für eine Einschulungsparty beginnt mit den Einladungen. Dabei stehen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Formate zur Auswahl, wenn Du keine klassische Einladung als Brief versenden möchtest. Mit einer Einladung in der Form einer Schultasche versendest Du nicht nur eine praktische Karte, sondern auch einen richtigen Hingucker.

Mit verschiedenfarbigem Bastelkarton, etwas Leim und einem hellen Stift kannst Du ganz leicht die aufklappbaren Schultaschen in verschiedenen Größen basteln. Wenn die Karte zusammengeklappt die Größe eines Briefumschlages hat, lässt sie sich leicht mit der Post verschicken und bietet dennoch genügend Platz für alle wichtigen Informationen. Je kleiner sie ist, desto weniger Text kannst Du in der Einladung unterbringen. Falls Ihr Euch bereits für einen Schulranzen entschieden habt, kann dieser als Vorlage dienen – wenn nicht, findest Du hier einen Ratgeber mit allen wichtigen Informationen, worauf Du beim Kauf achten solltest.

Deko Schulanfang – Einladungskarten zur Schuleinführung

InformationDie Farben und Motive der Einladungen können bereits auf das Motto der Einschulungsfeier hinweisen. Die Gäste erfahren so auch, welche Farben oder Motive Dein Kind besonders mag.

InformationDie Farben und Motive der Einladungen können bereits auf das Motto der Einschulungsfeier hinweisen. Die Gäste erfahren so auch, welche Farben oder Motive Dein Kind besonders mag.

Deko Schulanfang – Einschulungskranz für die Haustür

Türkranz – Bunte DIY-Deko zur Einschulung

Statt den Ort der Einschulungsfeier mit Luftballons zu verzieren, könnt Ihr einen selbst gebastelten Einschulungskranz an die Eingangstür hängen. Die Grundlage bietet ein Rohling aus beispielsweise Ästen, Weide oder ganz aus Holz. Mit Hilfe einer Heißklebepistole befestigst Du ganz einfach kleine Dekoelemente, die zum Thema Einschulung passen. Kleine Buntstifte, bunte Schultütchen oder auch Zahlen aus Holz kannst Du nach Belieben auf dem Kranz arrangieren.

Den Namen Deines Schulanfängers verewigst Du am besten auf einer kleinen Tafel. Als Alternative kannst Du auch aus Holzbuchstaben den Vornamen legen. Diese Holzbuchstaben oder -zahlen kannst Du vorab mit etwas Farbe oder Lasur zum Thema der Einschulungsfeier bemalen. Runde anschließend die Einschulungs-Dekoration ganz nach den Vorlieben Deines Kindes noch mit Kunstblumen, Bausteinen, Dinos oder Feenstaub ab.

AchtungWenn Du gemeinsam mit Deinem Kind basteln möchtest, achte immer darauf, dass die Heißleimpistole nur von Dir oder unter Deiner Aufsicht genutzt wird. Bevor Ihr das Bastelzimmer verlasst, sollte sie abgekühlt sein.

AchtungWenn Du gemeinsam mit Deinem Kind basteln möchtest, achte immer darauf, dass die Heißleimpistole nur von Dir oder unter Deiner Aufsicht genutzt wird. Bevor Ihr das Bastelzimmer verlasst, sollte sie abgekühlt sein.

Einschulungs-Deko – Die passende Girlande zur Schuleinführung

Für die ganz individuelle Partydekoration zur Einschulung kannst Du mit etwas Bastelkarton und einer Paketschnur ein oder mehrere bunte Girlanden basteln. Beschrifte die Fähnchen beispielsweise mit dem Schriftzug „1. Schultag“ oder auch mit dem Namen Deines Kindes. Alternativ kannst Du auch eine kleine Botschaft oder Glückwünsche für das frischgebackene Schulkind an die Wand zaubern.

  • Schneide Bleistifte aus Bastelkarton in ausreichender Größe zurecht.
  • Benutze für die Stiftminen farbiges Papier in den Lieblingsfarben Deines Kindes.
  • Klebe für die Bleistiftoptik einen Halbkreis aus hellbraunem oder beigefarbenem Papier auf die dreieckige Spitze des Stiftes.
  • Füge mit schwarzem Papier ein Schriftfeld ein, auf dem je ein Buchstabe steht.
  • Stanze anschließend Löcher für die Paketschnur oder ein anderes Band in die Buntstiftformen.

Reihe anschließend alle Stifte in der richtigen Reihenfolge auf und hänge die Girlande gut sichtbar auf. So bastelst Du mit wenig Aufwand eine einfache, aber effektvolle Deko zum Schulanfang.

Schulanfang Deko – Schuleinführungs-Girlande an Wand

CheckAchte bei der Wahl der Farben darauf, dass sie Deinem Kind gefallen und aufeinander abgestimmt sind. Die Dekoration zur Einschulung darf bunt sein, sollte für einen harmonischen Eindruck aber nicht mehr als fünf Farben enthalten.

CheckAchte bei der Wahl der Farben darauf, dass sie Deinem Kind gefallen und aufeinander abgestimmt sind. Die Dekoration zur Einschulung darf bunt sein, sollte für einen harmonischen Eindruck aber nicht mehr als fünf Farben enthalten.

DIY Namenskärtchen – Persönliche Schultüten

Damit jeder Gast weiß, wo er Platz nehmen darf, kannst Du kleine Schultüten als Namenskärtchen verwenden. Die selbstgebastelten Platzkärtchen kannst Du mit ein paar kleinen Blumen dekorieren und auf den Tellern verteilen oder in die Gläser stellen. Kinder freuen sich besonders, wenn die kleinen Schultüten mit ein paar Gummibärchen oder Schokolinsen gefüllt sind.

Einschulung Deko – Namenskärtchen als kleine Schultüten
  • Schneide aus buntem Papier einen Halbkreis, rolle ihn zur Tüte und fixiere den Rand mit etwas Kleber.
  • Schreibe den Namen des Gastes am besten vor dem Rollen auf die Schultüte.
  • Befestige das Namensschildchen mit etwas Paketschnur oder einem farbigen Band.
  • Befeuchte das Band mit etwas Leim, bevor Du es umwickelst. So verrutscht das Band nicht.

Die Namens-Schultütchen sollten farblich passend zur restlichen Einschulungs-Dekoration gewählt werden. Es bietet sich an, das gleiche Buntpapier oder Bastelkarton zu verwenden wie bei der restlichen Einschulungs-Deko.

DIY Tischdeko – Bunte und süße Deko zur Einschulung

Leere Einweckgläser und Flaschen eignen sich besonders gut, um eine individuelle Tischdeko für die Einschulungsparty zu zaubern. So bastelst Du mit wenigen Handgriffen eine Buntstift-Blumenvase oder eine zuckersüße Kerzenflasche. Die Form und Größe kannst Du ganz nach Deinem Geschmack auswählen – die Flaschen sollten jedoch farblos sein. In der Mitte des Festtagstisches sorgen die Blumenvasen und Kerzenhalter nicht nur für eine stimmungsvolle Atmosphäre, sondern können auch das Lieblingsnaschwerk Deines Kindes enthalten.

Für die Vasen benötigst Du ausreichend Buntstifte. Je nach Größe des Einweckglases solltest Du mit 30 bis 45 Stiften rechnen. Die farbliche Auswahl ist dabei ganz Dir überlassen. Du kannst alle Farben einer Packung nutzen oder die Farben nach den restlichen Dekoartikeln der Feier aussuchen. Bevor Du das Glas mit den Stiften beklebst, musst Du das Etikett nicht unbedingt entfernen, da die Stifte dieses verdecken. Für schnellen Halt nutzt Du am besten eine Heißklebepistole, um die Stifte zu fixieren – dann kannst Du die Stifte danach allerdings nicht mehr zum Malen nutzen. Möchtest Du die Stifte nach der Feier noch einsetzen, kannst Du sie mit doppelseitigem Klebeband ankleben. Wenn die Buntstifte lückenlos auf dem Glas angebracht sind, verziere die Vase noch mit einem schönen Band.

Dekoration Einschulung – Tischdeko mit Buntstift-Blumenvase und Schokolinsen-Flaschen

Befülle für die Kerzenhalter ein paar leere, farblose Glasflaschen mit Schokolinsen. Eine gute Alternative sind auch Gummibärchen. Diese behalten auch bei hochsommerlichen Außentemperaturen ihre Form. Ob Schokolinse oder Gummibärchen, die Süßigkeiten sorgen für einen bunten Farbtupfer auf dem Feiertagstisch. Du kannst schlichte weiße oder farbige Kerzen wählen, die auf die Deko zum Schulanfang abgestimmt sind. Verwende tropffreie Kerzen – so bleibt nicht nur die Tischdecke verschont, sondern auch die Süßigkeiten.

Dekoration Einschulung – Süßigkeiten und Gießkannen

Personalisierte Gießkannen als Mitgebsel

Vergiss nicht, auch den Gast- oder Geschwisterkindern eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Natürlich steht der Schulanfänger im Mittelpunkt des Geschehens. Dennoch freut es die kleinen Gäste, wenn auch sie eine Kleinigkeit bekommen.

Für eine Gartenparty bieten sich kleine personalisierte Gießkannen an. Verziere diese mit dem Namen des Gast- oder Geschwisterkindes und befülle sie mit Kleinigkeiten, die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Dazu benötigst Du nur ein paar wenige Süßigkeiten und ein kleines Knobelspiel. Damit die Kinder etwas gefordert werden, kannst Du ihnen eine kleine Aufgabe stellen. Erst, wenn diese erfüllt ist, erhält das Kind sein Präsent. So organisierst Du auch gleich ein unterhaltsames Spiel für die Einschulungsparty.

Fazit

Die Einschulungsfeier Deines Kindes lässt sich mit wenigen Handgriffen und einfachen Mitteln in ein individuell geschmücktes Event verwandeln. Mit einfachen Bastelideen kannst Du alle Filmfavoriten, Zauberwesen und Lieblingstiere in die Dekoration für die Einschulung des Schulanfängers einbringen. Girlanden mit einer kleinen Botschaft ergänzen Luftballons und verleihen eine ganz persönliche Note. Auch die Gäste werden dank kreativer Einladungen und ausgefallener Mitgebsel begeistert sein. Die Vorbereitungen machen so nicht nur Spaß, sondern schonen auch den Geldbeutel.