shop.global.1

Bikini gambe muscolose

Ordina per
Migliore assortimento
Taglia EU
Colore
Sostenibilità
Materiale esterno
Sconto
Collezione
Scollatura
Fantasia
Occasione
Linea di prodotto

Bikini per gambe muscolose? Ecco quale scegliere

Il discorso vale anche per il mitico due pezzi: non tutti i bikini sono uguali! Per sentirti bella, perfettamente a tuo agio in acqua e sulla sabbia, restando al passo con le ultime tendenze di moda mare, il segreto è individuare il taglio adeguato a sottolineare i punti forti del tuo fisico. La morfologia del tuo corpo, infatti, determina l'effetto su di te di questa o quella vestibilità di costume. Per esaltare la tua femminilità, parti dal riconoscere la forma della tua figura e dirigiti, di conseguenza, verso il capo ideale per te. Sapevi che esistono bikini per gambe muscolose capaci di trasformare quello che si considera a volte un piccolo difetto in un elemento di attrazione? Anche i fisici robusti hanno il loro stile, ed ecco arrivare in aiuto il bikini gambe muscolose per tirarlo fuori! Se vai in palestra e vanti un fisico ben strutturato, ti piace correre e allenarti o possiedi naturalmente cosce ben definite, il bikini per gambe muscolose è il tuo look vincente per la prossima vacanza al mare. Il tratto caratterizzante del bikini per gambe muscolose è il taglio del pezzo di sotto, che somiglia alla linea della mutanda da bagno sportiva. Non a caso, sono le atlete le prime ad avere cosce appariscenti e voluminose, quindi il bikini gambe per muscolose è pensato principalmente per loro! Ecco come si presenta il pezzo di sotto del bikini per gambe muscolose: poco o affatto sgambato, per evitare un effetto ottico di ingrossamento della gamba, e a vita bassa o media. Sul retro, è solitamente piuttosto coprente, anche qui in ossequio allo stile pratico e sobrio delle nuotatrici.

4 Prodotti
Usa il nostro filtro e trova i tuoi preferiti ancora più velocemente
  • 1
Usa il nostro filtro e trova i tuoi preferiti ancora più velocemente

Bikini per gambe muscolose: ecco le proposte di C&A

Hai a disposizione numerose tonalità per i bikini gambe muscolose, dalle tinte unite alle stampe colorate e fantasiose, per assecondare ogni gusto in fatto di moda mare. Ti piace lo stile hawaiano? Punta su un motivo tropicale con foglie e fiori a contrasto con il fondo. Se, invece, sei classica e sobria anche in spiaggia, assicurati un bikini per gambe muscolose nero, bianco, o rosso, che sono i colori più versatili e facili da abbinare al resto del look, dalle infradito al copricostume. Per stare al passo con le ultime tendenze, prediligi modelli con dettagli che colpiscono l'occhio e impreziosiscono il capo, come laccetti, fiocchi e cerniere lampo, sia sulle mutande che sul pezzo di sopra. Ti stai forse chiedendo, a questo punto, come si presenta il reggiseno di un bikini per gambe muscolose, dato che fin qui abbiamo descritto soltanto il taglio del pezzo di sotto. Ebbene, ti capita di imbatterti ora in triangolini senza imbottiture, ora in coppe preformate a balconcino, ora, perché no, in bustini e fasce. Essendo il reggiseno pressoché ininfluente nel far risaltare o mascherare le proporzioni delle cosce, tutte le variabili sono a disposizione. Dove acquistarle nel migliore rapporto qualità-prezzo? Scopri la ricca vetrina che C&A ha riservato ai bikini per gambe muscolose, da quelli con top stile olimpionico a quelli con reggiseno a intreccio e pieghe, passando per lo stile fluo, animalier, a blocchi di colore e per i tenui colori pastello. Qualsiasi desiderio in materia di bikini gambe muscolose è esaudibile in pochi clic nel nostro portale di abbigliamento donna per tutte le stagioni e le occasioni. Da noi trovi capi basic e indumenti che non vanno mai fuori moda, insieme alle ultimissime novità e agli stili in voga presso il pubblico femminile, per essere sicura di vestire sempre nel modo giusto ovunque tu sia diretta. Prima della prossima vacanza al sole, soddisfa la tua voglia di shopping con un costume a due pezzi adatto a mettere in mostra la tua naturale bellezza!

Die Wahl der passenden Bikinihose ist sehr wichtig, wenn Du kräftige Beine hast. Hosen mit einem hohen Ausschnitt am Bein zeigen viel vom Oberschenkel. Sie können eine tolle Figur formen, aber für Dich sind sie eher unvorteilhaft. Deine kräftigen Beine würden in einer solchen Hose noch betont werden. Auch wenn Du sonst eine schlanke Figur hast, solltest Du auf diese Hosen verzichten. Mit einem Badeanzug kannst Du mehr von Deiner Figur verstecken. Viele Frauen finden ihn jedoch nachteilig, weil er viel Haut verdeckt und beim Schwimmen oder bei sportlicher Action an schönen Sommertagen an See oder Strand nicht so viel Freiheit vermittelt. Wenn Du nicht gern Badeanzüge trägst, dann suche Dir einen schönen Bikini aus, der gut zu Deiner Figur passt. Es gibt Modelle mit einer breiteren Hosenform, die einen kleinen Teil der Oberschenkel sehr vorteilhaft bedecken. Du brauchst übrigens keine Bedenken haben, dass Du in einem solchen Bikini altmodisch wirkst. Der Schnitt ist so raffiniert, dass er Deinen Po und Deinen oberen Beinansatz sehr schön formt. Deine Beine wirken länger und auch ein wenig schmaler. Einige Bikinihosen haben kleine Raffungen an der Vorderseite. Diese sind nicht nur ein schöner Blickfang, sondern sie kaschieren auch einen kleinen Bauchansatz ganz gut. Wenn Du eine solche Hose das erste Mal anprobierst, wirst Du begeistert darüber sein, was sie aus Deiner Figur macht.

Bei der Wahl des richtigen Bikinis solltest Du auch die Farbe mit bedenken. Verzichte auf Modelle, die in einer einheitlichen Farbe gestaltet sind. Eine Ausnahme bildet Schwarz. Sicher kennst Du den positiven Effekt der dunklen Farbe bereits von Deinen Hosen oder Oberteilen. Sie formt optisch eine schlankere Figur und streckt den Körper. Dies gilt auch für Deine Bikinihose. Wenn Du Schwarz oder ein sehr dunkles Blau wählst, wirkt Dein Körper ein wenig schlanker. Rote oder weisse Bikinis oder solche in einheitlichen Neonfarben bewirken das ganze Gegenteil. Liebst Du diese Farben, brauchst Du darauf jedoch nicht ganz zu verzichten. Wähle aus der Vielzahl der Modelle eines aus, das auf einem schwarzen oder dunklen Untergrund ein tolles, freches Neonmuster zeigt. Hier dürfen gern alle Farben enthalten sein, die Du gerne magst. Der dunkle Hintergrund bewirkt den gewünschten streckenden Effekt. Ein buntes Muster hat darüber hinaus noch einen weiteren Vorteil. Es lenkt die Blicke auf sich. Deine kräftigen Oberschenkel werden zur Nebensache, und Du hast mehrere positive Effekte gekonnt miteinander verbunden.

Kombiniere die vorteilhafte Hose mit einem schicken Oberteil, das Dein Dekolleté schön formt. Dabei spielt es keine Rolle, was für eine Körbchengrösse Du hast. Es gibt für jede Oberweite den passenden Bikini. Ein kleiner Busen kann in einem Oberteil mit Maximizer-Effekt etwas grösser wirken. Entscheide Dich in diesem Fall für ein Modell mit Schalen, die im unteren Bereich leicht gepolstert sind. Dein Busen wird angehoben und sieht etwas voller aus. Ein grosser Busen braucht auch in einem Bikini viel Halt. Dies gilt besonders, wenn Du baden oder schwimmen möchtest. Auch sportliche Betätigung am Strand kann für Frauen mit grossen Brüsten eine wirkliche Herausforderung sein. Entscheide Dich für ein Oberteil, das Deinem Busen eine schöne Form gibt, ihn aber dennoch etwas kleiner erscheinen lässt. Diesen Minimizer-Effekt kennst Du sicher schon vom Kauf Deiner BHs. Klassische Oberteile ohne Schalen lassen den Busen natürlich wirken. Sie eignen sich für kleinere Oberweiten und für Frauen, die einen besonders festen Busen haben. In jedem Fall darfst Du Dich trauen, Deine Reize zu betonen. Du hast keinen Grund, irgendetwas zu verstecken. Lenke den Blick auf Dein schönes Dekolleté, denn so lenkst Du ihn weg von Deinen Oberschenkeln.

Im Online-Shop von C&A findest Du viele Bikinis in verschiedenen Grössen. Hier ist sicher auch ein Modell dabei, das Deinem Geschmack entspricht. Überzeuge Dich jetzt selbst davon, dass Du trotz kräftiger Beinen nicht auf einen Bikini verzichten musst!