shop.global.1

Weihnachtssocken

Sortieren nach
Beste Sortierung
Für wen?
Geschlecht
Grösse
Farbe
Nachhaltigkeit - #wearthechange
Material
Kollektion
Muster

Weihnachtssocken: Geschenkideen für fröhliche Outfits

In der Weihnachtszeit wird es stimmungsvoll - das gilt für die Deko im Haus und Garten ebenso wie für die Kleidung. Mit Weihnachtssocken setzt Du ein dezentes Statement und peppst Dein Outfit mit einem kleinen, aber feinen Accessoire geschickt auf. Kinder freuen sich ebenfalls über Socken mit weihnachtlichen Motiven und tragen sie nur allzu gern - zu Hause wie in der Schule oder dem Kindergarten. So sind Weihnachtssocken für alle ein beliebtes Geschenk für andere oder für Dich selbst. Dabei hast Du die Wahl zwischen zahlreichen Motiven und Designs, und auch die Länge und die Materialien sind vielfältig. Sneakersocken sind ebenso dabei wie klassische Socken und Kniestrümpfe, mit denen Du Deinem Kleid oder Rock einen weihnachtlichen Touch verleihen kannst.

Manche mögen Glitzer, andere bevorzugen klassische Prints wie rot-weisse Ringel, die Assoziationen an süsse Zuckerstangen auf dem Weihnachtsbaum wecken. Comic-Fans greifen zu Socken mit Elfen, Santa Claus oder dem Lebkuchenmann. Weihnachtlich mit Augenzwinkern zeigen sich Socken mit dem Grinch - der Weihnachten stehlen wollte, sich dem Zauber der Weihnacht jedoch nicht entziehen konnte. Tiermotive stehen ebenfalls auf dem Programm: Weihnachtssocken mit Hirschen, Rehen oder Rentieren auf grünem oder rotem Hintergrund zählen zu den Klassikern unter den Weihnachtssocken. Und die Motivstrümpfe gibt es nicht nur als Kleidung: Weihnachtssocken im Maxiformat hängen gern am Kamin oder aufgereiht an der Wand und bieten Platz für süsse Kleinigkeiten, über die sich Deine ganze Familie am Nikolaustag oder am Weihnachtsabend freut. Hier erfährst Du, wie sich Socken mit Weihnachtsmotiv festlich oder witzig kombinieren lassen und worauf Du beim Kauf in Sachen Materialien achten solltest.

2 Produkte
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller
  • 1
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller

Weihnachtssocken: Schöne Geschenkidee und witziges Accessoire

Socken als Geschenk? Das geht durchaus - allerdings sollten es schon besondere Exemplare sein. Weihnachtssocken zählen zu den ausgewählten Modellen, die gern auf dem Gabentisch liegen - und nicht nur dort. In der Adventszeit gibt es zahlreiche Gelegenheiten, sich gegenseitig zu beschenken. Da wäre die Weihnachtsfeier im Büro, bei der kleine Wichtelgeschenke verteilt werden, die Feier im Freundeskreis, das vorweihnachtliche Treffen mit der Familie ... Bei all diesen Gelegenheiten gilt es, Kleinigkeiten zu finden, die jedem Freude machen und in die Weihnachtszeit passen.

Weihnachtssocken sind eine willkommene Geschenkidee. Und da es so viele verschiedene Varianten gibt, kannst Du Strümpfe auswählen, die den Geschmack der oder des Beschenkten genau treffen: Weihnachtssocken für Damen sind zum Beispiel oft mit glitzernden Details wie Schneeflocken oder Engeln versehen, bestehen aus plüschigem Material oder zeigen sich mit dekorativen Schleifen. Kinder mögen es bunt: Weihnachtssocken für die Kleinen sind daher meist farbenfroh und erfreuen mit fröhlichen Figuren aus der bunten Weihnachtswelt. Auch Comic-Motive sind bei den Jüngsten ein Hit: Ob Eiskönigin oder Mickey und Minnie Maus im weihnachtlichen Kostüm, mit einem der beliebten Cartoon-Figuren landest Du immer einen Treffer. Wenn Du nicht weisst, wer Dein Mitbringsel letztendlich mit nach Hause nehmen wird, sind Motive, die allen gefallen dürften, die beste Wahl. Das Lebkuchenmännchen ist eines dieser Prints, denen wohl niemand widerstehen kann, und Weihnachtsbäume und Nikoläuse sind ebenfalls schöne Beispiele für Motive auf Weihnachtssocken für den Wichtelabend.

Weihnachtliche Kombinationen: So trägst Du Weihnachtssocken

Socken mit Weihnachtsmotiv zählen zu den eher zurückhaltenden Accessoires für die festliche Jahreszeit, denn Du zeigst sie in der Regel nur zu Hause vor. Weihnachtssocken machen da allerdings eine Ausnahme, denn sie können in bestimmten Outfits sehr wohl eine Rolle einnehmen. Vor allem kommt es bei der Kombination von Weihnachtssocken auf den Anlass an. Im privaten Rahmen, bei der Weihnachtsfeier im Freundeskreis oder beim gemütlichen Beisammensein zu Glühwein, Tee und Plätzchen darfst Du Deine Socken mit Weihnachtsmotiv, die perfekt auf Dein Outfit zur Weihnachtsfeier abgestimmt sind, gern zeigen.

Weihnachtssocken für Damen lassen sich etwa mit einer knöchellangen Hose in Szene setzen. So blitzt das weihnachtliche Motiv dezent hervor. Stilvoll wirkt auch eine Kombination mit Kleid oder Rock: Hier kannst Du zu derben Boots greifen, eine blickdichte Strumpfhose anziehen und die weihnachtlichen Socken als weitere wärmende Schicht tragen. Wichtig ist hier, dass das Print nur ganz leicht über dem Rand der Schuhe zu sehen ist und so als Accessoires mit Augenzwinkern in Szene gesetzt wird.

Es weihnachtet sehr: Die besten Anlässe, Socken mit Weihnachtsmotiv zu tragen

Weihnachtssocken sind bei vielen Gelegenheiten eine willkommene Geschenkidee - und Du kannst sie zu ebenso vielen Anlässen selbst tragen. Machst Du es Dir in der Adventszeit mit Vorliebe zu Hause gemütlich, sind kuschlige Socken mit Nikolaus- und Weihnachtsmann-Motiv beliebte Begleiter. Sie halten Deine Füsse warm, und es kommt gleich weihnachtliche Stimmung auf. Vor allem Socken aus plüschigem Material sind für den gemütlichen Couch-Nachmittag beliebt. Steht eine Adventsfeier im Freundeskreis an, greifst Du zu einem legeren Outfit mit festlichem Touch - und zu Socken mit Weihnachtsmotiv. Diese kannst Du farblich auf Deine Kleidung abstimmen, zum Beispiel mit einem Outfit in Rot mit goldenen Akzenten oder einem Weihnachtspullover und den passenden Weihnachtssocken.

Im Alltag lassen die verspielten Socken mit Saisonbezug weihnachtliche Stimmung aufkommen, zum Beispiel wenn Du Dich mit Freunden oder der Familie zum Bummel über den Weihnachtsmarkt triffst, es zum festlichen Dinner geht oder Du Dich auf die Jagd nach den schönsten Geschenken für Deine Liebsten machst.

Materialien für kuschlig warme Füsse

In der kalten Jahreszeit sollen Socken besonders warmhalten. Deshalb solltest Du darauf achten, dass Deine neuen Weihnachtssocken aus hochwertigen Materialien bestehen, die isolierend wirken und Kälte effektiv abhalten. Reine Baumwolle ist atmungsaktiv und wärmt zugleich. So kannst Du Dich über ein angenehmes Fussklima freuen. Auch in Verbindung mit synthetischen Stoffen wie Polyacryl ist Baumwolle ein beliebtes Material bei der Herstellung von Socken für den Winter. Die Kunstfasern sind für den soften Touch und bleibend guten Sitz zuständig. Rein synthetische Materialien kommen bei Weihnachtssocken mit plüschiger Haptik zum Einsatz und wärmen zuverlässig.

Neigst Du zu kalten Füssen, sind winterliche Socken aus flauschigen Kunstfasern vor allem in den eigenen vier Wänden ideal. Wolle wird häufig mit Synthetik verarbeitet. Das Naturmaterial hält besonders warm und sorgt für kuschlig warme Füsse an eiskalten Tagen, während der Kunstfaseranteil Deine Socken robust macht. So sind Deine Weihnachtssocken ein festliches oder lustiges Accessoire und weisen zudem wichtige funktionale Eigenschaften auf.

Die optimale Pflege Deiner weihnachtlichen Socken

Im Idealfall halten Weihnachtssocken länger als eine Saison. Damit das gelingt, solltest Du Socken aus Baumwolle und Mischgewebe maximal bei 40 Grad waschen. Um Deine festliche Fussbekleidung auch bei niedrigen Temperaturen hygienisch sauber zu bekommen, gibst Du einfach einen Hygienespüler dazu. Auch Socken aus Wolle beziehungsweise mit Wollanteil vertragen keine grosse Hitze. Eine Waschtemperatur von 30 Grad ist hier angesagt, und Du solltest ein spezielles Wollwaschmittel verwenden, das die Fasern schön glatt und weich hält. Der Wäschetrockner ist tabu - Deine winterlichen Socken trocknen schonend auf der Wäscheleine. Du möchtest Abwechslung in Deine Sammlung an weihnachtlichen Socken bringen? Bei C&A wirst Du bestimmt fündig, denn bei uns kannst Du unter zahlreichen lustigen und festlichen Motiven wählen.