Vatertagskarten: Zwei selbst gebastelte Vatertagskarten zum Nachmachen.

Vatertagskarte basteln: tolle DIY-Ideen & schöne Vatertagssprüche

Mit einer selbst gebastelten Vatertagskarte kannst du deinem Papa auf ganz individuelle Weise Danke sagen und ihm so eine große Freude bereiten. Egal, ob du zusammen mit einem kleinen Geschenk ein paar liebe Worte an deinen Vater richten oder ob du gemeinsam mit deinem Kind eine süße Kleinigkeit basteln möchtest, hier findest du verschiedene Bastelideen für Vatertagskarten, die sich ganz einfach umsetzen lassen.

Vatertagskarten mit kleinen Kindern basteln: Süße Handabdrücke verewigen

Diese Vatertagskarte ist nicht nur zuckersüß, mit ihr kannst du auch den Handabdruck eures Kindes für immer festhalten, sodass ihr in ein paar Jahren noch in Erinnerungen an diese Zeit schwelgen könnt. Wir stellen dir hier zwei Varianten vor, die ihr im Nu nachbasteln könnt.

__________

Vergiss nicht...

Je nachdem wie alt dein Kind ist, kannst du diese Karte schon vorbereiten und fügst dann zusammen mit deinem Kind nur noch den Handabdruck ein. Mit älteren Kindern kannst du die Vatertagskarte von Anfang an zusammen basteln.

__________

Bastelmaterialien für die Vatertagskarte, die du mit Kleinkindern basteln kannst.

Das brauchst du für die Handabdruck-Vatertagskarte:

  • Bastelkarton in verschiedenen Farben deiner Wahl (z. B. Variante Vulkan: dunkelblauer, hellblauer, brauner und beiger Bastelkarton; Variante Bär: grauer, dunkelbrauner und hellbrauner Bastelkarton)

  • Wasserfarben oder Fingerfarben

  • Schere und Kleber

  • Bleistift

  • Schnittbogen für die Variante mit dem süßen Bären

Alles Gute zum Vatertag: Vatertagskarte mit dem Handabdruck deines Kindes.

So bastelst du diese Vatertagskarte mit deinem Kind:

  1. Zunächst bereitest du den Hintergrund der Karte vor. Dafür misst du ca. 2 cm vom Rand auf allen Seiten ab. Anschließend schneidest du mit der Schere den markierten Rand rundum ab, damit der Hintergrund etwas kleiner als dein Kartenrohling ist.

    Tipp: Wenn du die Variante mit dem Vulkan basteln möchtest, lohnt es sich nun, mit einem Pinsel feine, weiße Wolken auf den hellblauen Hintergrund zu malen.

Karte Vatertag: Süßer Bär, der aus einem Handabdruck gebastelt wurde.
  1. Jetzt wird es Zeit für den Handabdruck.

  • Für die Bärchen-Karte streicht ihr die Hand deines Kindes mit schwarzer oder dunkelbrauner Wasser- oder Fingerfarbe ein. Anschließend drückt dein Kind seinen Handabdruck auf die Karte. Die Finger sollten dabei nach unten zeigen und die Beine des Bären darstellen. Den Daumen könnt ihr entweder aussparen oder später auf den Daumen den Kopf des Bären kleben.

  • Für den Vulkan tragt ihr gelbe, rote oder orangene Farbe auf die Hand auf und platziert den Handabdruck im oberen Drittel des Hintergrundes. Die Finger zeigen hierbei nach oben.



3. Zeichne nun die Einzelteile für die Vatertagskarte auf und schneide sie aus. Achte dabei darauf, dass die Einzelteile proportional zum Handabdruck passen.

  • Für die Variante mit dem süßen Bären benötigst du einen Kopf aus dunkelbraunem Bastelkarton sowie die Innenseiten der Ohren, das Fell um die Augen sowie die Schnauze aus hellbraunem Bastelkarton. Für die Einzelteile kannst du unseren praktischen Schnittbogen verwenden.

  • Wenn du die Variante mit dem Vulkan basteln möchtest, schneidest du den Vulkan aus dunkelbraunen Bastelkarton und die schon austretende Lava aus beigem Papier aus.

4.Klebe die Einzelteile nun auf den Hintergrund.

5.Abschließend kannst du einen süßen Schriftzug ergänzen und einige Details hinzufügen, um eure Vatertagskarte abzurunden.

__________

Wusstest du, dass...

Kleine Formen lassen sich am besten mit einer kleinen (Nagel-)Schere ausschneiden. So hast du mehr Kontrolle und kannst präziser arbeiten.

__________

Witzige und schnelle DIY-Vatertagskarte für Groß und Klein

Diese ausgefallene Vatertagskarte kannst du sowohl mit deinem Kind zaubern als auch selbst basteln und verschenken. Die Materialien hast du bestimmt schon zuhause, sodass du gleich damit loslegen kannst.

Witzige Vatertagskarte zum Nachbasteln.

Die Materialien:

  • Bastelkarton oder Designpapier

  • Kraftpapier

  • ungekochte Schleifennudeln (Farfalle)

  • Acrylfarbe in Farben deiner Wahl

  • Heißkleber

  • Schere und Kleber

  • Bleistift und schwarzen Filzstift

  • Schnittbogen

Witzige Vatertagskarten mit bemalten Nudeln in zwei verschiedenen Varianten.

Anleitung für die charmante Vatertagskarte:

1.Als erstes faltest du das Kraftpapier einmal in der Mitte, um den Kartenrohling zu erhalten.

2.Schneide aus unserem Schnittbogen die Vorlage für das Hemd aus und umrande die Form auf Designpapier oder Bastelkarton. Anschließend kannst du das Hemd ausschneiden.

3.Bemale nun drei ungekochte Schleifennudeln in den Farben deiner Wahl und lass sie gut trocknen.

4.Klebe nun mit Heißkleber oder Sekundenkleber zuerst das Hemd auf und anschließend die bemalten Nudeln als Dekoration. Schon ist deine selbst gebastelte Vatertagskarte fertig.

Alles Gute zum Vatertag: eindrucksvolle 3D-Karte basteln

Ausgefallen und individuell sind diese tollen 3D-Karten zum Vatertag, die du ohne viel Aufwand und mit ein bisschen Geschick nachmachen kannst. Wir stellen hier zwei tolle 3D-Motive vor, von denen du dich inspirieren lassen kannst.

Materialien für die selbst gemachte Vatertagskarte mit 3D-Effekt.

Materialien für die 3D-Karte zum Vatertag:

  • Tonpapier in verschiedenen Farben (z. B. Variante Tasse: weißes, rotes und schwarzes Papier; Variante Superheld: hellblaues, gelbes, rotes, weißes und schwarzes Tonpapier)

  • Kraftpapier

  • Schere und evtl. Nagelschere

  • Kleber und Klebepads

  • Bleistift

  • Schnittbogen

Materialien für eine Karten zum Vatertag mit Superhelden-Logo.

So bastelst du die effektvolle 3D-Vatertagskarte:

1.Zuerst faltest du das Kraftpapier einmal in der Mitte. Das ist dein Kartenrohling.

2.Arbeite nun an deinem Motiv, indem du die Einzelteile aus unserem Schnittbogen-PDF ausschneidest und auf deinem Tonpapier umrandest.

3D-Vatertagskarte in zwei unterschiedlichen Versionen zum Nachbasteln.
  • Für die Vatertagskarte mit dem Tassen-Motiv überträgst du die Tasse auf weißen Bastelkarton und schneidest sie aus. Nun benötigst du noch das rote Herz und die Buchstaben für den Schriftzug.

  • Für die Superhelden-Karte misst du zunächst deinen Kartenrohling und überträgst die Maße auf deinen blauen Bastelkarton, um den Hintergrund zu erhalten. Anschließend benötigst du noch Wolken aus weißem Tonpapier, diese findest du ebenfalls in unserem Schnittbogen. Für das Superheld-Logo schneidest du zunächst die diamantförmige Grundform aus gelbem Papier aus und die Details aus rotem Papier.

3.Füge die Einzelteile zu deinem Motiv mit 3D-Effekt zusammen.

  • Um die 3D-Tasse zu erhalten, klebst du deinen Schriftzug zunächst mit Klebestift auf die Tasse. Anschließend nutzt du ein Klebepad, um die Tasse auf deinem Kartenrohling zu befestigen.

  • Bei der Superhelden-Karte klebst du zuerst den blauen Hintergrund mit Klebestift auf die Vorderseite des Kartenrohlings. Anschließend klebst du die weißen Wolken mit Klebestift auf den blauen Hintergrund. Für das Logo ergänzt du die roten Details mit Klebestift auf dem gelben Hintergrund. Nun nimmst du dir ein Klebepad und befestigst das Logo auf dem blauen Hintergrund.

  • Tipp: Um den 3D-Effekt zu verstärken, kannst du auch mehrere Klebepads übereinander kleben.

4.Ergänze einen Schriftzug oder Vatertagsspruch. Du kannst ihn entweder direkt auf die Karte schreiben oder ausschneiden und mit einem Klebepad befestigen.

Tipp: Filigrane Einzelteile wie beispielsweise ein Schriftzug lassen sich gut mit einem Bastelmesser auf einer kratzfesten Unterlage ausschneiden. Wenn du gern und oft DIY-Projekte umsetzt, kann solche filigranen Arbeiten auch ein Plotter (oder Kurvenschneider) für dich übernehmen.

Last-Minute-Vatertagskarte basteln: schnelle DIY-Idee mit wenigen Materialien

Du bist spät dran und brauchst noch eine Vatertagskarte? Kein Problem. Für diese Karte brauchst du nur Designpapier oder du malst deine eigenen Muster auf Papier mit bunten Stiften. Hier stellen wir dir zwei unterschiedliche Motive vor, die du in unter 15 Minuten nachbasteln kannst.

Materialien für die Last-Minute-Vatertagskarte.

Materialien für die Last-Minute-Karte:

  • Designpaper oder weißes Papier

  • blauer Bastelkarton für den Kartenrohling

  • Schere und Kleber

  • Schwarzer Fineliner

  • evtl. bunte Stifte

  • Schnittbogen-PDF



Schnelle Bastelidee für eine Last-Minute-Vatertagskarte.

Anleitung für die Last-Minute-Vatertagskarte:

1.Falte deinen blauen Bastelkarton einmal in der Mitte. Wenn du keinen blauen Bastelkarton hast, kannst du auch ein stärkeres, weißes Blatt Papier nehmen.

  • Für die Krawatten-Karte kannst du die Vorlage aus unserem Schnittbogen-PDF verwenden, um 4 unterschiedliche Krawatten aus Designpapier auszuschneiden. Alternativ kannst du auch 4 Krawatten aus weißem Papier ausschneiden und sie anschließend mit bunten Stiften bemalen.

  • Für die Vatertagskarte mit Schnurrbart und Mascherl überträgst du zunächst das Mascherl vom Schnittbogen auf dein Designpapier sowie den Schnurrbart auf weißes Papier und schneidest beides aus. Wenn du kein Designpapier hast, kannst du alternativ auch ein Muster auf das Mascherl malen.

2.Nun klebst du deine ausgeschnittenen Einzelteile auf die Karte und schreibst noch Vatertagsgrüße dazu. Fertig ist deine Last-Minute-Vatertagskarte.

Alles Gute zum Vatertag: Kurze Vatertagssprüche und -gedicht für deine Karte

Ein süßer Vatertagsgruß oder ein kleines Vatertagsgedicht können deine Karte abrunden und deine persönlichen Worte an deinen Papa begleiten. Hier findest du daher schöne Vatertagsprüche, -gedichte und -grüße, die du für deine Vatertagskarte verwenden kannst:

Von allen Papas auf der Welt,

bist du der beste Superheld!

Papa –

Du bist einer, der alles kann, du bist für mich der stärkste Mann.

Du kannst mich auf Schultern tragen und mit mir über Wiesen jagen.

Du kannst kaputtes Spielzeug richten und erzählst die tollsten Geschichten

Zum Dank für alles schenk ich dir einen dicken Kuss von mir.

Du bist der Held meiner Kindheit, das Vorbild meiner Jugend und ein Freund fürs Leben.

Danke, Papa!

Einfach toll und unschlagbar.

Du warst mein Held in Kindertagen, dafür möchte ich dir heute sagen:

Du bist und bleibst der Beste der Welt und für immer mein persönlicher Held.

Diese Vatertagssprüche kannst du als Einleitung für deine persönlichen Wünsche nehmen und so eine Dankesbotschaft verfassen, die deinem Papa bestimmt Freude macht. Wenn du noch Inspirationen für selbst gebastelte Vatertagsgeschenke zu deiner Karte suchst, findest du passende DIY-Ideen in unseren Artikeln "Ausgefallene und nachhaltige Vatertagsgeschenke" sowie in "Basteln zum Vatertag".

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken!

Mehr Artikel entdecken:

Schon gewusst? Neue Member erhalten einen 10 % Willkommensbonus*

Werde jetzt Member und sichere dir besondere Vorteile und Angebote!

Jetzt Member werden

* Unser Willkommensbonus ist 30 Tage lang gültig und kann nur einmal genutzt werden, entweder in einem unserer Geschäfte in Österreich, im Online-Shop oder in unserer App. Es ist nicht kombinierbar mit anderen C&A for you Angeboten und Rabatten. Weitere Informationen zu den Mitgliedschaftbestimmungen findest du auf www.c-and-a.com/at/de/shop/foryou#termsconditions

PaypalPostFiliale
FacebookPinterest YouTubeInstagramTik TokLinkedin
AGBDatenschutzImpressum