shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Farbe
Größe
Marke
Kragen
Ärmellänge
Länge
Muster
Passform
Kollektion

Die Trainingsjacke für Herren: funktionale Alleskönner für Sport und Freizeit

Zum Aufwärmen vor dem Work-out, beim Joggen in der kalten Jahreszeit oder auf dem Weg ins Fitness-Studio: Eine Trainingsjacke für Herren kommt immer dann zum Einsatz, wo es um Sport und Bewegung geht - und nicht nur dort. Die funktionalen und zugleich stylishen Sportjacken sind auch in der Freizeit ein beliebtes Kleidungsstück. Sie kommen mit Kapuze oder Stehkragen daher, mit praktischen Reißverschlusstaschen, in denen Du wichtiges Equipment sicher aufbewahren kannst, oder mit funktionalen Details wie Einsätzen aus Mesh oder Rippenstruktur. Vor allem, wenn Du ein rasantes Tagesprogramm hast und viel unterwegs bist, weißt Du die Eigenschaften der Trainingsjacke für Herren zu schätzen: Sie ist atmungsaktiv, leitet Feuchtigkeit von Deinem Körper ab und sorgt so für ein optimales Klima in Deiner Sportkleidung. Hier erfährst Du, was eine Trainingsjacke für Herren so besonders macht, wie Du sie beim Sport und in der Freizeit am besten kombinierst und wie sie lange wie neu bleibt. Zudem findest Du im Online-Shop von C&A eine breite Auswahl an Sport- und Funktionsjacken für viele Anlässe.

Style trifft Funktion: mit der Trainingsjacke für Herren

Eine Trainingsjacke für Herren zeigt sich mit funktionalen Eigenschaften, die sie perfekt für schweißtreibende Work-outs macht und Dich zugleich zuverlässig wärmt. Dabei solltest Du je nach Temperatur zu unterschiedlichen Modellen greifen. Treibst Du auch in der kalten Jahreszeit und bei Wind und Wetter Outdoor-Sport, ist eine Fleece-Jacke ein willkommener Begleiter. Fleece besteht aus speziell verarbeiteten Kunstfasern wie Polyamid und Polyester. Durch eine besondere Webtechnik und Beschichtung der Fasern ist Fleece windabweisend. Zudem wärmt der Stoff sehr stark und ist zugleich atmungsaktiv. Fleecejacken kommen auch bei leichteren Sportarten gern zum Einsatz, etwa beim Wandern oder Walken. Wenn Du einen leichten Schutz benötigst, etwa fürs Aufwärmen vor dem Krafttraining oder beim Laufen im Park, ist die Trainingsjacke für Herren aus Sweat-Stoff ideal. Sie ist innen leicht angeraut und spendet so angenehme Wärme. Zudem ist sie sehr leicht, sodass Du sie Dir einfach um die Hüften binden oder im Rucksack transportieren kannst, wenn Deine Muskeln erst einmal geschmeidig sind. Auch Softshelljacken finden sich unter den Trainingsjacken für Herren. Das weiche Material schmiegt sich angenehm an Deinen Körper, ist wasser- und winddicht und hält Dich beim Wandern, Klettern oder beim Laufen im Regen oder Schnee perfekt warm und trocken.

Beim Sport möchtest Du Dich in Deiner Kleidung rundum wohlfühlen. Deshalb spielt auch das Design der Trainingsjacke für Herren eine Rolle. Farbe und Stil sollten zu Dir passen und mit Deiner Trainingshose und Deinen Schuhen harmonieren. Bei unseren Trainingsjacken für Herren hast Du die Wahl: Dezent in Schwarz, Anthrazit oder Hellgrau passen die Sportjacken zu allen Unterteilen und auch zu auffälligen Laufschuhen oder Sneakern. Details wie kontrastfarbige Reißverschlüsse oder Nähte sorgen für einen Hingucker-Effekt. Wählst Du Deine Schuhe passend zu dieser Kontrastfarbe, kreierst Du auf geschickte Weise einen stylishen Sport-Look. Oder Du greifst zu einer Trainingsjacke für Herren in bunten Farben: Rot ist ein Eyecatcher, Blau ein Klassiker. Wenn Du oft noch in der Dämmerung und im Dunkeln sportlich unterwegs bist, kommen Neon-Farben zum Einsatz: Ob in Gelb, Orange oder Grün, die leuchtenden Töne sorgen dafür, dass Du im Dunkeln besser gesehen wirst. Bist Du ein Fan von Mustern und Prints? Logo-Prints auf der Brust oder auf dem Rücken sind derzeit absolut angesagt, und auch wilde Muster werden gern auf einer Trainingsjacke für Herren gesehen. Die auffälligeren Exemplare kombinierst Du am besten mit einer dezenten Trainingshose in Schwarz oder Dunkelgrau oder greifst eine Farbe aus dem Muster auf.

Materialien, die etwas können, und die optimale Pflege einer Trainingsjacke für Herren

Winddicht, wasserabweisend, wärmend und kuschlig: Diese Eigenschaften machen den Tragekomfort der der Trainingsjacke für Herren aus. Zu verdanken haben sie das ihren innovativen Materialien. Funktionsjacken bestehen in der Regel aus synthetischen Stoffen, die dank spezieller Technologien Wasser einfach abperlen lassen und Dich so auch bei Nässe angenehm trocken halten. Wasserabweisende Beschichtungen können noch mehr: Sie kommen häufig bei Softshelljacken zum Einsatz, sodass Du mit diesen anschmiegsamen Jacken bei Regen länger draußen bleiben kannst. Gefütterte Softshelljacken sind im Winter die besten Begleiter für das Outdoor-Work-out. Die Fütterung besteht meist aus Fleece, manchmal auch aus weichem Baumwollstoff, und dient als zusätzliche Schicht, die Wärme in der Jacke speichert. Eine Trainingsjacke für Herren aus Sweat-Material besteht in der Regel aus Baumwolle oder einem Mix aus dem Naturmaterial und Kunstfasern. Die Fasern saugen Schweiß zuverlässig auf und transportieren ihn nach außen.

Die funktionalen Stoffe, aus denen eine Trainingsjacke für Herren besteht, behalten ihre speziellen Eigenschaften über viele Saisons hinweg, wenn sie optimal gepflegt werden. Wie Du Deine Funktionsjacke wäschst und trocknest, erfährst Du auf dem Pflegeetikett, das sich meist im Inneren der Jacke befindet. Hier findest Du die maximale Wasch- und gegebenenfalls Trockner-Temperatur sowie die Materialzusammensetzung. Funktionsjacken aus Kunstfasern lassen sich in der Regel bei 30 Grad in der Maschine waschen. Um Schweiß und Bakterien auch bei niedrigen Temperaturen zuverlässig zu entfernen, kannst Du ein Hygienewaschmittel verwenden. Imprägnierte Funktionsjacken dürfen anschließend in den Trockner - und sollten das sogar, da die Hitze die schützende Schicht auffrischt. Alternativ kannst Du die Jacke auch auf niedriger Stufe bügeln. Eine Trainingsjacke für Herren aus Baumwolle oder einem Baumwoll-Mix verträgt eine Waschtemperatur von 40 Grad; weiße Modelle dürfen mitunter sogar bei 60 Grad gewaschen werden. Um die Farben zu schonen, kannst Du ein Color- oder, bei dunklen Farben, ein Schwarzwaschmittel verwenden. Vollwaschmittel lässt helle Farben wieder wie neu erstrahlen. Jacken aus Baumwolle werden am besten liegend auf der Leine getrocknet. Wenn Du ein weiches Handtuch darunter platzierst, bekommen sie keine Abdrücke, und Du kannst sie oft bereits am nächsten Tag wieder ausführen.