shop.global.1

Feinripp

Sortieren nach
Beste Sortierung
Für wen?
Grösse
Farbe
Nachhaltigkeit - #wearthechange
Material
Kollektion
Ausschnitt
Ärmellänge
Muster
Marke

Feinripp - Wissenswertes zu Herstellung und Eigenschaften

Feinripp verdankt seinen Namen der fein gerippten Struktur, die aus seiner Machart als Maschenware resultiert. Diese zeichnet sich durch ihre ineinander verschlungenen Schlaufen aus. Im Gegensatz zu Gewebe wird Maschenware durch Stricken oder Wirken gefertigt und dementsprechend als Strick- oder Wirkware bezeichnet. Beim Stricken reihen sich einzeln gebildete Maschen aneinander; beim Wirken wird jeweils eine ganze Maschenreihe auf einmal produziert. Die Herstellung erfolgt mithilfe von Flach- oder Rundstrickmaschinen. Letztere werden zur Fertigung von Feinrippware verwendet.

Bei Feinripp reihen sich abwechselnd rechte und linke Maschen aneinander und erzeugen auf diese Weise das charakteristische Erscheinungsbild mit den Längsrippen. Dabei kommen fein gekämmte Garne zum Einsatz, die aus Baumwollfasern - eventuell mit einem Anteil an Elastan - bestehen. Aufgrund ihrer Struktur verfügt Feinrippware über eine natürliche Elastizität; zudem ist sie formbeständig und knittert nicht. Anschmiegsam, mit weichem Griff und angenehmer Haptik, eignet sich Feinripp wunderbar als Wäsche, die direkt auf der Haut getragen wird. Dazu gesellen sich die hautfreundlichen Eigenschaften der Naturfaser Baumwolle.

Feinripp wird vornehmlich zu Unterwäsche für Damen und Herren verarbeitet. Die bevorzugte Farbe der Unterhemden und -hosen ist Weiss, da weisse Feinrippware aus Baumwolle bei sehr hohen Temperaturen gewaschen werden kann. Du findest aber auch schwarze Feinripp-Wäsche sowie -Nachtwäsche in unterschiedlichen Farbvarianten. Durch ihren hohen Tragekomfort sind auch T-Shirts aus Feinripp beliebt. Du kannst sie solo oder darunter tragen oder sie mit Leggings als bequeme Leisurewear verwenden. Ob Wäsche, Schlafanzug oder T-Shirt: Wir setzen bei unseren Teilen aus Feinripp auf hochwertige, nachhaltig produzierte Bio-Baumwolle. Diese ist in besonderem Masse hautverträglich und schont die Umwelt.

41 Produkte
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller
  • 1
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller

Der Retro-Charme von Feinripp

Feinripp wird bereits seit Jahrzehnten für die Herstellung von Unterwäsche verwendet. Puristen schätzen sie für ihr schlichtes Erscheinungsbild, Modefans für ihr nostalgisches Flair. Denn Vintage liegt im Trend und macht auch vor Wäsche nicht halt. Es ist vor allem das minimalistische Design, das den Reiz der Unterhemden und Slips mit den feinen Rippen ausmacht. Denn Applikationen, Verzierungen und spannende Farbeffekte suchst Du hier vergeblich. Schnörkellos, auf das Wesentliche konzentriert, sind sie von wohltuender Schlichtheit; im Vordergrund steht dabei ihr unvergleichlicher Tragekomfort.

Unterwäsche aus Feinrippware: ein Klassiker

Manchmal sind es die schlichten, klassischen Dinge, die im alltäglichen Trubel ein Gefühl der Beständigkeit erzeugen und einen erholsamen Ruhepol bilden. Wäsche aus Feinripp gehört dazu, denn sie verkörpert Purismus in seiner schönsten Form. Du bist weder under- noch overdressed und geniesst maximalen Komfort. Weisse oder schwarze Unterhemden aus Feinripp fügen sich harmonisch in Deine Outfits ein und bleiben zudem - bei entsprechender Farbwahl - für das Auge von aussen unsichtbar. Formbeständig, knitterfrei und pflegeleicht, ist der Pflegeaufwand gering, der Nutzen hingegen hoch. Die lange Lebensdauer hält zudem Deinen finanziellen Aufwand in erfreulich überschaubaren Grenzen.

Feinripp-Unterhemden: ihre Designvarianten

Bei C&A erwartet Dich eine gut sortierte Auswahl an Unterhemden aus Feinripp. Du entdeckst weisse und schwarze Ausführungen und wählst zwischen Shirts, Hemdchen und Tops. Darunter befinden sich T-Shirts mit Kurzarm, ärmellose Unterhemden mit breiten Trägern sowie zarte Hemdchen mit filigranen Spaghettiträgern. Vorzugsweise aus Bio-Baumwolle gefertigt, sind sie auch für empfindliche Haut eine Wohltat. Damit Du gleich mehrere Modelle zum Wechseln hast, bieten wir - wie auch bei den Unterhosen - praktische Doppel- und Dreierpacks an. Alle Ausführungen überzeugen durch ihre feine Qualität und ihre Kombinationsvielfalt mit BHs und Slips. Ihre Säume sind gerade ausgeführt und Ton in Ton paspeliert, die Ausschnitte halbrund oder gerade.Feinripp: everybody's Darling

Das Grossartige an Feinripp ist, dass jeder ihn tragen kann. Ob Unterhemd oder Nachtwäsche: Feinrippware steht jedem Figurtyp und jeder Altersklasse. Denn diese Wäsche hält sich dezent im Hintergrund und verströmt minimalistisches Understatement. Gleichzeitig ist sie unschlagbar bequem und trägt sich abends ebenso angenehm wie am Morgen. Dank ihrer natürlichen elastischen Eigenschaften bietet Dir Feinrippware eine hohe Bewegungsfreiheit, ohne irgendwo einzuschneiden. Du kannst sie unter lässiger Freizeit-Bekleidung ebenso tragen wie unter eleganten Business-Outfits.

Nachtwäsche aus Feinripp

Wer noch nie einen Schlafanzug aus Feinrippware getragen hat, der hat hinsichtlich Haptik und Tragekomfort eine Menge verpasst. Denn sein Material ist herrlich weich und passt sich Deinem Körper an, ohne einzuengen. Dank des Vintage-Trends hat Feinrippware ihr angestaubtes Image längst abgeworfen - und das aus gutem Grund. Sind Pyjamas oder Nachthemden weniger Dein Ding, kannst Du stattdessen zu einem Feinrippshirt und legeren Leggings greifen. Diese Kombination eignet sich als bequeme Homewear für gemütliche Sonntage zu Hause und als komfortable Nachtwäsche. Einmal probiert, wirst Du sie nicht mehr missen wollen.

T-Shirts: Feinripp versus Kunstfaser

T-Shirts mit Feinrippstruktur schmiegen sich angenehm an Deine Körperformen an und machen dehnbar Deine Bewegungen mit. Sie geben vielseitige Begleiter im Alltag ab und bieten bei Freizeit-Aktivitäten wie beim Relaxen auf dem Sofa einen hohen Wohlfühlfaktor. Baumwolle eignet sich für Menschen mit empfindlicher Haut und ist zudem sehr saugfähig.

Falls Du nun überlegst, ob sich ein T-Shirt aus Feinripp auch für den Sport eignet, lautet die Antwort dennoch: Nein. Baumwolle besticht durch seine atmungsaktiven Eigenschaften, da sie als Naturfaser eine gute Luftzirkulation ermöglicht. Atmungsaktivität im eigentlichen Sinne bezeichnet jedoch die Fähigkeit einer Faser oder eines Gewebes, Feuchtigkeit aufzunehmen und zügig in Form von Wasserdampf an die Luft abzugeben. Baumwollfasern sind in der Lage, viel Feuchtigkeit zu speichern, trocknen jedoch sehr langsam. Daher erfüllen sie die Voraussetzungen für eine hohe Atmungsaktivität nicht. Diese ist bei schweisstreibenden Aktivitäten erforderlich, weshalb Baumwolle mit Kunstfaser gemischt oder ganz auf künstlich hergestellte Fasern ausgewichen wird. Aus diesen wird Funktionskleidung hergestellt, die Du, beispielsweise in Form von Funktionsshirts, ebenfalls bei C&A findest.

Pflegetipps für Wäsche aus Feinripp

Feinripp ist herrlich pflegeleicht und erfreut durch seine lang anhaltende Formbeständigkeit. Weisse Teile kannst Du bei bis zu 95 °C in der Maschine waschen, alle anderen bei bis zu 60 °C. Das Trocknen erfolgt wahlweise an der Luft oder im Trockner. Da Feinrippware nicht zum Knittern neigt, kannst Du aufs Bügeln getrost verzichten. Beachte bei den einzelnen Wäschestücken die individuellen Hinweise auf den Pflegeetiketten.