shop.global.1
Jetzt 20% Extra-Rabatt ab 49€ auf alle SALE-Artikel mit Code: EXTRA20

Oversize Blusen

Sortieren nach
Beste Sortierung
Für wen?
Geschlecht
Größe
Farbe
Preis
Nachhaltigkeit
Material
Sale
Kollektion
Ausschnitt
Ärmellänge
Muster
Marke

Oversize Blusen – die trendigen Alleskönner für gelungene Outfits

Oversize bezeichnet einen Trend, der längst ein fester Bestandteil der Modewelt ist. Der Begriff bedeutet so viel wie „übergroß“, was in diesem Falle mit extra weit zu übersetzen ist. Der Clou an der neuen Lässigkeit: Die Teile sind perfekt auf deine Größe zugeschnitten. Du greifst somit zu deiner gewohnten Konfektion und freust dich über einen Schnitt, der deinen Körper lässig-luftig umspielt. Oversize Blusen beweisen ihre Trendtauglichkeit durch zahlreiche Eigenschaften. Bei C&A findest du sie in verschiedenen Designs. Dazu gehören extra lange Blusen, solche in kurzer, kastiger Form und Modelle, die beide Optionen vereinen. Ärmellose Blusen treffen auf solche mit weiten Trompetenärmeln im Stil der wilden 70er, romantische Rüschenblusen auf puristische Longblusen aus soften Textilien. Dazu kommen Modelle, die durch den Oversize-Schnitt einen besonderen Reiz ausstrahlen. Zu diesen zählt die Schluppenbluse. Du erkennst sie an der namensgebenden Schleife, die meist fest mit einem kleinen Stehkragen verbunden ist. Diese Schluppe bindest du wahlweise zur Schleife oder lässt sie leger herunterhängen. Den Look mit eleganter Note bricht die Oversize-Form gelungen auf. So entsteht ein spannendes Gesamtbild für zahlreiche Anlässe. Stichwort Anlässe: Oversize Blusen passen zu einer Vielzahl an Begleitern vom Minirock bis zur Palazzohose. Entsprechend abwechslungsreich sind auch die Gelegenheiten, zu denen du eine Oversize Bluse trägst. Sie macht im Büro eine ebenso gute Figur wie in Berufen, in denen du den ganzen Tag über unterwegs bist. In der Freizeit erfreuen sie durch ihrem komfortablen Schnitt, am Abend stylst du sie gekonnt auf Taille. Dazu dient etwa ein breiter Gürtel mit Wow-Effekt. So führst du sie in schicke Restaurants oder angesagte Bars aus.

31 Produkte
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller
  • 1
Nutze unsere Filter und finde deine neuen Lieblingsstyles noch schneller

Zu wem passen Oversize Blusen?

Steht mir eine Oversize Bluse? Stellst du dir diese Frage, kannst du dich freuen, denn wir haben eine gute Nachricht für dich: Die Blusen in weiter Form stehen jeder Frau. Ob du dem sogenannten H-Typ entsprichst (mit etwa gleich breiten Schultern und Hüften), der klassische Sanduhr-Typ mit runden Hüften und schmaler Taille bist oder als A-Typ einen schmalen Oberkörper und starke Oberschenkel aufweist – die Oversize Bluse ist dein Top-Favorit für jeden Tag. Du bringst sie mit einem Gürtel auf Taille, trägst sie offen als Alternative zu einer leichten Jacke oder in geschlossener Form als stylishen Begleiter. Kleine Frauen verwenden Oversized Longblusen als Hemdblusenkleid. Kurze, kastige Varianten sind optimal für den Lagenlook. Kombiniere zum Beispiel ein Longtop dazu. So verleihst du deinem Look optische Abwechslung und bringst Spannung in das Ensemble.

Oversize Blusen geschickt kombinieren: so geht’s

Wie deine Oversize Bluse wirkt, hängt von den Kombinationspartnern ab. Dabei gilt heute: erlaubt ist, was gefällt. Das klassische Duo aus schmaler Hose und weiter Bluse ist nach wie vor beliebt. Die hautenge Skinny Jeans sowie ein Oversize Hemd verstehen sich ausgezeichnet und sind ein Garant für einen gelungenen Look. Schuhe mit hohen Absätzen zaubern dazu endlos lange Beine. Auch zu Leggings passen die Blusen im XL-Schnitt. Für einen sportlichen Look greifst du dazu zu Sneakern, rustikal gelingt der Style mit derben Schnürboots. Wichtig: Je enger die Hose, desto länger sollte die Bluse ausfallen. Ein Outfit mit Leggings wirkt mit einer Longbluse besonders stimmig. Mittlerweile lautet ein Motto für die Tragemöglichkeiten einer Oversize Bluse: Weit und weit gesellt sich gern. Eine Palazzo- oder Marlenehose mit weit geschnittenen langen Schluppenblusen wirken herrlich lässig und zugleich elegant. So spazierst du durch heiße Sommertage in deiner Stadt oder genießt den Trubel bei einem kühlen Drink im Straßencafé. Auch zu kurzen Chiffonblusen in der Oversize-Variante wirken weite Hosen harmonisch. Möchtest du deine Taille betonen, greife zu einem einfachen Trick: Du steckst die Bluse einfach in den Hosenbund oder knotest sie vorn zusammen. Der Oversize-Effekt bleibt so erhalten, zugleich zeigst du mehr von deiner Figur. Kurze, weite Blusen trägst du auch zum Rock. Zu einem Modell in Midilänge mit hohem Bund sind Chiffonblusen die erste Wahl. Sie strahlen den gewissen Hauch von Romantik aus, und du zauberst im Handumdrehen ein Outfit mit unwiderstehlich femininem Touch. Tipp: Ton in Ton maximierst du den eleganten Effekt. Schwarze Blusen sind Allrounder, die zu einem Rock im selben Farbton Stil und Klasse ausstrahlen. Auch zu einer schwarzen schmalen Stoffhose sind schwarze Blusen perfekte Partner.

Die Accessoires machen den Look: Tipps für stimmige Begleiter

Handtasche und Schmuck sind feste Bestandteile eines kompletten Outfits. Zu deiner Oversize Bluse dürfen sie daher nicht fehlen. Die lässige Weite verträgt große Taschen wie Shopper und Tote Bags; angesagte Alternativen sind XL-Taschen mit kurzem Griff. Zu einem sportlichen Style mit Longbluse, Jeans und Sneakern passt ein großer Rucksack sehr gut. Mit deiner Tasche hast du die Möglichkeit, einen Ton-in-Ton-Look zu unterstreichen, etwa ganz in Schwarz oder Weiß, oder du setzt gezielte Farbakzente. Greifst du eine Farbe aus deinem Outfit auf, zum Beispiel einen Ton einer gemusterten Bluse, entsteht ein stimmungsvolles Gesamtbild. Auch dein Schmuck darf Oversize ausfallen. Eine Statementkette zur Bluse mit V-Ausschnitt lenkt die Blicke auf sich und ist ein wunderbares Accessoire zu einer schlichten Oversize Bluse in langer Form plus weiter Hose. Große Ohrhänger lassen dein Outfit funkeln, viele farbige Armreifen strahlen den Charme eines heißen Sommertags aus.

So weich, so stilvoll: Aus diesen Fasern bestehen Oversize Blusen

Oversize Blusen umschmeicheln deinen Körper durch ihren Schnitt – und nicht nur das. Das Material spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für dein Wohlgefühl. Für klassische Modelle ist Baumwolle erste Wahl. Die Naturfaser ist hautsympathisch, atmungsaktiv und damit perfekt für alle Jahreszeiten. In gewebter Form fällt sie fest aus und passt zu eleganten Looks. Für das anschmiegsame Jersey laufen Baumwollfäden durch eine Strickmaschine. Der Stoff ist sehr weich und besonders flexibel. Chiffonblusen bestehen aus Kunstfasern wie Polyester und Polyamid. Die Garne zeichnen sich durch ihre glatte Oberfläche aus, und der Stoff erhält durch eine spezielle Herstellungstechnik eine leichte Transparenz. Polyester ist leicht, Polyamid sehr flexibel. Beide Textilien fühlen sich angenehm auf der Haut an. Sie sind außerdem schmutz- sowie wasserabweisend, trocknen daher schnell und sind atmungsaktiv.

Die perfekte Pflege deiner Oversize Blusen

Was Oversized ist, soll so bleiben: Damit du lange Freude an deinem modernen Klassiker hast, schau dir vor der ersten Wäsche das Pflegeetikett an. Es verrät dir die maximal mögliche Waschtemperatur und worauf du beim Trocknen und Bügeln achten solltest. Die meisten Fasern lassen sich bei mindestens 30 Grad in der Maschine waschen. Helle Baumwollblusen vertragen oftmals 40, mitunter sogar 60 Grad. Tipp: Schwarze Oversize Blusen behalten ihre Farbe durch spezielle Schwarzwaschmittel. Sie enthalten Farbpigmente, die vor dem Vergrauen schützen. Im Wäschetrockner besteht Gefahr, dass die Blusen einlaufen. Besser, du hängst sie auf einen Bügel und lässt sie an der Luft trocknen. So bereitest du sie auf die anschließende Glättung vor. Chiffonblusen brauchst du nicht zu bügeln. Der Stoff ist praktisch knitterfrei und nach dem Trocknen wieder tragebereit.