Bedruckte T-Shirts

Bedruckte T-Shirts

Bedruckte T-Shirts sind aus der Sommermode nicht mehr wegzudenken, und auch in der kühlen Jahreszeit spielen sie ihr Trendpotenzial mit einem kuschelweichen Cardigan voll aus. Print-Shirts sind für Damen wie für Herren die besten Möglichkeiten, ein schlichtes Outfit mit einfachen Mitteln zum Hingucker zu machen. Ob Statement-Shirts, exotische Muster, Labels, sportliche Aufdrucke oder Klassiker wie Streifen, Punkte oder Karos: T-Shirts mit Print sollte jeder im Schrank haben.

177 Artikel
60 von 177 Artikel gesehen
Nach oben

Bedruckte T-Shirts: immer und überall gut gekleidet

T-Shirts mit Prints passen zu jedem Anlass, es kommt nur darauf an, wie Du sie kombinierst. Sie bezaubern einerseits durch ihre Schlichtheit und zeigen sich mit gekonnten Prints andererseits auffällig stilvoll. Gerade dieser scheinbare Gegensatz ist es, der bedruckte T-Shirts so spannend und zu den wohl beliebtesten Begleitern der Saison macht. Ein Band-Shirt zum Beispiel kannst Du perfekt zu einer High-Waist-Jeans und Retro-Sneakern tragen und hast damit einen lässigen Look für das Wochenende kreiert. Er passt zum Einkaufsbummel ebenso gut wie zum Treffen im In-Café mit den besten Freunden und abends in die Bar.

Die Herren tragen statt High-Waist eine gerade geschnittene Used-Jeans zum angesagten Band-Shirt. T-Shirts mit exotischen Prints und bunten Blumenmustern sind wunderbare Begleiter zu einem Büro-Outfit mit Blazer und schmaler Stoffhose. Mach sie zum Eyecatcher in einer ansonsten schlichten Garderobe, und Du kannst sie zum wichtigen Meeting und zum Kundentermin tragen. Bedruckte T-Shirts mit schwarzem Grund strahlen eine rockige Nuance aus und passen ausgezeichnet ins Nachtleben: Mit Lederhose oder beschichteter schwarzer Jeans, Lederjacke oder rockiger Jeansjacke mit Used-Effekten kommt das schwarze Print-Shirt groß heraus.

Ob mit Glitzerdruck, einem Spruch, der ins Auge fällt, oder einem Fotodruck – Du bist mit Deinem Outfit der Star des Abends. Bedruckte T-Shirts mit Jeansmini ergeben einen femininen Freizeit-Dress, und zwar vor allem, wenn Du das Shirt locker in den Bund steckst. So betonst Du Deine Taille und verlängerst optische Deine Beine. Der klassische Denimrock ist ein toller Kontrast zum Statement-Shirt und passt zu All-Over-Prints.

Accessoires für einen stilvollen Look

Print-Shirts können ein Eyecatcher oder ein schlichtes Basic mit einem gewissen Augenzwinkern sein. Es kommt ganz auf den Druck an – ob er großflächig dominant ist oder zurückhaltend und filigran. Je nachdem, wie Dein Shirt sich zeigt, wählst Du Deine Accessoires aus. Zu auffälligen Shirts passen dezente Begleiter. Großflächig bedruckte T-Shirts kommen mit einer zarten Kette mit kleinem funkelndem Anhänger sowie einem schmalen Armband groß heraus. Ob Du goldenen oder silbernen Schmuck bevorzugst, hängt von der Grundfarbe des Shirts ab. Zu einem dunklen Shirt passt Silber hervorragend, T-Shirts mit hellem Grund kommen mit Goldschmuck groß heraus.

Bunte Accessoires eignen sich für dezent bedruckte T-Shirts: So kannst Du die Farbe des Prints in Deinen Ohrsteckern oder Kreolen aufnehmen, oder Du greifst zu starken Kontrastfarben, wie beispielsweise royalblauem Schmuck zu roten Prints oder orangefarbenem Armschmuck zu pinkfarbenen Aufdrucken. Ein Gürtel kann ebenfalls Akzente setzen: Stecke das Shirt locker in den Hosenbund und trage einen Gürtel mit auffälliger Schnalle oder in knalligen Farben als Hingucker. T-Shirts mit Tiermotiven, etwa mit Flamingos oder im angesagten Animalprint, kannst Du wunderbar mit ähnlichen Accessoires stylen: Zum Flamingo-Shirt passen rosa Ohrringe oder ein Flamingo-Kettenanhänger. Leoprints wirken mit Ohrhängern und Armreifen in Schildpatt-Optik sehr stylisch.

Von Schnitten und Stoffen: bedruckte T-Shirts in großer Vielfalt

Die Klassiker sind bedruckte T-Shirts aus Baumwolle. Sie sind wunderbar luftig und im Sommer ein Muss. Baumwolle wirkt besonders lässig und passt daher ausgezeichnet in die Freizeit. Eleganter wird es, wenn bedruckte T-Shirts sich in seidigen Stoffen zeigen. Diese Varianten findest Du häufig bei großflächigen Drucken. Sie können aus echter Seide bestehen und sind so perfekte Begleiter für heiße Tage im Büro. Seide liegt angenehm kühl auf der Haut und wirkt mit ihrem zarten Schimmer sehr edel. Auch Kunstfasern können glänzen wie Seide, und sie wirken ebenso edel wie der Naturstoff. Einen lässigen Touch erhalten sanft schimmernde bedruckte T-Shirts aus synthetischen Fasern mit einer Rückseite aus Viskose. Der besonders weiche Stoff wird aus Zellulosefasern gewonnen und fällt herrlich locker und luftig.

Und apropos locker: Print-Shirts im Oversize-Schnitt betonen den lässigen Style. Magst Du es feminin, greifst Du zum Carmenshirt mit zartem Print: Der schulterfreie Schnitt ist angenehm luftig und lenkt die Blick auf Dein Dekolleté. Schlichte bedruckte T-Shirts in gerader Form und mit Rundhalsausschnitt sind für Damen wie für Herren absolute Basics: Damen stecken sie in den Hosen- oder Rockbund, Herren tragen sie lässig über der Hose, und beide haben mit den Klassikern unter den Print-Shirts perfekte Begleiter für alle Freizeitaktivitäten.

Wasch mich - so pflegst Du Deine Print-Shirts

Bedruckte T-Shirts sind Alleskönner, und Du kannst sie im Sommer wie im Winter trendig kombinieren. Es ist daher eine gute Idee, ein Augenmerk auf die Pflege zu legen. Damit der Aufdruck viele Wäschen übersteht, drehst Du Print-Shirts stets auf links. Achte zudem darauf, dass Du sie mit ähnlichen Farben wäschst. Ein Farbfangtuch, das Du in der Drogerie im Mehrpack erhältst, verhindert, dass dunkle Farben auf helle Grundtöne abfärben. Ein Feinwaschmittel enthält besonders sanfte Tenside und schont während der Wäsche die Fasern und die Prints.

Zum Trocknen hängst Du das T-Shirt mithilfe von Wäscheklammern auf die Leine oder auf einen Bügel. Schüttele sie vorher gut aus. Das macht sie glatt, und Du sparst Dir anschließendes Bügeln. Sollte das Bügeleisen doch einmal notwendig sein, lass das Shirt auf links gedreht und wähle eine moderate Temperatur aus, damit der Druck nicht durch Hitze beschädigt wird. Auf den Trockner solltest Du ebenfalls verzichten: Auch hier schaden die hohen Temperaturen dem Print.

Bedruckte T-Shirts sind herrlich abwechslungsreich und gehen einfach immer. Deshalb solltest Du mehr als eines im Kleiderschrank haben. Auswahl gibt es bei C&A – schau Dich jetzt um und hol Dir die Must-haves der Saison.

10% Gutschein*
Abonniere unseren Newsletter und erhalte 10% auf deinen nächsten Einkauf.

warningBitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an.