Schalen BHs

Schalen BHs

BHs sind viel mehr als nur Unterwäsche: Sie formen ein schönes Dekolleté und blitzen verführerisch unter der Kleidung hervor. Manchmal soll ein BH aber vor allem einwandfrei sitzen und sich keinesfalls unter dem T-Shirt oder der Bluse abzeichnen oder der Brust beim Sport Halt geben. Welche BH-Form du wählst, hängt von der Kleidung und deinen persönlichen Vorlieben ab. Von Push-up BHs über Balconette-BHs oder Bustiers reicht die Palette. Viele Frauen greifen im Alltag zu Schalen BHs. Bei diesen handelt es sich um leicht wattierte BHs, die aus zwei Schaumstoffschalen bestehen.

3 Artikel
3 von 3 Artikel gesehen

Was ist das Be­son­de­re an Scha­len BHs?

Schalen BHs gibt es in den verschiedensten Farben. So kannst du den BH perfekt auf dein Oberteil abstimmen. In der Regel haben sie eine verstärkung aus Metall, obwohl es auch BHs ohne Bügel gibt. Manche Modelle sind mit Spitze, Strass oder anderen Verzierungen versehen. Zu den weiteren Merkmalen eines Schalen BHs gehört, dass er über keine Nähte auf der Brust verfügt. Das heißt, dass er besonders anschmiegsam ist und die Haut umschmeichelt. Schalen BHs werden oft auch als T-Shirt BHs bezeichnet. Sie schaffen mit ihrer schlichten Gestaltung mühelos den Spagat zwischen Sportlich und Elegant. Somit kann ein Schalen-BH die Rolle eines Sport-BHs übernehmen, sich aber auch anstelle eines klassischen Bügel-BHs gut machen.

Schalen BHs sind echte Allrounder. Kaum ein anderes BH-Modell ist dermassen vielseitig. Es gibt sie in den verschiedensten Varianten: mit oder ohne Bügel; mit dünnen oder breiten Trägern, ganz ohne Träger. Auch in puncto Farbe hast du die Qual der Wahl, denn die tollen BHs gibt es in allen nur erdenklichen Farbtönen. Dies ist sehr praktisch, da du Oberteil und BH ganz einfach aufeinander abstimmen kannst. Schalen BHs formen deine Brust und verleihen ihr ein natürliches, rundes Aussehen. Sie gleichen kleinere Asymmetrien aus und sorgen dafür, dass deine Brust in jedem Kleidungsstück perfekt aussieht. Unter den glatten wattierten Schalen zeichnen sich die Brustwarzen nicht ab. Im Vergleich zu BHs aus Spitze oder einem anderen dünnen Material ist dies ein riesiger Vorteil. Du kannst einen Schalen BH also auch unter einem Cocktailkleid tragen, um angemessen gekleidet zu sein. Schlichte unifarbene Schalen BHs sind zudem äusserst strapazierfähig und machen so einiges mit. Du kannst sie problemlos waschen und bei der richtigen Pflege über einen langen Zeitraum hinweg tragen. Schalen BHs sind für den Sommer ebenso wie für den Winter geeignet. Kauf dir einfach ein paar Modelle in verschiedenen Farben – dann bist du für jede Jahreszeit bestens gerüstet.

Wel­che Mo­del­le von Scha­len BHs ste­hen zur Aus­wahl?

Wenn du dich unter den BH-Modellen umschaust, hast du eine riesige Auswahl. Neben mit hauchdünner Spitze verzierten und trägerlosen BHs findest du Schalen BHs, wattierte BHs, Minimizer und Prothesen-BHs. Die formenden und stützenden Eigenschaften der letzteren Gruppe machen sie zu idealen Alltagsbegleitern. Da Schalen BHs zu so gut wie jedem Oberteil passen, ist das Sortiment besonders umfangreich. Die praktischen BHs gibt es in den Grundfarben Weiss, Schwarz und Beige. Klassische Modelle sind in der Regel sehr schlicht gehalten und verfügen weder über Verzierungen noch haben sie sichtbare Nähte. So kann sich nichts abzeichnen, und selbst unter Oberteilen aus hauchdünnen Stoffen bleibt dein Dessous quasi unsichtbar.

Natürlich kannst du auch einen Schalen BH in einer verspielten Variante wählen. Neben schlichten Modellen gibt es nämlich durchaus auch welche mit ausgefallenen Details. Romantisch und dennoch alltagstauglich sind BHs in Pastellfarben. Sie sind oftmals mit einer kleinen Schleife am Mittelsteg sowie zarten Spitzendetails verziert. Ein besonders schöner BH darf sich ruhig unter einer semitransparenten Bluse abzeichnen. Einfache Modelle hingegen sollten farblich auf das Oberteil abgestimmt sein, damit sie optisch nicht auffallen. Schalen BHs in den Farben Rot und Schwarz wirken sexy und verführerisch. Solche Modelle tragen oft Verzierungen mit Spitze oder funkelnden Steinchen. Die Schalen können dann auch mal mit Satin oder einem anderen wertvollen Material wie Velours bezogen sein. Einen solchen BH lässt du ruhig unter deinem Oberteil hervorblitzen.

Für wel­che Körb­chen­grös­sen sind Scha­len BHs ge­eig­net?

Das Schöne an Schalen BHs ist, dass du sie mit jeder Körbchengrösse tragen kannst. Frauen mit einer üppigen Oberweite greifen zu einem Modell, das etwas mehr Halt bietet. Du solltest ausserdem einen BH mit breiteren Trägern wählen, die an den Schultern weich sitzen. Achte zudem darauf, dass die Schalen gross genug sind. Frauen mit grosser Oberweite schätzen Bügel-BHs. Hast du mittelgrosse Brüste mit Körbchengrösse B oder C, fühlst du dich in einem klassischen Schalen BH am wohlsten. Statt eines schlichten wattierten BHs trägst du zu besonderen Anlässen ausgefallene Modelle, die du mithilfe eines passenden Tops gekonnt in Szene setzt – zum Beispiel Balconette-BHs, die ein tolles Dekolleté zaubern. Ein kleiner Busen kommt dank eines Schalen BHs ganz gross raus. Die wattierten Schalen lassen die Oberweite nämlich grösser erscheinen. Greif ruhig zu einem bügellosen BH, wenn der Halt für dich eher zweitrangig ist. Auf jeden Fall solltest du einen Schalen BH vor dem Kauf anprobieren. Wenn du ein perfekt sitzendes Modell gefunden hast, kaufst du am besten sofort mehrere Stück.

Wie pfle­ge ich mei­nen Scha­len BH?

In der Regel bestehen Schalen BHs aus Kunstfasern. Sieh dir das Etikett an: Darauf steht, wie du deinen BH waschen solltest. Meistens kannst du den BH in der Waschmaschine waschen, doch in einigen Fällen empfiehlt sich die Reinigung per Hand. Wenn es sich bei deinem Schalen BH um einen Bügel-BH handelt, solltest du ihn sogar mit der Hand waschen. Die Bügel könnten sich in der Waschmaschine nämlich verformen oder sogar der Waschmaschine schaden. Wenn sich dein BH in der Waschmaschine waschen lässt, gibst du ihn vor dem Waschen am besten in einen speziellen Wäschebeutel oder einen Kopfkissenbezug. Verwende ein Feinwaschmittel. Auf Weichspüler solltest du jedoch verzichten. Für Kunstfasern mit Elastananteil ist dieser nicht geeignet, da er das Gewebe angreift und ausleiern lässt. Trockne deinen BH nicht im Trockner, sondern an der Luft. So entgehst du der Gefahr, dass Bügel, Haken oder elastische Teile Schaden nehmen.

Neue Member erhalten einen 10% Willkommensbonus*

Werde Member bei C&A for you, unserem kostenlosen Member-Programm, um zusätzlich spezielle Member-Angebote und einen Member-Rabatt im Sale zu erhalten.

Jetzt Member werden

*Du erhältst deinen 10-%-Bonusgutschein, nachdem du dich für C&A for you registriert und unsere personalisierten E-Mails abonniert hast. Sind beide Voraussetzungen erfüllt, ist der Gutschein einmalig einlösbar, sowohl in C&A-Filialen als auch im C&A-Onlineshop. Er gilt nicht in Kombination mit reduzierten Artikeln und anderen Rabatten. Weitere Informationen zu den Mitgliedschaftsbedingungen findest du unter www.c-and-a.com/ch/de/shop/foryou#termsconditions

PaypalPost FinanceDie Post
FacebookPinterest YouTubeInstagramTik TokLinkedin
AGBDatenschutz Impressum