Filter
Filter helfen Ihnen, nutzen Sie unsere Filter und finden Sie schneller Ihren passenden Style
Für wen?
Geschlecht
Größe
Farbe
Preis
Sale
Marke
Material
Ausschnitt
Ärmellänge
Passform
Länge
Muster
Kollektion
Besonderheiten

Abendkleider für Schwangere

6 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
Nach oben

Abendkleider für Schwangere - von puristisch bis glamourös

Du bist schwanger und auf der Suche nach Bekleidung für festliche Anlässe, die Deinen Babybauch zur Geltung bringt und Deine Persönlichkeit repräsentiert? Die Abendkleider für Schwangere bei C&A eröffnen Dir eine breit gefächerte Auswahl an schlichten bis aufwendig designten Modellen unterschiedlicher Stilrichtungen. Freu Dich auf raffinierte Schnitte und feine Materialien und genieße es, Dich während dieser besonderen Zeit schick zu machen.

Abendkleider für Schwangere - auf den Spuren des Empirekleids

Während der letzten Jahrhunderte war die Geschichte der Umstandskleidung von dem Grundsatz des Verhüllens und Kaschierens gekennzeichnet. Weite, formlose Gewänder ließen schwangeren Frauen kaum Wahl, ihren individuellen Stil einzubringen. Erst die ausgeprägte Festkultur des Barockzeitalters brachte auch glamouröse Umstandsmode mit sich. Diese luxuriösen Abendkleider für Schwangere waren aus edlen Stoffen wie Brokat, Samt und Seide gefertigt und fielen in üppigen Falten.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts spiegelte sich die Rückbesinnung auf Werte und Ideale der Antike auch in der Mode wider. Die Mode à la grecque war an antike Vorbilder angelehnt und ist auch als Empirestil bekannt. Die Kleider der Damen verfügten über hoch gezogene Taillen, darunter fiel zarter Stoff wie Musselin in fließenden Bahnen bis auf den Boden. Die Frauen waren von Reifröcken und Korsetts befreit, Babybäuche blieben monatelang unbemerkt.

Während der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts setzte ein Wandel des Bewusstseins ein, und Schwangerschaften wurden endlich gesellschaftsfähig. Werdende Mütter präsentieren heute stolz ihren Babybauch und finden für jeden Anlass die passende Umstandsmode. Festliche Kleider im Empirestil sind bis heute en vogue und moderne Abendkleider für Schwangere an ihre  Schnittführungen angelehnt.

Abendmode für Schwangere - Kriterien für die Auswahl

Die neun Monate einer Schwangerschaft sind von laufender Veränderung geprägt. Mit dem Wachstum des Babys nimmt der Bauchumfang zu, weshalb die gewohnte Kleidung bald zu eng zu wird. Ob alltägliche oder festliche Umstandskleidung: Sie sollte gut sitzen, aus hautsympathischen Materialien gefertigt und in jedem Stadium der Schwangerschaft tragbar sein. Dank durchdachter Schnittführungen passt sich Umstandskleidung Deinem Babybauch an und lässt Dich zu jeder Zeit gut aussehen. Das gilt auch für die Abendkleider für Schwangere, die Dich bei C&A in traumhaften Ausführungen erwarten.

Abendkleider für Schwangere heben sich durch ihre Materialien und Designelemente von Umstandsbekleidung für den Alltag ab. Zarte Spitze spiegelt den festlichen Charakter eines Anlasses wider und liegt zudem im Trend. Wie wäre es mit einem festlichen Umstandskleid aus halbtransparenter Spitze, das Du in bodenlanger Ausführung zu vielfältigen Anlässen tragen kannst? Ein elastisches Unterbrustband und ein integriertes Unterkleid sorgen für perfekten Sitz, die gelungene Kombination aus miederartigem Oberteil und weich fallendem Rock setzt Dich stilvoll in Szene.

Florale Stickereien sind ebenfalls angesagt. Sie wirken Ton in Ton auf feinen Baumwollstoffen ebenso feminin wie edel. Wenn Du ein sommerliches Umstandskleid für festliche Gelegenheiten suchst, könnte Dir ein weißes, knielanges Baumwollkleid im Empirestil mit filigraner Blumenstickerei und Elementen aus Spitze gefallen. Vorn setzt eine hohe, halbmondförmige Taillennaht Akzente, auf der Rückseite verleiht ein locker gebundener Bindegürtel eine schöne Silhouette. Angenehm luftig ist dieses Kleid der ideale Begleiter zu Sommerfesten, während sein Design Dein Modegespür verrät.

Festliche Kleider für Schwangere können auch herrlich glamourös sein. Mit glänzenden, seidigen sowie semitransparenten Stoffen, funkelnden Pailletten und schimmernden Bindebändern rücken sie Dich stilsicher in den Vordergrund. Was hältst Du von einem Modell in Hellrosa, das Deine feminine Seite zur Geltung bringt? Wünschst Du Dir eine weniger schillernde Variante, hinterlässt Du mit einem festlichen Umstandskleid aus hauchzartem Chiffon einen bleibenden Eindruck. Volants umspielen den V-Ausschnitt des Dekolletés, pastellfarbene Blütenmotive unterstreichen den romantischen Charakter dieses Kleides.

Die Wahl der Farbe  Deiner festlichen Umstandsmode richtet sich nach dem Anlass. Ist dieser feierlich oder offiziell, verlangt der Dresscode nach einem festlichen Umstandskleid in dunklen oder gedeckten Tönen wie Schwarz oder Dunkelblau. Liegt keine Kleidungsvorschrift vor, kannst Du Dein festliches Umstandskleid in jeder beliebigen Farbvariante wählen. Dabei kannst Du Dich an der Jahreszeit, an Trendfarben oder Deiner Lieblingsfarbe orientieren. Pastelltöne wirken von Natur aus weich und kommen zu einem hellen Teint optimal zur Geltung. Lebensfreude drückst Du mit kräftigen Nuancen wie Sonnengelb aus, dezente Eleganz vermittelst Du mit Blautönen.

Die Abendmode für Schwangere ist wunderbar abwechslungsreich. Du wählst aus einer Vielzahl an Materialien, Farben, Mustern, Schnitten und Längen. Solange der Dresscode keine Länge vorgibt, hast Du auch in dieser Hinsicht freie Wahl. Ein Maximum an Flexibilität und Bewegungsfreiheit genießt Du mit einem festlichen Umstandskleid in Knie- bis Midilänge. Du kannst es bei den meisten Gelegenheiten tragen und bist dabei weder under- noch overdressed.

Überlegst Du, in welcher Größe Du Deine Abendmode für Schwangere bestellen sollst? Grundsätzlich ist diese so geschnitten, dass Du Deine bisherige Konfektionsgröße bei Umstandsmode beibehältst. Zusätzlich findest Du bei den einzelnen Modellen Angaben zu deren Rücken- und Ärmellängen, die Dir die Orientierung erleichtern. Im Zweifelsfall empfehlen wir Dir, einen näheren Blick in unseren Größenberater zu werfen. Wichtig ist bei der Ermittlung Deiner Größe, dass der Bauchumfang bei Umstandsmode nicht berücksichtigt wird.  Diese Partie ist jeweils so geschnitten, dass sie mit Deinem Bauch mitwächst.

Die Auswahl der Schuhe und Accessoires für Abendkleider für Schwangere gestaltet sich wie sonst auch - beinahe. Denn Deine Ansprüche an Deine Schuhe können sich verändern. Natürlich musst Du in Deiner Schwangerschaft keineswegs auf Absätze verzichten, doch anstelle hoher Stilettos sind nun eher halbhohe Blockabsätze oder Wedges mit Plateau angesagt, die ausreichend Halt verleihen. Die Schuhmode kommt Dir hier entgegen, sodass Du mühelos elegante Modelle findest, die Dein neues Abendkleid für Schwangere optimal ergänzen.

Die Reinigung und Pflege unserer Abendkleider für Schwangere  ist herrlich unkompliziert. Ob Du Dich für ein Modell aus Baumwolle, Samt, Kunstfaser oder Chiffon entscheidest: Du kannst es bei 30 bis 40 ºC im Schonwaschgang Deiner Maschine waschen. Auf den Einsatz von Bleichmitteln solltest Du ebenso verzichten wie auf maschinelles Trocknen. Sollte Bügeln nötig sein, empfehlen wir die erste Stufe mit einer Temperatur von bis zu 110 ºC. Die genauen Anleitungen findest Du auf dem Pflegeetikett Deines festlichen Umstandskleids.