C&A Filialen in Hamburg

Lass dich von uns begeistern! Wir haben für jeden Geschmack genau die richtigen Styles und überraschen dich immer wieder aufs Neue mit echten Trend-Pieces. Hier findest Du die nächstliegende C&A Filiale mit den passenden Öffnungszeiten in Hamburg und der dazugehörigen Adresse

C&A Filialen in der Nähe Hamburg


Damen Business Mode

Shopping und Mode in Hamburg – C&A

Zwischen sündiger Meile und hanseatischer Zurückhaltung: Hamburg ist trendig, vielfältig und hat so einiges zu bieten! Die Alsterschwäne gleiten majestätisch den Fluss hinunter, in der HafenCity sprudelt das Leben, und in den Cafés gibt's leckere Franzbrötchen zum Latte macchiato. Komm mit auf einen Rundgang quer durch die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Deinen Streifzug durch Hamburg beginnst Du am besten beim Michel: So nennen die Einwohner der Hansestadt die St.-Michaelis-Kirche, das Wahrzeichen Hamburgs schlechthin. Vom Turm des Michels eröffnet sich Dir eine herrliche Aussicht über das emsige Treiben in der HafenCity und die roten Backsteinbauten der Speicherstadt, des weltweit größten historischen Lagerhauskomplexes. Vom Michel aus ist es nur ein Katzensprung bis zum Hamburger Hafen, einer der Hauptattraktionen der Stadt. Bei den Landungsbrücken, wo täglich zahlreiche Schiffe ein- und auslaufen, beginnt St. Pauli, Hamburgs berühmtes Vergnügungsviertel. Einst in Verruf, ist der Kiez heute unter Szenegängern Kult. Im Gruenspan an der Großen Freiheit finden regelmäßig Konzerte internationaler Bands und Künstler statt, und in den Plattenläden rund um das Karoviertel lässt man der Nostalgie freien Lauf. Tolle Klänge gibt es außerdem auf dem alljährlich stattfindenden Reeperbahn-Festival zu hören, das Industriegrößen aus aller Welt anzieht. Im benachbarten Bezirk Altona lockt das Schanzenviertel. Hier trinkt man an sonnigen Tagen im Straßencafé Craft Beer, schwingt am Wochenende das Tanzbein und versammelt sich zum ausgiebigen Picknick im Sternschanzenpark. Ein ganz anderes Hamburg hingegen erblickst Du im Nobelviertel Harvestehude. Ein Spaziergang führt an althanseatischen Bürgerhäusern vorbei durch wunderschöne Grünanlagen. Im Alstervorland kannst Du Dich wunderbar entspannen und den schönen Blick über den Fluss mit seinen Segelbooten und Alsterdampfern genießen.

Luxusboutique oder Trödelmarkt: Vielseitige Shopping-Möglichkeiten in Hamburg

Genauso vielfältig und abwechslungsreich wie die Hansestadt selbst sind auch die Einkaufsmöglichkeiten. In Hamburg findest Du von der Luxusboutique bis zum Trödelmarkt alles, was das Herz begehrt. Ein Rundgang durch die HafenCity und die Hamburger Innenstadt lässt sich prima mit einem Shoppingbummel kombinieren. Zu den wichtigsten Einkaufsstraßen gehört sicherlich der Neue Wall mit seinen Luxusmarken. Typisch für Hamburg sind jedoch die Passagen: In der Europa-Passage und dem Hanseviertel besuchst Du beliebte Ladenketten wie C&A mitten in einem für Hamburg typischen Ambiente. In den Passagen ist mit vielen Cafés und Restaurants auch für das leibliche Wohl gesorgt. In der HafenCity, Hamburgs neuestem Stadtteil, erwartet Dich ein ungewöhnliches Shoppingerlebnis mit maritimem Flair. Der Überseeboulevard besticht durch kleine Läden wie die Hafenspezerei, in der sich Traditionen mit neuen Konzepten vereinen. Hier kannst Du liebevoll ausgesuchte Leckereien aus aller Welt kaufen. Im Hafen besuchst Du unbedingt das Maritime Museum im denkmalgeschützten Kaispeicher B. Etwas weiter östlich zieht es Autofans ins Prototyp-Museum, wo auf rund 2500 Quadratmetern seltene Sport- und Rennwagen ausgestellt sind. Locker, bunt und ein Paradies für Schnäppchenjäger ist der Trödelmarkt auf der Flohschanze mitten im Schanzenviertel. Jeden Samstag kannst Du hier ab acht Uhr morgens ungestört stöbern und den einen oder anderen Schatz ausfindig machen. Ob Möbel, Kleidung, ausgefallene Dekogegenstände oder alte Bücher: Das Angebot auf der Flohschanze spricht sowohl Einheimischen als auch Gästen aus der Seele. Eine perfekte Symbiose aus Kaufrausch und Kultur findest Du in Harrys Hafenbasar. 1925 von einem ehemaligen Seemann eröffnet, ist der Hafenbasar nunmehr eine Institution. Im Museum kannst Du allerlei Kuriositäten bestaunen und diese auf Wunsch auch mit nach Hause nehmen. Handgeschnitzte Masken aus Afrika, prächtige Galionsfiguren, alte Positionsleuchten und ausgestopfte Tiere - im Hafenbasar hat Fernweh ein Gesicht.

Hamburgs Stil und seine Modeszene

Nach Berlin und München gilt Hamburg als drittwichtigste Modestadt Deutschlands. Dieser Ruf ist der Stadt nicht zuletzt dank eines ihrer berühmtesten Söhne zuteilgeworden: Modezar Karl Lagerfeld höchstpersönlich stammt aus der Hansestadt. Auch die Modeschöpferin Jil Sander, Vorreiterin des Minimal-Looks, hat Hamburger Wurzeln. Die Mode der Hansestadt hat viele Facetten: Neben Markenklamotten trägt man hier ganz gerne auch praktische Kleidung, die vorwiegend nautisch inspiriert ist und mutig dem wechselhaften Nordsee-Wetter trotzt. Nebenbei wimmelt es in der Stadt nur so von kleinen Boutiquen mit ungewöhnlichen und ausgefallenen Stücken. In der Regel gilt in Hamburg das Motto: Weniger ist mehr. Der Schmuck ist dezent, die Absätze flach und die Lieblingsfarbe eindeutig blau. Dabei verstehen es die Hamburger, einen gekonnten Stilmix zu kreieren, der sie über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht hat. Oft kombiniert man Luxusstücke mit Trödelfunden, extravagante Teile mit schlichten Basics und Altes mit Neuem. Sobald die Sonne hervorlugt, wird die Garderobe deutlich bunter. Kleidung in Rot, Gelb oder Rosa wird aus dem Kleiderschrank geholt, und die Stadt erstrahlt plötzlich in fröhlichen Farben. Neuen Trends spürt man auf einem der vielen Mode-Events hinterher, die regelmäßig in Hamburg stattfinden. Vor allem das Festival unÜBERSEEbar gilt in der Hamburger Modeszene als wegweisend. Ganze zwei Wochen lang tummeln sich Designer, Fashionistas und Promis in der HafenCity. Trendig, alternativ und betont lässig ist die Veranstaltung Fashion@Home im Schanzenviertel: Tolle Konzerte, aufregende Modeschauen und leckere Snacks sorgen für ein attraktives Komplettprogramm.


Newsletteranmeldung