shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Farbe
  • Grün
  • Braun
  • Beige
Größe
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Alle anzeigen
Marke
Alle anzeigen
Länge
Alle anzeigen

In Lederhosen das ganze Jahr über eine gute Figur machen

Trachtenhosen sind bei traditionsbewussten Menschen sehr beliebt. Nicht umsonst gilt dieses Kleidungsstück als ein urdeutscher Modeartikel, der in der ganzen Welt berühmt ist. Allerdings sind die Gelegenheiten zum Tragen solcher Hosen längst nicht mehr auf Schützenfeste und traditionsreiche Dörfer beschränkt. Auch in Großstädten jenseits von Bayern wird dieses Kleidungsstück immer beliebter - und das nicht nur zum Oktoberfest. Eine solche Hose gehört traditionell zu einem Trachten-Outfit, das vorrangig zu Heimatfesten und zum Oktoberfest getragen wurde. Im Bierzelt und beim Spaziergang mit der Liebsten trägt bis heute jeder Mann, der etwas auf sich hält, ein solches Kleidungsstück. Allerdings hat sich der Look der Lederhose in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Die jüngere Generation fühlt sich der Tradition nach wie vor verbunden, möchte aber dennoch einen Hauch Modernität und zeitgemäße Looks in die klassischen Outfits integrieren. Deswegen ist die Auswahl an Trachten- und Lederhosen heutzutage so groß. Es geht bei solchen Hosen nicht mehr allein darum, der Tradition Genüge zu tun, sondern auch der persönliche Stil und der individuelle Geschmack sollen voll zur Geltung kommen. Deswegen sind zahlreiche Modelle heutzutage mit Accessoires und Details versehen, die die Hose zu einem individuellen und außergewöhnlichen Objekt machen. Zudem werden die einzelnen Modelle mit immer anderen Accessoires und Kleidungsstücken kombiniert, sodass auf heutigen Festen kaum noch zwei Besucher gleich aussehen. Dennoch müssen solche Lederhosen authentisch wirken. Es ist ausgesprochen peinlich, wenn man bei einem solchen Fest auftaucht und die einzelnen Komponenten so gar nicht zueinander passen wollen. Daher ist es ratsam, sich bei der Auswahl der einzelnen Hosen doch zunächst stark an den althergebrachten Stilen und Varianten zu orientieren und diese dann gezielt zu erweitern und zu variieren. Die entsprechenden Utensilien hierfür sind im C&A-Onlineshop zu finden. Es kommt beim stimmigen Outfit vor allem darauf an, aus welchen Kleidungsstücken und Accessoires es kombiniert wird. So können zum Beispiel passende Mützen und Wollsocken zum Einsatz kommen. Auch mit Strickcardigans lässt sich das jeweilige Outfit perfektionieren. Wenn Sie mit Ihrer Partnerin gemeinsam zu einem Fest gehen, ist es ratsam, die Kleidungsstücke gemeinsam auszusuchen und aufeinander abzustimmen. Denn es gibt auch im Bereich der Dirndls und der Accessoires für Damen zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten und Einsatzgebiete. Sie werden gemeinsam mehr von dem Fest haben, wenn Sie sich für ein gleichermaßen traditionsbewusstes oder zeitgemäßes Äußeres entscheiden.

Diese Möglichkeiten bieten Trachten- und Lederhosen

Klassischerweise wird zu Heimatfesten wie dem Oktoberfest die sogenannte "Krachlederne" angezogen. Hierbei handelt es sich um eine urtümliche Hose, die noch heute als Basic für viele moderne Outfits genutzt wird. Ein solches Modell besteht in der Regel aus hochwertigem Leder und reicht je nach Art entweder bis zur Wade oder bis zum Knie. Die Wahl haben Sie zumeist zwischen Glatt- und Rauleder, die sich vor allem in ihrem Tragegefühl und in ihrer Strapazierfähigkeit unterscheiden. Viele Trachtenhosen sind mit Ziernähten und Stickereien versehen. Hier bestehen die vielfältigsten Möglichkeiten, dem Outfit einen individuellen Look zu geben und sich von den Mitfeiernden abzuheben. Vor allem auch Zierknöpfe sind ein beliebtes Utensil an solchen Hosen. Idealerweise wird ein solches Modell dann mit einem Karohemd oder einem anderen klassischen Oberteil kombiniert. Des Weiteren können Knickerbocker oder Latzhosen zum Einsatz kommen. Fertig ist der klassische und traditionsbewusste Look. Immer häufiger begnügen sich die Männer nicht mehr damit, ihre Trachten- und Lederhosen nur zu Heimatfesten zu tragen. Deswegen haben sich diese Modelle als Sommerhosen mittlerweile durchgesetzt, die vielerorts die klassischen Shorts ersetzen. Der Kauf einer solchen Hose ist eine nachhaltige Investition in ein modisches Statement und in einen eigenen Look. Denn mit einem solchen Beinkleid wird vor allem der Hang zur Tradition, zur Geschichte und zur Gemeinschaft ausgedrückt. Praktische Eigenschaften wie der Tragekomfort und die diversen Taschen sind lediglich ein angenehmes Extra.

Lederhosen - Hierauf sollte beim Kauf das Augenmerk liegen

Lederhosen unterscheiden sich unter anderem in ihrem Material. Während einige Modelle tatsächlich aus Leder bestehen, sind andere lediglich in Lederoptik designt. Solche Hosen bestehen dann aus Polyester. Das bietet den Vorteil, dass diese Modelle sehr robust und widerstandsfähig sind und auch mit häufigem und intensivem Einsatz kein Problem haben. Leder ist hingegen ein sehr schickes und hochwertiges Material, das allerdings einer intensiven Pflege bedarf und etwas mehr kostet. Ein weiterer Unterschied ist das Design der jeweiligen Hose. Einige Modelle sind sehr gerade geschnitten und schmiegen sich eng an das Bein an. Hierdurch ist eine größtmögliche Bewegungsfreiheit beim Tanzen und Laufen gewährleistet. Andere Modelle sind eher weit geschnitten und luftig. Das ist vor allem an warmen Tagen sehr angenehm. Hierbei ist zu beachten, dass es schon bei den klassischen Lederhosen solche Unterschiede gab. Durch die modernen Entwicklungen und die zeitgemäßen Einflüsse hat der Variantenreichtum aber noch einmal zugenommen. Ein weiterer Designunterschied liegt in den Accessoires und Details. Einige Modelle sind mit Nähten und Verzierungen versehen, andere setzen ausschließlich auf den schlichten Lederlook. Zudem sind die meisten Hosen dieser Art mit Hosenträgern ausgestattet. Das liegt daran, dass diese zum klassischen Outfit einfach dazugehörten. Heutzutage lassen sich die Hosenträger allerdings meistens abnehmen, sodass neue Möglichkeiten, sich zu kleiden, entstehen. Zu den Hosenträgern gehört eine klassische Dornschließe. Diese ist je nach Modell ebenfalls mehr oder weniger stark verziert. Nur wenige Trachten- und Lederhosen setzen noch ausschließlich auf Leder. Viele Modelle bestehen aus einem Materialmix, der viele positive Eigenschaften mit sich bringt. Einige sind zum Beispiel aus Polyester, Baumwolle und Nylon gefertigt. Solche Modelle sind sehr strapazierfähig und machen über viele Jahre hinweg Freude. Zudem schaffen es die Designer solcher Kleidungsstücke immer besser, den traditionellen Look einer solchen Hose nachzuahmen, sodass wirklich nur ein geschultes Auge den Unterschied erkennt. Immer häufiger setzen Designer von solchen Hosen auch auf Denim. Dieser Stoff steht symbolisch für die modernen und zeitgemäßen Feste und ist somit eine hervorragende Ergänzung zu den oftmals sehr geschichtsträchtigen und traditionsreichen Outfits. Denim kann hierbei verwaschen oder klassisch, den üblichen Trachten- und Lederhosen nachempfunden oder ganz anders sein. Bei diesem Stoff bestehen vermutlich die größten Entfaltungsspielräume. Nutzer können sich hier einen ganz eigenen Look geben, der die individuelle Persönlichkeit bestens zur Geltung bringt. Nicht zuletzt unterscheiden sich die einzelnen Lederhosen in ihrem Pflegebedürfnis. Während einige Modelle sehr robust und strapazierfähig sind, müssen andere besonders schonend gepflegt werden. Viele Modelle können allerdings im Normalwaschgang bei 40°C gewaschen werden. Das gilt allerdings nur für moderne Varianten, die aus Polyester und Nylon gefertigt sind. Die klassische Lederhose darf keinesfalls in der Waschmaschine gewaschen werden und bedarf einer ganz eigenen, schonenden Pflege und Handhabung. Entsprechend sind auch ein Trockenvorgang im Wäschetrockner und Bügeln tabu. Auch an Bleichen und chemische Reinigung ist nicht zu denken, da solche Maßnahmen das Material stark angreifen und zu nachhaltigen Schädigungen führen.

Die zwei Joker von C&A: ein zuvorkommender Service und ein breites Sortiment

Auch traditionsbewusste Menschen wissen die Stärken der modernen Technik zu schätzen. Deswegen werden Trachten- und Lederhosen immer häufiger im Online-Shop von C&A eingekauft. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie vollkommen unabhängig von Ladenöffnungszeiten sind und sich Ihre Lieblingskleidung genau dann aussuchen können, wenn es Ihnen gerade passt. Ganz bequem vom heimischen Sofa aus haben Sie alle erdenklichen Modelle auf einen Blick vor sich und können deren Eigenschaften und Preise spielend leicht vergleichen. Egal ob Sie aus einer traditionsreichen, urbayerischen Region kommen oder in einer Großstadt wie Berlin, Hamburg oder Köln an einem Oktoberfest teilnehmen möchten - in unserem Shop finden Sie genau die passenden Lederhosen. Unser Sortiment besteht darüber hinaus aus zahlreichen Hemden und Accessoires, mit denen ein individueller Look kreiert oder vervollständigt werden kann. Das Vergleichen gelingt denkbar einfach, und die einzelnen Artikel sind zu besonders günstigen Preisen zu haben. Zusätzlich erhalten Sie nützliche Informationen zu den einzelnen Artikeln und zur Tradition der Lederhose überhaupt. Sie erfahren, aus welchen Materialien die einzelnen Kleidungsstücke bestehen, wie sich diese optimal pflegen lassen und welche speziellen Elemente sich zu einem ganz traditionellen oder besonders modernen Outfit kombinieren lassen. Zudem gibt es hier einen Größenberater. Dieser stellt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vor, die Sie beim Kauf einer solchen Hose haben. Hierbei sollte die eigene Größe möglichst ehrlich ausgewählt werden. Nur dann sitzt das jeweilige Modell richtig gut und fühlt sich beim Tragen angenehm an. Kaum etwas ist bei einer solchen Feier unangenehmer, als wenn die Hose beim Tanzen rutscht oder so sehr drückt, dass man kaum Luft bekommt. Die Kriterien im Shop helfen Ihnen dabei, die ideale Größe für sich zu finden. Mit diesem Hintergrundwissen ist es dann ganz leicht möglich, für sich ein besonders ansprechendes, schickes und individuelles Outfit zusammenzustellen. Sollte es hierbei einmal zu Schwierigkeiten oder Fragen kommen, steht Ihnen unser kompetentes und freundliches Team zur Verfügung. Die Mitarbeiter im Kundendienst beraten Sie gern über die einzelnen Produkte und helfen Ihnen bei der Erstellung Ihres neuen Outfits. Tauchen Sie ein in die geschichtsreiche Welt der Trachtenmode und finden Sie innerhalb kürzester Zeit und mit wenig Mühe genau die Hosen, die Sie begeistern. In Ihrem neuen Look werden Sie noch lieber feiern und eine großartige Zeit verbringen. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Auswahl und jede Menge Spaß beim Tragen Ihrer neuen Lieblingskleidung.