shop.global.1
Gratis Versand in Filiale ab 79.-
Filter
Altersgruppe
Größe
Farbe
Marke
Material
Nachhaltigkeit
Beinform
Länge
Muster

Super Skinny Jeans

12 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
Nach oben

Der Kultklassiker schlechthin: Finden Sie jetzt mehr über die neuesten Skinny Jeans im Online-Shop heraus

Einfach immer lässig: Ob Skinny-Jeans im angesagten Pinroll-Look oder elegante Jeans in dunkler Waschung - entdecken Sie jetzt online die große Jeans-Auswahl und finden Sie genau die richtigen Jeans für Ihre Kids!

Schon seit Jahren dominieren Super-Skinny Jeans das Straßenbild und die internationalen Laufstege. Kein Wunder - denn diese Jeans sehen nicht nur besonders stylisch aus, sondern lassen sich auch großartig mit den unterschiedlichsten Kleidungsstücken kombinieren. Dabei punkten die aktuellen Super-Skinny-Jeans für Jungen nicht nur mit ihrem coolen Design, sondern auch mit Preisen, die den Geldbeutel nicht überstrapazieren. Und wer die Skinny-Jeans bisher nur in den klassischen Waschungen kannte, kann sich jetzt auch auf Modelle in Uni-Farben wie einem eleganten Grau oder einem edlen Schwarz freuen. Weiterhin gefragt sind auch Skinny-Jeans, die einfach umgekrempelt werden und so für den derzeit so beliebten Pinroll-Look sorgen.

Finden Sie jetzt in unserem Shop die richtige Jeanshose, mit der kleine und große Jungs sofort richtig gut angezogen sind.

Ob leger, klassisch oder elegant: Skinny-Jeans sind einfach der perfekte Begleiter für jedes Outfit. Wenn es um einen der größten Trends der letzten Jahre geht, besteht keinerlei Zweifel: Von Super-Skinny-Jeans können wir einfach nicht genug bekommen! Mittlerweile zählt die Skinny-Jeans unter den Jungenjeans zu den beliebtesten Kleidungsstücken und auch Kinderjeans sind jetzt in den figurbetonten Schnitten erhältlich. Die hautengen Hosen verleihen jedem Outfit durch ihre extreme Passform einen ganz eigenen Look und erweisen sich dabei als absoluter Blickfang. Deshalb erstaunt es auch nicht, dass viele Kids etliche Paare dieser Hosen in ihrem Kleiderschrank horten und sie am liebsten tagein und tagaus tragen möchten - wie gut also, dass noch kein Ende des Trends absehbar ist. Und aufgrund des elastischen Materials sind die Hosen auch noch herrlich bequem und sorgen für jede Menge Bein- und Bewegungsfreiheit. Dank eines hochwertigen Baumwoll-Mixes fühlen sich die Jeans beim Tragen sehr angenehm an. Bei bestimmten Modellen gibt es zudem einen Bund, der inwendig verstellbar und mit Gürtelschlaufen sowie einem Knopf- und Reißverschluss ausgestattet ist. Die Form der Beine verfügt über einen sehr engen Schnitt in Kombination mit einer sehr schmalen Beinöffnung. Für zusätzliche Funktionalität sorgen zwei seitliche Taschen und eine Münztasche im vorderen Bereich der Hose.

Besonders praktisch: Mit ein und denselben Jeans lassen sich die unterschiedlichsten Outfits stylen. Beispiele gefällig? Die enganliegende Hose sieht sowohl mit einem Rollkragenpullover im 60er Jahre-Stil gut aus, der bis zum Bund reicht wie auch mit einem lässigen Long-T-Shirt. Wenn es einmal etwas eleganter sein soll, kann eine schwarze Skinny Jeans einfach mit einem weißen oder hellblauen Hemd ergänzt werden, das in die Jeans gesteckt wird. Und wer einen sportlichen Look bevorzugt, trägt einfach Chucks ergänzt oder weiße Sneakers zur engen Skinny-Jeans.

Ob unifarben, Garment washed oder Used Look: Die aktuelle Kollektion von C&A bietet eine große Auswahl an Jungenjeans in den neuesten Waschungen und Farben.

Super-Skinny-Jeans punkten mit einem angenehmen Tragekomfort, einer tollen Passform und einer hochwertigen Verarbeitung

Die Skinny Jeans: Die Geschichte des modischen Jeanstrends.

Zu Beginn der 1970er Jahre waren Jeans mit einem weiten Schlag versehen, gegen Ende des Jahrzehnts wandelte sich dann der Modegeschmack und die sogenannten Röhrenjeans erblickten das Licht der Modewelt. Die Röhrenjeans waren die Vorläufer der heutigen Skinny Jeans und zeichneten sich dadurch aus, dass die Hosenbeine auf der gesamten Länge eng geschnitten waren. Im Gegensatz zur modernen Skinny Jeans besaßen die Röhrenjeans jedoch keinen Stretchanteil. Besonders beliebt waren Röhrenjeans in der frühen Punkbewegung der Metropolen London und New York. Ab Mitte der 1980er liefen weiter geschnittene Jeans der Röhrenjeans zunehmend den Rang ab, in den 1990er Jahren waren schließlich sehr weit geschnittene Baggy Jeans angesagt. Es sollte noch bis zum Ende der Nullerjahre dauern, bis die Röhrenjeans ein Comeback feiern konnte - als Skinny-Jeans, die dank ihres Stretchanteils über eine noch engere Passform verfügen. Heute ist die Skinny Jeans aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken und hat sich längst zu einer street-tauglichen Hose gemausert. Kein Wunder also, dass sich gerade im jugendlichen Kleiderschrank zahlreiche Modelle der beliebten Trendjeans befinden.

Ob Hosen für Teenager oder Kinderjeans, die Denim Wear aus unserem Online-Shop zeichnet sich aus durch eine tolle Optik und exzellente Passform. Entdecken Sie jetzt eine große Auswahl von Super-Skinny-Jeans für Jungen und die Highlights der neuesten Kollektion. Hier finden Sie auch Tapered Jeans mit einem praktischen Komfortbund, Straight Jeans mit süßen Aufnähern oder Thermojeans, die schön warmhalten und dank ihres Slim-Schnitts überhaupt nicht auftragen.