shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Farbe
Größe
Marke
Nachhaltigkeit
Muster
Kollektion
Besonderheiten

Umstandsunterwäsche für jeden Anspruch: Praktisch, hochwertig, attraktiv

Während der Schwangerschaft verändert sich Ihr Körper und Sie wünschen sich bei Ihrer Kleidung mehr Komfort und Bequemlichkeit. Mit der richtigen Umstandsunterwäsche gelingt Ihnen das: BHs, die auf Ihre wachsende Brust ausgelegt sind, und die sich später auch als Still-BH eignen, Unterhemdchen, die Platz für Ihren Babybauch bieten sowie Slips, die sich Ihren Rundungen anpassen. Umstandsunterwäsche soll schön aussehen und zugleich Ihren Körper unterstützen. Bei C&A finden Sie eine vielfältige Auswahl an Unterwäsche für die aufregenden neun Schwangerschaftsmonate.

Umstandsunterwäsche, die während der Schwangerschaft alles mitmacht

Die Brust stellt sich während der Schwangerschaft auf die Milchproduktion ein, um das Baby in den ersten Monaten nach der Geburt mit Nahrung zu versorgen. So beginnt die Brust zu wachsen und Sie benötigen BHs, die Ihrem Busen genügend Platz bieten. Ein bequemer Sitz ist hierbei das A und O, schließlich sollen die schönen weiblichen Rundungen sich frei entfalten können. Besonders BHs ohne Bügel sind sehr bequem und geben der Brust viel Raum. Ein elastisches Unterbrustband ist empfehlenswert, denn so wird die Brust gestützt, behält ihre Form und gleichzeitig den gewünschten Freiraum. Sie sollten auch auf verstellbare Träger mit einem ausreichend breiten Band achten, die Ihrer Brust optimalen Halt bieten. Ein regulierbarer Hakenverschluss ist ebenfalls empfehlenswert, denn auch der Brustumfang verändert sich zur Geburt hin. Auch danach müssen spezielle BHs her: Ein spezieller Still-BH erleichtert Ihnen das Freilegen der Brust. Die Cups lassen sich bequem aufklappen und nach dem Stillen des Kindes auch schnell wieder verschließen. Um Muttermilch aufzufangen, sind Stillpads empfehlenswert. Die optimale Größe ist beim BH besonders wichtig, damit er Ihre Brust optimal unterstützt. Zu welcher Größe Sie greifen sollten, ermitteln Sie anhand der Unterbrustweite und des Brustumfangs. Legen Sie ein Maßband exakt unter der Brust einmal um den Körper für den ersten Wert. Den Umfang messen Sie in der Mitte der Brust. Mithilfe einer Größentabelle für BHs können Sie nun die passende Größe ablesen.

Bei Schwangerschaftsslips ist ebenso auf den Komfort zu achten. Schließlich soll Ihr Babybauch immer gut eingepackt sein. Ein angenehmer Beinausschnitt, ein elastischer Bund sowie anschmiegsame und elastische Materialien sorgen für einen bequemen Sitz und passen sich dem wachsenden Babybauch an. Ein hoch geschnittener Slip, der Ihren Bauch bedeckt, bietet Ihnen ein besonders angenehmes Tragegefühl. Sie können auch zu einem Slip, der auf der Hüfte sitzt, greifen und diesen für noch mehr Komfort mit einem Bauchband kombinieren. Dies ist vor allem ratsam, wenn Sie sich draußen aufhalten und Ihren Babybauch wärmen und schützen möchten. Umstandshemdchen schützen Sie und Ihr Baby im Winter vor Kälte und bieten viel Platz für Ihren Bauch. Sie sollten ebenfalls aus elastischen Materialien bestehen und sich so Ihrem sich verändernden Körper anpassen. Verstellbare Träger versprechen während der gesamten Schwangerschaft einen optimalen Sitz. Zunächst können Sie Slips und BHs in Ihrer gewohnten Größe kaufen, denn die Umstandsunterwäsche bietet immer Platz für Ihren Bauch. Auch nach der Schwangerschaft können Sie weiterhin auf die flexible und komfortable Umstandsunterwäsche setzen. Es kann bis zu einem Jahr dauern, bis Ihr Körper zu seiner gewohnten Form zurückgefunden hat. In dieser Zeit ist die bequeme Wäsche auch weiterhin Ihr treuer Begleiter in allen Lebenslagen.

Umstandsunterwäsche aus den besten Materialien für hohen Tragekomfort

Viele Modelle im Bereich der Umstandsunterwäsche bei C&A werden aus Bio-Baumwolle gefertigt. Bio-Baumwolle wird ökologisch und umweltschonend angebaut. Auf die Verwendung von umweltschädlichen Pestiziden wird verzichtet und der Rohstoff wird von Hand geerntet. Bio-Baumwolle ist zudem besonders hochwertig und robust – sie fühlt sich wunderbar weich auf Ihrer Haut an und verwöhnt Ihren Körper. Auch Modelle aus Viskose sind herrlich soft und sorgen für ein angenehmes Tragegefühl. Viskose weist zudem einen leichten Glanz auf, sodass Ihre Umstandsunterwäsche auch noch sehr stilvoll aussieht. Das Material wird aus Cellulosefasern gewonnen und auf spezielle Art verarbeitet, sodass es chic aussieht und zugleich sehr dehnbar ist. Beimengungen von synthetischen Fasern wie Polyester machen den Stoff noch widerstandsfähiger und flexibler. Ob Slip, Hemdchen oder Bauchband: Ein Materialmix ist sehr vorteilhaft, damit die Wäsche sich Ihrem Körper anpasst und Sie sie während der gesamten Schwangerschaft bequem tragen können. Verspielte und romantische Details sorgen zusätzlich für einen Hauch von Weiblichkeit. Das können Einsätze aus leicht transparentem Mesh sein oder Spitzen-Elemente an BHs, am Hemdchensaum und an den Slips.

Ob aus praktischer und anschmiegsamer Baumwolle, aus funktionalen synthetischen Stoffen oder aus cleveren Materialmixen: Ihre Umstandsunterwäsche begleitet Sie über einen langen Zeitraum und sollte daher optimal gepflegt werden. Wenn sie mit hübschen Details aus Spitze, mit Stickereien oder Mesh-Elementen versehen ist, benötigt sie etwas mehr Aufmerksamkeit bei der Pflege. Farbige Wäsche aus Baumwolle kann bei 60 Grad gewaschen werden, weiße Slips und Hemdchen sogar bei 90 Grad. Ein Color-Waschmittel lässt die Farben auch nach vielen Wäschen noch strahlen. Die Bleichstoffe im Vollwaschmittel sorgen einerseits für perfekte Hygiene, andererseits lassen sie Ihre Wäsche in reinem Weiß erstrahlen. Mischgewebe und Kunstfasern sowie Viskose bleibt bei einer Waschtemperatur von 40 Grad nach der Wäsche wie neu. Ein Hygienewaschmittel verspricht auch bei niedrigen Temperaturen perfekte Sauberkeit. Empfindliche Unterwäsche, die mit Spitze oder anderen Verzierungen versehen ist, sollten Sie immer in einem Wäschesäckchen waschen. So wird sie während des Waschvorgangs geschont und die schmückenden Elemente bleiben sicher erhalten. Auch BHs sind in einem solchen Beutel am besten aufgehoben. Vor dem Waschen sollten Sie zudem den Verschluss schließen. BHs lassen sich bei 40 Grad waschen und werden so perfekt rein und gepflegt. Ihre Umstandswäsche trocknet am schonendsten auf der Wäscheleine. Die Hitze des maschinellen Trocknens kann dazu führen, dass BHs ausleiern und Hemdchen und Slips einlaufen. Daher sollte Ihre Wäsche auch nicht in der direkten Sonne oder an der Heizung trocknen, sondern an einem schattigen Plätzchen auf der Leine.

Der bequeme Slip, das Bauchband, das Bauch, Rücken und Nieren schützt und maximalen Komfort bietet, der BH, der die wachsende Brust stützt, und das Hemdchen, das dank Bio-Baumwolle so ein schönes Hautgefühl verspricht: Mit der Umstandswäsche von C&A fühlen Sie sich in Ihrem Körper einfach wohl und kommen bequem durch die Schwangerschaft.