shop.global.1
Gratis Versand in Filiale ab 79.-
Filter
Größe
Farbe
Ausschnitt
Kragen
Ärmellänge
Passform
Länge
Muster
Kollektion

Tuniken

61 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
  • 2
Nach oben

Tuniken für Girls: sommerlich-lässige Eleganz zu günstigen Preisen

Wenn die Temperaturen so weit ansteigen, dass man getrost ohne Jacke oder warmen Pulli das Haus verlassen kann, beginnt die Saison der Tuniken. Die weit geschnittenen, locker fallenden Blusen erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Ein Grund dafür dürfte sein, dass die Tunika nahezu jeder Figur schmeichelt. Sie wirkt immer lässig-elegant und sehr weiblich. Erfunden wurde die Tunika vor mehr als 2000 Jahren von den Römern. Dort wurde sie von Männern und Frauen getragen, wobei die Exemplare für die Frauen knöchellang sein mussten. Im 20. Jahrhundert ließen sich die Modeschöpfer von den alten Formen inspirieren und schufen moderne Tuniken für Girls, wie Sie sie hier bei C&A finden. Das junge Label Clockhouse wartet mit einigen reizvollen Modellen zu gewohnt günstigen Preisen auf.

Tuniken für Girls von Clockhouse: Es lebe die Vielfalt!

Die Alten Römer waren bei der Wahl ihrer Tunika farblich sehr eingeschränkt. Die Grundtunika war immer weiß, es sei denn, man bekleidete ein besonderes militärisches oder politisches Amt - dann galt ein Farbkodex, der den Rang anzeigte. Heute können Sie Tuniken für Girls günstig und in vielen verschiedenen Farben kaufen, einfarbig oder gemustert - bei C&A haben Sie die Wahl. Neben ärmellosen Modellen, wie sie in der Antike getragen wurden, gibt es auch Varianten mit kurzem, halblangem oder langem Arm. Weil die Tunika im Sommer Hauptsaison hat, sind helle Farbtöne nach wie vor sehr beliebt. Bei den mit Prints oder Stickereien verzierten Tuniken sind - ebenfalls zum Sommer passend - vor allem zarte florale Muster anzutreffen.

So günstig kombinieren Sie Tuniken für Girls

Da die Tunika von Natur aus unten etwas weiter geschnitten ist, sollten Sie sie zu einem engen Unterteil tragen - denn dieser reizvolle Kontrast bringt die Vorteile beider besonders gut zur Geltung. Am häufigsten sind Tuniken bei Girls in Kombination mit Hosen anzutreffen, die jedoch entweder ganz lang oder richtig kurz sein sollten. Mit einer weißen Tunika zu blauen Jeans (oder zu Jeans-Shorts) beispielsweise liegen Sie immer richtig. Aber auch Chino- oder Leinenhosen passen gut dazu. Etwas längere Tuniken für Girls können Sie auch gut zu Leggings oder Jeggings tragen. Jetzt fehlen noch ein paar Ballerinas oder - ganz im Stile der Alten Römer - Ledersandalen dazu, und Ihr neuer Sommerlook ist komplett.