shop.global.1
Filter
Meine Filterauswahl
Farbe
Größe
Marke
Kragen
Ärmellänge
Design
Anlass

Sakkos

82 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
  • 2
Nach oben

Ein stilvoller Auftritt - mit einem Sakko für Herren

Das Sakko ist eines der wichtigsten Kleidungsstücke in jeder Herrengarderobe, denn je nach Bedarf lässt es sich harmonisch in sämtliche Kleidungsstile einfügen. Dabei ist aber Sakko nicht gleich Sakko - neben verschiedenen Passformen unterscheidet man auch zwischen verschiedenen Arten des Sakkos. Die Ursprünge des Sakkos liegen im England des 18. Jahrhunderts. Pragmatisch veranlagt und jeglichen Exzessen misstrauisch gegenüberstehend, ließ sich die englische Oberschicht vom Arbeitskittel des einfachen Mannes inspirieren - das Sakko war geboren. Traditionell wurde das Sakko aus Tweed, Wollstoff, Cord oder Leinen gefertigt. Heute stehen Ihnen natürlich weitere Möglichkeiten zur Verfügung - Sakkos für Herren gibt es mittlerweile auch aus Kunstfasern, Baumwolle oder Jersey. Das traditionelle Sakko unterscheidet sich vom Jackett auch dadurch, dass die Ellbogenpartie oft Applikationen - beispielsweise aus Leder oder Wildleder - aufweist. Im Gegensatz zur Anzugjacke ist das Sakko ein selbständiges Kleidungsstück, das ohne die passende Hose und Weste getragen werden kann. Diese Vielseitigkeit macht es zu einem wahren Allrounder, der in Ihrer Garderobe einfach unentbehrlich ist. Ein Sakko begleitet Sie zur Arbeit, aber auch beim Date oder bei der Familienfeier machen Sie darin eine gute Figur. Wichtig ist, dass Sie einen Schnitt und einen Stil finden, die Ihnen zusagen und Ihnen ein gutes Körpergefühl geben.

Business und Freizeit: Sakkos für jeden Anlass

Das Sakko für Herren ist heute in erster Linie Teil der Business-Mode. Dementsprechend fallen auch die Farben und Schnitte aus: In unserem Sortiment finden Sie vorwiegend stilvolle und klassische Business-Sakkos aus hochwertigen Materialien. Die Farben sind eher neutral gehalten und reichen von Tiefschwarz bis Hellgrau. Besonders beliebt sind Modelle mit einem leichten metallischen Glanz: Ein Sakko aus einem solchen Stoff wirkt besonders edel und lässt Sie positiv auffallen. Ausschlaggebend bei der Wahl eines Sakkos sollte der Schnitt sein: Sitzt das Sakko zu eng oder zu weit, ist es zu lang oder zu kurz, ist der Gesamteindruck schnell zerstört. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Sakko die richtige Passform entscheiden: Ein Slim-Fit-Sakko beispielsweise ist eng geschnitten und leicht tailliert. Sie können es zur Anzughose tragen, aber auch mit einer Jeans können Sie es problemlos kombinieren. Wenn Sie auf der Suche nach einem Freizeitmodell sind, dürfen Sie gerne auch ein ausgefallenes Material wählen: Ein Samtsakko verschafft Ihnen bestimmt Einlass in die besten Restaurants und Clubs Ihrer Stadt, während Sie beim entspannten Sonntagsbrunch in einem lässigen Cord-Sakko alle Blicke auf sich ziehen.

Viele Unternehmen schreiben einen bestimmten Dresscode vor. Wenn Sie nach einer passenden Garderobe fürs Büro suchen, ist es wichtig, diese Richtlinien stets im Auge zu behalten. Vergessen Sie aber nicht, dass Sie zum Casual Friday etwas lockerer auftreten dürfen: Für diesen Anlass kaufen Sie sich ein Wollsakko mit aufgesetzten Taschen im sportlich-edlen Look. Details wie das Fasson eines Sakkos tragen zum Gesamteindruck Ihres Outfits bei und verraten, dass Sie sich in Sachen Mode gut auskennen. Wenn Sie - wie viele andere auch - beim Kauf eines Anzugs Schwierigkeiten mit der Konfektionsgröße haben, kommt Ihnen unser Baukastensystem zugute. Dank dieses Systems können Sie aufeinander abgestimmte Sakkos, Hosen und Westen in verschiedenen Größen wählen, um sich Ihren perfekten Anzug zusammenzustellen. Ein Baukasten-Sakko sitzt einwandfrei und passt perfekt zum Rest Ihres Outfits.

Die Kombinationsmöglichkeiten eines Sakkos sind unendlich: Ein luftig-leichtes Leinensakko in einer hellen Farbe passt im Sommer perfekt zum schlichten, weißen T-Shirt. Ein kleines bisschen retro und sehr cool wirkt ein Wollsakko mit einem Unterziehrolli - die Beatles lassen grüßen! Dazu tragen Sie ein Paar Chelsea Boots oder edle Brogues - so können Sie sich überall sehen lassen! Mit einem Cord-Sakko können Sie auch farbliche Akzente setzen: Töne wie Rostrot, Dunkelblau und Waldgrün machen sich in diesem Fall besonders gut.

Finden Sie ein passendes Sakko für Herren bei C&A

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen das ganze Jahr über preiswerte und hochwertige Mode zu bieten. Bei uns finden Sie Kleidung, Accessoires und Schuhe für jede Gelegenheit: Ob zur Arbeit, zur Party, zur Geburtstagsfeier oder gar zur Weltreise - mit C&A sind SIe immer gut gekleidet. Ausschlaggebend bei allen Looks ist, dass Sie die einzelnen Kleidungsstücke richtig kombinieren. Natürlich können Sie sich an die altbewährte Formel halten und die einzelnen Bestandteile Ihres Outfits perfekt aneinander anpassen. Bei der Business-Kleidung ist dies unverzichtbar, aber in Ihrer Freizeit wollen Sie Ihrer Fantasie vielleicht freien Lauf lassen und mit Schnitten, Mustern, Modestilen und Materialien experimentieren, um festzustellen, was Ihnen besonders zusagt. Vergessen Sie nicht, auf die nötigen Accessoires zurückzugreifen, um ein geschliffenes Äußeres zu präsentieren.