global.uvp.bar.1

Qualität zum Wohlfühlen

ca. 50% umweltschonendere Rohmaterialien

Große Auswahl

Fashion für Ihre ganze Familie

Fashion-Expertise

Looks, die zu Ihnen passen

Filter
Filter helfen Ihnen, nutzen Sie unsere Filter und finden Sie schneller Ihren passenden Style
Größe
Farbe
Preis
Sale
Marke
Material
Nachhaltigkeit
Ausschnitt
Ärmellänge
Muster
Kollektion

T-Shirts & Poloshirts

474 Produkte
Bildansicht wählen
  • 1
  • 2
  • ...
  • 9
Nach oben

Shirts und Poloshirts für Herren

Bis heute zählt das Poloshirt zu den wichtigsten Komponenten der Sportbekleidung. Hieran wird die lange Tradition dieses Kleidungsstücks noch spürbar. Denn ursprünglich trugen die Polo-Spieler in Indien ein solches Shirt. Mittlerweile haben sich die Einsatzgebiete dieser Oberteile deutlich erweitert. Immer häufiger kommen sie im Freizeitbereich zum Einsatz und werden zum Beispiel bei Treffen mit Freunden, bei Stadionbesuchen oder auf Reisen getragen.

Insgesamt kann das Poloshirt durchaus als Zwischenform zwischen T-Shirts und Hemden angesehen werden. Ein solches Shirt ist deutlich stilvoller und eleganter als ein normales T-Shirt, hierbei aber praktischer und legerer als ein richtiges Hemd. Aus diesem Grund kann es zu ganz lockeren Anlässen ebenso getragen werden wie zu etwas festlicheren Events. Ebenfalls typisch für solche Modelle ist die hochwertige Verarbeitung. Sowohl die Nähte als auch die verwendeten Materialien sind von exzellenter Qualität. Entsprechend langlebig ist solch ein Shirt und verzeiht auch häufige und etwas intensivere Einsätze.

Des Weiteren macht das Design solche Modelle bei Männern auf der ganzen Welt besonders beliebt. Ein klassisches Merkmal bei einem Poloshirt ist der ikonische Kragen, der einerseits attraktiv aussieht und andererseits einen wichtigen Beitrag zum angenehmen Tragegefühl leistet. Des Weiteren sind diese Kleidungsstücke ausgesprochen luftig und locker designt. Das ist wiederum der Herkunft des Poloshirts geschuldet: In Indien ist es sehr heiß und so wird beim Sport eine besonders leichte und atmungsaktive Kleidung benötigt. Entsprechend kommt das Poloshirt hierzulande verstärkt im Sommer und an heißen Tagen zum Einsatz.

Viele Nutzer schwärmen zudem von der Stilsicherheit und der ausgezeichneten Kombinierbarkeit dieser Oberteile. Gerade Freunde des englischen Stils setzen solche Modelle ein, um sich einen markanten und unverwechselbaren Look zu geben. Zu diesem Zweck ist es sinnvoll, das Shirt mit einem College-Pullover zu kombinieren. Die große Modell- und Farbvielfalt macht es hierbei möglich, einen ganz eigenen Stil zu kreieren und den persönlichen Geschmack voll auszuleben. Zudem passen zahlreiche Accessoires und Details zu einem solchen Shirt. Beispielsweise wird ein Poloshirt gerne zu Slippern getragen und auch die passende Sonnenbrille darf nicht fehlen.

Wer hierbei auf klassische Looks setzt, sollte sich Langarmshirts besorgen. Diese waren nämlich ursprünglich verbreitet und beliebt, bevor der Tennisstar René Lacoste die erste kurzärmelige Variante dieses Modeklassikers entwarf und bei seinen Spielen einsetzte. Heutzutage zählt das Poloshirt bereits zu den beliebtesten und bekanntesten Kleidungsstücken der Sport- und Freizeitbekleidung. Entsprechend groß ist die Auswahl und es besteht die Möglichkeit, eigene Kombinationen und Zusammenstellungen zu verwirklichen, die so noch von keinem getragen wurden.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Poloshirt zwei ganz verschiedene Welten miteinander kombiniert. Zum einen handelt es sich bei diesem Kleidungsstück um einen Klassiker und Evergreen, der stark mit Tradition und Geschichte aufgeladen ist. Es ist mit einem solchen Modell ganz einfach, einen Retro-Look zu entwerfen und sich ganz dem englischen Stil und Brit-Look hinzugeben. Gleichzeitig hat sich das Poloshirt in den letzten Jahrzehnten aber massiv verändert. Diverse Stile, Farben, Extras und Besonderheiten sind hinzugekommen. Das Kleidungsstück hat die Grenzen der Sportbekleidung verlassen und ist ein angesehenes und beliebtes Modell der Freizeitbekleidung. Hier dominieren vor allem moderne, zeitgemäße Einflüsse, sodass das Poloshirt nach wie vor ein sehr junges, frisches und attraktives Kleidungsstück mit zeitgemäßem Einschlag ist.

Shirts und Poloshirts für Männer mit Stil bei C&A

Wenn es auf einem Event etwas festlicher und seriöser zugeht, ist ein Langarmshirt die richtige Wahl. Mit diesem haben Sie die Möglichkeit, einen lässigen und ungezwungenen Auftritt hinzulegen, hierbei aber stets stilvoll, elegant und kompetent zu wirken. Gerade beim Tennissport, bei Segeltouren oder bei Festen und Feiern machen sich solche Modelle besonders gut. Die Stoffe sind besonders atmungsaktiv, damit selbst bei höheren Temperaturen der Körper nicht so leicht überhitzt. Zugleich sind die Modelle sehr hautverträglich und bieten einen wunderbaren Tragekomfort.

Kurzärmelige Modelle sind hingegen im Freizeitbereich besonders beliebt. Sie wirken ganz natürlich, locker und leicht und umgeben den Träger mit einer Aura des Sportlichen und zeigen sein Modebewusstsein. Einige Modelle sind mit einer Brusttasche ausgestattet, in der nützliche Utensilien wie Stifte oder Visitenkarten untergebracht werden können. Andere kommen komplett ohne solche Extras aus. Je nach Einsatzgebiet sollte daher darauf geachtet werden, ob ein Modell Taschen bietet.

Stilsicher sind Poloshirts nahezu immer. Dennoch gibt es die Möglichkeit, sich mit ihnen von anderen Trägern dieser Kleidungsstücke abzuheben und einen eigenen Look zu entwickeln. Eine große Rolle spielen hierbei die Farben. Im Sommer sind vor allem sehr starke, intensive Farben ausgesprochen beliebt. Rot, Blau und Gelb sind intensiv und lassen sich ausgezeichnet mit anderen Kleidungsstücken kombinieren. Demgegenüber sind im Herbst und an kälteren Tagen eher gedeckte Farben wie Braun angeraten. Modelle in Schwarz und Weiß sind demgegenüber recht neutral und können sowohl zu festlichen als auch lockeren Anlässen getragen werden. Bei diesen Farben kommt es aber auf die passenden Hosen und Accessoires an, um Individualität und Einzigartigkeit deutlich werden zu lassen.

Ein weiteres zentrales Design-Element solcher Shirts sind die Aufdrucke. Großformatige Prints und Zitate sind bei den Freizeitmodellen sehr gängig und zeigen die Verspieltheit des Trägers sowie seine Lebensfreude. Es gibt aber noch viele weitere Muster und Formen in diesem Bereich. Längst beherrschen nicht mehr Modelle in uni allein die Laufstege und Kleiderschränke dieser Welt. Sehr viele Freunde haben zum Beispiel Varianten mit klassischen Streifen. Zusätzlich sind Accessoires wie Knopfleisten oder außergewöhnliche Kragenformen eine gute Möglichkeit, um einen Look aufzupeppen und einzigartig zu machen. Unter anderem der Rundkragen und der Rollkragen erfreuen sich großer Beliebtheit.

In gewissen Grenzen sind solche Modelle auch im Arbeitsumfeld angebracht. Zum Beispiel dann, wenn sie mit einer hochwertigen Stoffhose und einem Sakko kombiniert werden. Ferner sind Schnürschuhe oder hochwertige Gürtel eine Möglichkeit, ein solches Shirt in ein stilvolles Umfeld zu integrieren und ihm somit einen Business-Look zu verleihen. Allerdings sollte hierfür nach Möglichkeit ein Casual Day genutzt werden, da die lockere und sportliche Note bei solchen Oberteilen immer irgendwie mitschwingt.

Augen auf beim Kaufen eines Herren Shirts

Ein wichtiges Auswahlkriterium bei solchen Shirts ist die Größe. Natürlich ist es so gedacht, dass diese Oberteile sehr luftig sind und beim Sport einen exzellenten Wärmeaustausch ermöglichen. Dennoch sollten Modelle gewählt werden, die sich angenehm an den Körper anschmiegen und zur jeweiligen Körperform passen. Hierfür stehen teils sehr schmale und recht weite Modelle zur Auswahl. Auch die Länge der Ärmel entscheidet mit über das Aussehen, die Wirkung und den Tragekomfort. Aus diesem Grund bietet C&A einen Größenberater in seinem Onlineshop. Hier haben Sie die verschiedenen Größen auf einen Blick und können gezielt entscheiden, welche für Sie am besten geeignet ist.

Ebenfalls von großer Bedeutung sind die verwendeten Materialien. Sehr häufig wählen Designer Baumwolle, weil es sich hierbei um ein sehr dankbares Material handelt, das sich gut verarbeiten lässt. zudem bietet Baumwolle den Vorteil, dass sie sich wunderbar auf der Haut anfühlt und somit selbst an heißen Tagen stets für Wohlbefinden und Tragekomfort sorgt. Immer mehr Nutzer entscheiden sich für ein Poloshirt aus sogenannter Bio-Baumwolle. Es handelt sich hierbei um Baumwolle aus kontrolliertem Anbau. Diese fühlt sich einerseits hervorragend an und tut andererseits dem sozialen Gewissen gut.

Ein anderes häufig verwendetes Material ist der sogenannte Nickistoff . Dieser ist besonders weich und eignet sich entsprechend gut für Menschen